Wimpelgirlande für die Küche

Im Dezember hatte ich ja eine Girlande aus alten Spitzendeckchen am Küchenfenster hängen. Das hat mir so gut gefallen, dass ich jetzt eine etwas frischere Variante genäht habe und dabei gleich noch die Küche aufgeräumt habe – sehr praktisch!

Das tolle an der Girlande ist, dass man immer noch gut nach draußen schauen kann (man muss ja auf dem Laufenden bleiben) aber trotzdem einen Sichtschutz hat.


Und was gibt´s sonst noch neues?

Ich habe mir neue Kissen in Gelb für die Couch bestellt bei H&M…

…und meine Mutter hat mir die ersten Tulpen des Jahres mitgebracht.

Heute war der erste Tag seit langem, an dem es nicht absolut wolkenverhangen war und es mal ein wenig heller war. Das hat auch gleich meine Laune aufgeheitert und das, obwohl mir das frühe Aufstehen heute morgen ganz schön schwer gefallen ist!

Ich hoffe Ihr habt auch einen schönen Tag!

Liebe Grüße Katharina

6 Gedanken zu “Wimpelgirlande für die Küche

  1. hej, guten morgen!
    deine h&m kissen sind ja schon da! das ging aber schnell! sieht toll aus! und die vasensammlung, ach schwärm!!!
    ach und nicht zu vergessen deine girlande! in eckig! die ist superschön! girlanden sind ein einfaches und prima stylingmittel, ruck zuck ohne viel aufwand farbe in die bude gezaubert, ganz toll! und wie immer schöne stoffe!

  2. Eine wunderschöne Wimpelgirlande… und die Tulpen – hach, sie sind und bleiben einfach meine liebsten Blümchen! Liebe Grüße, Annie

  3. Liebe Katharina, Dein Blog gefällt mir wirklich sehr sehr gut, Du machst tolle Bilder und Deine Ideen sind originell und durchweg wunderbarst präsentiert. Schade, dass ich es nicht auf die IMM schaffe! Viele Grüße von Anjalein

    • Hallo Anjalein,

      vielen Dank für Deine lieben Worte, ich habe mich sehr darüber gefreut! Ich mache viele Fotos auf der imm cologne, dann hast Du auch was davon, wenn Du schon nicht kommen kannst!

      Liebe Grüße Katharina

  4. Hach..diese Vasen <3
    Wo hast du die denn alle her? Mühevoll gesammelt? Ich entdecke manchmal welche bei Dawanda….aber so toll wie deine sehen sie dann doch nicht aus;)

    • Hallo Kathy,

      ja, die Vasen habe ich nach und nach auf Flohmärkten von hier bis Frankreich angesammelt! Freut mich, dass Dir meine Sammlung gefällt!

      Liebe Grüße Katharina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.