Schau doch mal hier vorbei

Impressionen von der Ambiente 2013

Ich war gestern auf der Ambiente Messe in Frankfurt unterwegs und habe so wahnsinnig viele schöne Dinge gesehen, dass ich vermutlich noch ein Weilchen brauchen werde, um alles für mich zu ordnen! Zunächst war ich ziemlich geschockt! Gleich am ersten Stand, an dem ich um die Erlaubnis gebeten habe, ein paar Fotos machen zu dürfen, hat man darauf hingewiesen, dass auf dem gesamten Messegelände Fotografierverbot sei! Na toll, soll ich meinen Lesern die neuesten Trends aufmalen oder was?

Ich habe mich weiter durchgefragt und bin kein einziges Mal mehr auf ein Nein gestoßen! Das lag sicher an meinen ober tollen selbst gebastelten Visitenkarten,die ich fleißig verteilt habe! Heute zeige ich Euch ein paar meiner Eindrücke!

Der Stand von House Doctor war für mich einer der Schönsten! Ich konnte mich gar nicht satt sehen an den liebevollen Arrangements und den vielen Kleinigkeiten! Besonders gut hat mir die Kombination verschiedener Metallictöne gefallen wie hier auf dem Foto die Kupferplatte des Tisches mit dem Gold der Schalen!

An dem Stand von bungalow gab es Boxen aus Pappe, Geschenkpapiere und Stoffe mit wunderschönen Mustern! Wie mir die sehr nette Frau am Stand verraten hat, gab es die Sachen bisher nur in deren kleinem Laden in Kopenhagen, aber ab April kann man die Produkte auch im Onlineshop bestellen! (Was Ihr hier seht, ist nur die blaue Farbpalette, auf dem Stand gab es noch Neonfarben und Grüntöne!)

Diese wunderschönen Decken und Morgenmäntel habe ich am Stand von David Fussenegger entdeckt! Ich liebe die schmuseweichen Materialien, seit ich für meine Kinder Babydecken von der Firma gekauft habe!

Insgesamt hat mir die Deko auf der Ambiente ziemlich gut gefallen! Ich war überrascht, wie viele echte Pflanzen zur Schau gestellt wurden…

Am Stand des dänisch-thailändischen Unternehmens ginger gab es herrlich buntes Melamingeschirr, Kissen und Kleinigkeiten wie Kosmetiktäschchen, die bei mir allesamt eine wahnsinnige Vorfreude auf den Sommer hervorgerufen haben!

Ich mittendrin am Stand von bloomingvilleIch habe mich sehr darüber gefreut, dass mir ausnahmslos alle Aussteller freundlich und interessiert gegenüber getreten sind und ich mit so vielen neuen Eindrücken nach Hause fahren konnte!

Das waren meine ersten Eindrücke von der Ambiente, in Kürze werde ich Euch noch mehr Fotos zeigen von den tollen Ständen!

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende! Katharina

10 Kommentare

  1. Tolle Eindrücke!!!! Ich bewundere Dich, dass Du mit soviel Energie all diese Dinge tust, Postest und dann auch noch Messen besuchst… Wir waren heute kurz auf der IMOT in München und ich bin total erschlagen von den Eindrücken, der Luft in den Messehallen und vor allem von den Menschenmassen.
    Wirklich toll, dass Du das alles so einfach aus dem Ärmel schüttelst…
    LG Sanne

  2. Schöne Fotos hast du gemacht! Danke fürs Zeigen. Es lohnt sich immer hartnäckig zu sein und nochmal nachzufragen. Meistens darf man auch fotografieren, wenn man höflich drum bittet. Mist, die Messe in München habe ich wohl verpasst. Dabei wäre sie um die Ecke gewesen…
    So, jetzt gehe ich hier weiterlesen. Dein Blog ist so interessant!
    Einen schönen Sonntag.
    LG Hélène

  3. Danke dir für den Einblick. Die Ambiente habe ich dieses Jahr nicht geschafft. Habe jedoch gerade die Bestellung für housedoctor fertiggemacht und mich gleich nochmal gefreut, der Katalog war schon so schön, aber dein Foto ist echt klasse.

    Viele Grüße, Andrea (boshamhoe)

      1. Ja, eigentlich hätte ich gerne fast alles bestellt, aber ein kleiner Onlineshop hat auch nur ein begrenztes Budget, schade… Danke auch für die nochmaligen Bilder gestern.
        Übrigens ich liebe deinen Blog und freue mich jeden Tag auf ihn!

  4. Wie schön,freue mich über Deine Fotos. Leider hab ich es dieses Jahr nicht geschafft.
    Allerdings war mein Kollege heute dort und ich bin schon sehr auf seinen Bericht u.die Fotos gespannt.
    Dein Vorgeschmack ist schon klasse…..
    Freue mich auf weitere Bilder von Dir!
    Alles Liebe….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.