Schau doch mal hier vorbei

Dinner im botanischen Garten

Nachdem ich diese Woche den Palmengarten erwähnt habe, bekam ich richtig Lust auf ein wenig Palmenhaus Feeling im vintage Look. Da ich nicht wirklich eine Ahnung habe, wie es in einem alten, verstaubten Gewächshaus aussehen könnte, musste ich etwas improvisieren…

weiterlesen „Dinner im botanischen Garten“

Schnappschüsse

Heute nur ein paar Bilder aus der Wohnung meiner Schwester bei miesem Regenwetter. Wir haben gestern ein stundenlanges Marathonshooting für ihre Firma gemacht und unendlich viele Outfits geknipst. In den Umzugspausen habe ich schnell ein paar Ecken fotografiert, weil ich mir bei meiner Schwester immer tolle Anregungen holen kann!

weiterlesen „Schnappschüsse“

Fenchel-Orangen Salat mit Garnelenspieß

Wie ich Euch neulich schon angekündigt habe, werde ich meine Vitaminzufuhr in den nächsten Wochen drastisch nach oben schrauben, damit ich endlich wieder sowas wie ein Immunsystem bekomme nach dieser Paradevorstellung eines miesen Winters! Ich habe zwar schon mehrfach gehört, dass es ab jetzt wunderschönes Wetter werden soll, aber das halte ich für ein Gerücht (oder was war das gestern für ein Regenwetter?). Ich verlasse mich nicht mehr darauf, dass die Sonne alle unsere durch den Winter entstandenen Wunden heilt, sondern nehme das Ganze selbst in die Hand! Und wenn ich dabei bitte noch 1-2 Kilo abnehmen könnte, falls ich dieses Jahr doch noch irgendwann mal ein dünnes Kleidchen tragen sollte!

weiterlesen „Fenchel-Orangen Salat mit Garnelenspieß“

Vögel aus Ton

Ich habe mal wieder meine Packung lufttrocknenden Ton aus dem Schrank geholt, die scheinbar niemals leer sein wird. Ich habe schon so viele tolle Sachen damit gemacht, weil es super viel Spaß macht und ganz leicht zu verarbeiten ist! Heute zeige ich Euch meine Deko im WC, die ich aus dem Ton, Bändern in Blautönen und einem Stock gebastelt habe!

weiterlesen „Vögel aus Ton“

Neu im Geschäft: die Artisan Box

Letzte Woche bekam ich eine nette Mail von Felix aus München, der mich fragte, ob er mir eine ganze neue Abobox vorstellen darf. Nach der Glossybox oder dem Blumenabo gibt es jetzt eine monatlich erscheinende Kiste, in der sich nur Handgemachtes von kleinen Labels befindet. Natürlich wollte ich die Box ausprobieren!

weiterlesen „Neu im Geschäft: die Artisan Box“

Kleine Sonntagsbastelei – beklebte Steine

Hattet Ihr bis jetzt ein schönes Wochenende? Wir haben gestern viele kleine Projekte abgehakt – ein wenig den Garten aufgeräumt, was kleines gebastelt, kurz den Lappen im Haus geschwungen – eben Dies und Das. Für den Garten meiner Eltern haben wir Kieselsteine geholt und dabei habe ich mir ein paar größere Steine mitgenommen. Zuhause wurden sie gleich von mir mit Farbe und Glanzbildern bearbeitet…

weiterlesen „Kleine Sonntagsbastelei – beklebte Steine“

Das 5 Minuten Dessert

Ich gehöre zu den Menschen, die nach dem Essen IMMER was Süßes brauchen! Ein Dessert macht ein Essen für mich erst perfekt und zeigt Gästen, dass man sich wirklich gerne um sie kümmert! Da die besten Treffen allerdings immer spontan stattfinden, muss ich auch öfters was Süßes aus dem Hut zaubern. Am liebsten mache ich eine Créme mit Obst und was Knackigem. Das Beste an dem 5 Minuten Dessert ist: man findet eigentlich immer passende Zutaten im Kühlschrank und kann herrlich variieren!

Quarkcreme mit Hafertalern und Mangopüree

weiterlesen „Das 5 Minuten Dessert“

Mitbringsel für Gärtner

Bald fängt die Zeit an, in der ich, wenn ich bei Freunden zu Besuch bin, nicht brav am Kaffeetisch sitze, sondern mit der Gastgeberin und Kind und Kegel durch den Garten marschiere! Wild gestikulierend zeigen mir meine Garten besitzenden Freundinnen dann, wo das neue Beet hin kommt, wie man das Kräuterbeet umstrukturieren wird und welche Pflanzen dieses Jahr zur Disposition stehen (sprich: welche ich mir ausbuddeln und in meinen Garten pflanzen darf). Ich mag das so gerne, weil man sein Halbwissen über Pflanzen erweitern und Gartentipps vom „Profi“ (hä, hä) geben kann.

weiterlesen „Mitbringsel für Gärtner“

Wohnzimmer im April

Ich weiß ja, ich hätte mich noch schonen sollen, aber ich konnte nicht anders und habe gestern mal richtig das Wohnzimmer aufgeräumt. Jetzt kehrt langsam wieder Normalität bei uns ein, es kommt mir vor, als wäre ich eine Woche im Urlaub gewesen (nur dass es ein ziemlich schlechter Urlaub war). Ich habe meinen neuen Teppich raus geholt, den ich eigentlich schon seit zwei Monaten habe und ein wenig Pink auf die Couch gezaubert.

weiterlesen „Wohnzimmer im April“