Ein Balkon-Provisorium

Wir sind gerade dabei, unseren Balkon neu zu gestalten, da ja immer noch dieses riesen Loch in der Scheunenwand klafft, von dem ich Euch letztens berichtet habe. Ich habe trotzdem versucht, es mir ein wenig gemütlich zu machen und etwas improvisiert. Am Wochenende kommt endlich die neue Holzverkleidung dran (hoffentlich regnet es nicht, es soll aber, oder?) und dann kann ich loslegen mit neuen Pflanzen, einem neuen Tisch und natürlich jeder Menge Schnickschnack!

Ist zwar alles zusammengewürfelt, aber zum Frischlufttanken reicht es…

Da unser Balkon recht groß ist, möchte ich gerne einen Essplatz und eine kleine Sitzecke für die Happy Hour mit meinem Mann einrichten.

Ach so, Neuigkeiten gibt es auch noch: Unser Zuhause ist in der aktuellen Wohnidee! Auf der anderen Seite ist die Wohnung von Stephanie vom Blog Stylingfieber zu sehen. Sie hat wirklich eine wunderschöne Wohnung mit vielen Designklassikern und einem ganz tollen Farbkonzept!

Darauf gönn ich mir erst mal ein Käffchen! Und dann heißt es wieder reinhauen, denn der Onlineshop, mit dem ich Euch ja schon so lange, aber mich noch viel länger wahnsinnig mache, soll ENDLICH fertig werden! Es kann sein, dass es bis zur Eröffnung ein wenig ruhiger hier wird – ich renne gerade vom Steuerberater zum Finanzamt zum Rathaus zum Zollamt zur Post, während mein anderes ich noch den Haushalt schmeißt und die Kinder bei Laune hält. Und trotzdem macht es super Spaß, tolle Produkte auszusuchen, von denen ganz bestimmt jeweils ein Teil in mein Zuhause wandert!

Ganz liebe Grüße! Katharina

Share and Enjoy

  • Facebook
  • Pinterest
  • Tumblr
  • Twitter
  • Google Plus
  • Email
  • RSS

13 Gedanken zu “Ein Balkon-Provisorium

  1. Hallo,
    sieht sehr gemütlich aus und wirklich nicht improvisiert. Aber Du hast eben ein Händchen für sowas.
    Ich bin auch gerade dabei auf unserem Balkon etwas zu „improvisieren“, aber so ein tolles Ergebnis kommt da nicht dabei raus.

    LG, Nina

  2. Wunderschön, Dein Balkonplätzchen, besonders gefällt mir die Lampe sowie der Outdoor- Teppich! In der Wohnidee habe ich auch schon Euren viel zu kurzen Artikel gesehen. Schade, dass nicht mehr von Euren tollen Wohnungen gezeigt wurde. Herzlichst, Anja

  3. tolltolltoll dein balkon-sonnen-platz! und sooooo schöne korbsessel! dein blog ist ein bisschen wie adventskalender, jeden tag bin ich gespannt aufs türchen gucken 😉 koni

  4. Na, aber hallo! 😉
    Nina spricht mir da ganz aus der Seele. Ich mag die Kombi sehr gerne.
    Unser Balkon bekommt demnächst auch eine neue Zierde – Plastikflaschen als Kräuter- und Blümchentöpfe, mal sehen ob’s was wird.
    Und im Zimmer ziehen auch endlich frische Farben ein. Nachdem ich ja monatelang auf dem Klassiktrip mit ganz viel weiß, ein bisschen beige und ein wenig grau-braun war, dürfen sich jetzt auch türkis und kiwigrün einnisten.

    So – und zu guter Letzt: Herzlichen Glückwunsch zum Zeitungsartikel! Die Fotos sehen toll aus!

  5. Ich finde, dass dein Balkon richtig gemütlich aussieht. Falls es wirklich zusammengewürfelt sein sollte, wirkt es zumindest keinesfalls so. Mir gefällt es richtig gut und ich hätte auch nichts dagegen, wenn ich an diesem Ort meinen Kaffee schlürfen dürfte 😉

    Richtig schön! 🙂

    Alles Liebe,
    Marlene

  6. Hallo Katharina,
    ich bin ja schon so auf Deinen Shop gespannt und total neugierig, was Du anbieten wirst!!!
    Werden bestimmt tolle Sachen sein.
    Viele Grüße von Susanne aus dem Chiemgau

  7. Hihi, also wenn mein Balkon auch mal so aussieht wenn ICH improvisiere, dann bin ich glücklich =D
    Ich mag mich am liebsten in dein Balkon-Bild beamen…
    Viel Glück dir mit dem Onlineshop – ich bin gespannt drauf!
    LG, die Pepsa

  8. schöner artikel in der wohnidee – die musste ich gestern erstmal genüsslich lesen – schade nur, dass die artikel so kurz waren ;o)

    so ein outdoor-teppich für den balkon fände ich auch gut… ich habe recht unschöne graue beton fliesen. ich hatte schon an holzfliesen gedacht, aber das ist für den großen balkon ziemlich teuer, außerdem sähe ich immer dill in einigen der fugen, insofern wäre so ein teppich klasse „für unter“ den sitzplatz!

    liebe grüße,
    stefanie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.