Was wäre wenn…?

Ich habe mir eine neue Rubrik für meinen Blog überlegt! Unter dem Motto „Was wäre wenn…?“ kann ich mich endlich mal austoben und Sachen ausprobieren, die vielleicht nicht unbedingt typisch für meinen Stil sind. Genauso wie es Spaß macht, sich zu verkleiden und in fremde Rollen zu schlüpfen, kann ich mein Zuhause auch ab und zu „verkleiden“.

Bei der ersten Idee hat mir meine Mutter geholfen, weil ich gar nicht so viel Deko gehabt hätte und sie mich immer mit ihren Dekorationen inspiriert (von irgendwem muss ich es ja haben :)).

Was wäre wenn…mein Wohnzimmer komplett in Schwarz/ Weiß eingerichtet wäre?

Wer mein Haus kennt weiß, dass es bei uns immer bunt zugeht! Aber alles mal ganz reduziert in Schwarz/ Weiß zu dekorieren fand ich richtig spannend!

Weil die Sonne schien, habe ich wahnsinnig viele Fotos knipsen können und ich konnte mich einfach nicht entscheiden!

Mir hat das Shooting heute total Spaß gemacht, deshalb die Bilderflut! Vielen Dank nochmal an meine Mutter, die ihr halbes Dekolager zu mir gekarrt hat (Sorry aber das Eichhörnchen-Kissen will viel lieber bei mir wohnen!).

Ich wünsche Euch allen noch einen schönen Sonntag mit herrlichem Sonnenschein, denn da hat man nicht nur wunderbare Laune, sondern auch ganz viele tolle Einfälle!

Liebe Grüße Katharina

10 Gedanken zu “Was wäre wenn…?

  1. Ach toll, diese „Was wäre wenn Sachen“ spiele ich in meinem Kopf auch immer durch =) Um sie tatsächlich auszuprobieren fehlt mir leider die Mutter mit den passenden Dekoartikeln. Finde ich super! Dein Wohnzimmer in schwarz-weiß ist schon stylisch. Aber das Bunte war irgendwie wohnlicher und hat mir besser gefallen…

    Liebe Grüße

  2. Also wenn ich an Leehla denke denke ich an Indien und an Farben und an eine bunte Welt!!!Und bei diesen Bildern, dachte ich erst ist Minza jetzt bei Leehla eingezogen? Denn so köönte es mit Minzas Sachen bei Dir zu Hause wohl aussehen… doch ganz ehrlich es sieht wirklich gut aus nur dass ich nicht glaube, das Du Dich damit identifizieren kannst… Doch Idee das mal auszuprobieren und dann auch noch die Mutter mit den passenden Sachen zu haben die das alles auch noch mitbringt für Dein Fotoshooting… einfach nur WOW!!!!! Ich freue mich schon auf weitere Ideen die in Deinem Kopf so herumspuken!!!!!!
    Ganz viele liebe Grüße und einen schönen Sonntag wünscht Dir Sanne

  3. Hallo Leelah,
    ich fand Interior-Blogs irgendwie immer nicht so anregend, bis ich deinen gefunden habe. Du machst so tolle Bilder und hast so wunderbare Ideen, ich habe dich sofort in meinem Feed gespeichert und freue mich immer total, wenn du postest. Außerdem hast du mich letzendlich inspiriert endlich mal umzubauen und jetzt sieht es hier auch endlich wieder richtig toll aus!
    Zu diesem Post:
    Dass das Eichhörnchenkissen bei dir bleiben will, kann ich gut verstehen 😀 Ich finde einfach die Idee nicht nur darüber nachzudenken, was dann wäre, wenn man…, sondern es einfach mal umzusetzen, extrem bewundernswert! Du hast das auch superschön umgesetzt. Sieht toll aus, ich würde sofort einziehen!
    Alles Liebe
    dein Fan Allie

  4. Hallo Katharina,
    traumhaft Deine Fotos und die Idee mal so von seinem eigentlichen Stil neue Dinge zu probieren. Habe die Kommentare gelesen, zweifelsohne bist Du der Hippie Style Typ. Ich allerdings würde mich richtig wohlfühlen in schwarz – weiß. Super!

    Eine kreative Woche wünscht,
    Magdalena

  5. Hallo Katharina,
    das ist ja genau mein Ding! Wunderschön! Freue mich jeden Tag hier vorbei zu schauen
    und erhalte immer wieder kreative Ideen für mein neues Haus, welches ich in ca. 4 Wochen beziehen werde!
    Vielen Dank für Deine Inspirationen!

    Grüsse Nathalie!

  6. hallo liebe Katharina,
    ach, Du bist lustig, ich glaube so ein Wandel muss ich auch mal in meiner Wohnung vornehmen….einfach mal umstylen…….
    da ich ja eine S/W Liebhaberin bin UND wenn ich nicht schon Deine Wohnung in „anders“ gesehen hätte, würde ich jetzt sagen:“boah, total cool, super-genial!“
    ABER: weiß Du was ? ich finde das Bild zB.vom 30. November 2012 wunder-wunder schön, so gefällt es mir bei Euch am besten :o).
    Liebe Grüße
    petra
    und wenn Du mal Lust zum Umstylen hast, kommste einfach mal bei uns vorbei ;o)

    • Hallo Petra,

      eeecht, das hat Dir gefallen? Das freut mich aber, weil ich damals total unsicher war, ob es nicht viel zu wild ist und ob ich langsam an Geschmacksverirrung leide! Ich habe in letzter Zeit so viel Neues ausprobiert, dass ich mich echt mal wieder auf meine „Wurzeln“ besinnen sollte – vielen Dank für den Anstoß, mir selbst mal wieder treu zu sein!

      Ganz liebe Grüße und Danke für Deine Nachricht – Du hast mich wirklich zum Nachdenken angeregt! Katharina

      • oh, da freue ich mich, das Du dich auf Deine Wurzeln besinnst und wieder DU bist ;o)!
        Quatsch beiseite……was anderen denken ist nicht wichtig, nur DU musst dich wohl fühlen und manchmal geht das nur, wenn man auf sein inneres“ hört :o) und sich nicht durch anderssein (wie Trends usw.) verbiegen lässt.
        Ich finde es bei Dir zu hause soooooo wunderschön mit all den bunten Sachen, der tollen Einrichtung usw. aber das weißt Du ja sowieso schon oder :o) Bestätigungen hast Du ja schon oft genug bekommen, da erzähle ich Dir ja nix neues.
        Also MACH WEITER SO…….
        gaaanz liebe Grüße und ein schönes Wochenende mit vieeeeel Schnee und Sonnenschein…..und vielen BUNTEN SACHEN ;o)
        Petra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.