Schau doch mal hier vorbei

Kaffeebar makeover

Ich habe mich mal wieder in der Agentur meines Mannes ausgetobt, diesmal an der Kaffeebar. Vorher war der Rollwagen ja wirklich nur eine Ablage für die Kaffeemaschine, die überhaupt nicht zur Geltung kam und Platz für Tassen gab es auch nicht. Oh, endlich wieder ein vorher/ nachher Projekt! Die Platte habe ich schwarz lackiert, so wirkt der Wagen etwas spannender und man sieht Kaffeeflecken nicht sofort. Die Kabel habe ich ganz praktisch in einer Kiste versteckt, in die ich hinten einen Ausschnitt gemacht habe. Alles, was man zum Kaffeetrinken braucht steht auf einem Tablett, so kann man es einfach dem Kunden zum Kaffee dazu stellen.


4 Kommentare

  1. Hallo fuffie, ich liebe dieses Grün auch! Ja, die Handtücher gibt´s im Doppelpack bei IKEA, genau wie den kleinen Blumenübertopf, der auf dem Tablett steht (für 79 Cent!).

    Liebe Grüße Katharina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.