Schau doch mal hier vorbei

Neu im Geschäft: Frida und Finn (+ Giveaway)

Wahnsinn, jetzt muss ich ich erst Mal ganz herzlich für die vielen Kommentare und vor allem Anmeldungen zum DIY-Workshop bedanken!!! Ich habe mich wirklich sehr darüber gefreut! Da ich nicht wüsste, wo ich so schnell noch anbauen könnte, wird es wohl auf eine Verlosung der Plätze hinauslaufen. Als kleines Trostpflaster für alle, die zu weit weg wohnen, gibt es heute ein tolles DIY-Kit zu gewinnen!

Giveaway mit Leelah loves und Frida & Finn: DIY Kit Stimmungslampe mood light für kreative Bastler

Die Lampe stammt von Frida & Finn, einem ganz jungen Unternehmen mit DIY-Sets für stylishe Selbermacher (ja, hin und wieder bediene ich mich gerne am Bauer-sucht-Frau-Jargon :)). Die Stimmungslampe hat der fesche Flo designt (ich kann´s nicht lassen) und mir zum Ausprobieren geschickt. Dass ich sie heute trotz Nebenhöhlenentzündung gebaut habe (etwas Mitleid wäre an dieser Stelle angebracht), lag vor allem an der wundervollen Verpackung!

stylishe DIY-Kit Stimmungslampe zum selber bauen für Kreative Bastler und deren einzigartiges Zuhause

Jedes Teil wurde einzeln verpackt und passend zum gesamten Erscheinungsbild mit Aufklebern versehen. In der Kiste fand ich alles, was ich zum Basteln der Lampe brauchte, vom Schraubenzieher bis zur Energiesparlampe (finde ich echt schön, dass darauf Wert gelegt wurde). Das Material ist sehr hochwertig, das Holz war perfekt zugesägt und ich habe mich sofort in das gelbe Textilkabel mit Porzellanfassung verliebt!

stylishe DIY-Kit Stimmungslampe zum selber bauen für Kreative Bastler und deren einzigartiges Zuhause

Die Lampe hatte ich Ratz Fatz gebaut, die Anleitung war leicht verständlich und auf der Internetseite findet man zu jedem Produkt ein Video-Tutorial, was für mich die Macher hinter den Produkten gleich noch viel sympathischer gemacht hat.

stylishe DIY-Kit Stimmungslampe zum selber bauen für Kreative Bastler und deren einzigartiges Zuhause

Hinter das Plexiglas kann man verschiedene mitgelieferte Papiere mit Sprüchen oder Bildern anbringen. Ich hatte beim Anblick der Lampe sofort so einen „On Air“-Kasten wie beim Radio im Kopf und wollte gerne so etwas in der Art haben, also habe ich den Spruch einfach selber ausgedruckt und zugeschnitten.

So, jetzt seid aber Ihr dran!

stylishe DIY-Kit Stimmungslampe zum selber bauen für Kreative Bastler und deren einzigartiges Zuhause

Wenn Ihr gerne die Stimmungsleuchte als DIY-Kit von Frida & Finn gewinnen möchtet, hinterlasst einfach hier einen Kommentar zur Frage:

Was würdet Ihr mit der Lampe in Szene setzen? Einen bestimmten Spruch oder ein Bild? (und vielleicht habt Ihr ja Lust, mal im Shop vorbei zu schauen, er ist noch recht klein, aber wirklich ambitioniert!).

Mitmachen kann jeder innerhalb Deutschlands bis zum 08.10.2014 (22.00 Uhr) ab 18 Jahren. Am 09.10. gebe ich die Gewinnerin/ den Gewinner hier bekannt. Falls Ihr einen Allerweltsnamen habt, schreibt doch bitte irgendwas dazu, dass es keine Verwechslungen gibt (das muss ich als Katharina gerade sagen :P).

Wer diesen Beitrag auf facebook teilt, bekommt ein zusätzliches Los (bitte im Kommentar vermerken).

DIY Set Stimmungsleuchte von Frida & Finn als Deko für ein Zuhause im skandinavischen Stil

Stimmungsleuchte mood light von Frida & Finn als Giveaway bei Leelah loves

Ich drücke Euch die Daumen bei der Verlosung!

Liebe Grüße! Katharina

PS: In der Rubrik „Neu im Geschäft“ mache ich unentgeltlich Werbung für neue, kleine und feine Shops, deren Produkte zu mir und meinen Lesern passen und mich begeistern. Vielleicht hast Du ja auch einen Shop und kannst ein wenig Starthilfe gebrauchen? Dann melde Dich gerne bei mir!

74 Kommentare

  1. Hallo katharina!
    ich liebe lampen! aber ich finde so selten welche die mir wirklich gut gefallen, dass ich mir meinen traumlampenschirm gebaut habe. ich habe ihn mit sonnengelbem stoff bezogen und macht mir jeden trüben herbst oder wintertag schon.
    ich hab mich sofort allein in das gelbe kabel der lampe verliebt!
    ich würde die wundervolle lieke von der vorst fragen ob ich eines ihrer bilder für die lampe verwenden dürfte. ich liebe ihre illustrationen und das wäre sicher wunderbar.

  2. Hey liebe Leelah!
    Was für eine tolle Geschäftsidee, da schaue ich gleich mal im Shop vorbei!
    Ich finde deine Idee mit dem „Party On“-Spruch schon super, der würde ach in unsere WG super reinpassen.. 😉 hiermit melde ich mich also für das Gewinnspiel an und drücke auch allen anderen die Daumen!

    Liebe Grüße aus Darmstadt
    Vera

  3. Hej hej Katharina,
    die Lampe ist wirklich der Hammer! Leider gehöre ich zu denen die viel zu weit weg wohnen um bei deinem Event dabei sein zu können =( wäre gern dabei gewesen. Da ich aber ein Mädel von der Küste bin (also wirklich far far away ;)), finde ich den Anker im Set richtig toll. Aber ich würde mir auch ein Papier mit einer schönen 30 drauf gestalten, da dieser runde Geburtstag tatsächlich bald ansteht. Kurzum: ich liebe diese Lampe, habe einen Batzen Gestaltungsideen und möchte hiermit an dem Gewinnspiel teilnehmen!
    Ganz liebe Grüße und weiter so – ich verfolge deinen Blog sehr gern!

  4. Hallo – welch schöne Idee!

    ich würde die Lampe auf unser winziges aber witziges Weinkistenregal stellen, damit die feine Feierei gut ausgeleuchtet wird….
    Hach- mit Bauer sucht Frau erklär ich meinen Schülern immer diverse Stilmittel ; )
    Viele Grüße und auch viel Spaß bei Deinen Workshops –
    Line

  5. Oh, bei Lampen kann ich nie nein sagen! Und dann auch noch selbst zusammengebaut! Heute würde bei mir „Sunshine“ erstrahlen – da es draußen gerade schüttet. Muss weg – zu der F&F Website rübergucken!

  6. Noch alles Liebe und Gute nachträglich!

    Schön, dass es dich und deinen wunderbaren Blog gibt! Für den Workshop habe ich mich und meine zwei linken Hände nicht angemeldet und niemandem einen Platz wegzunehmen! Da komm ich lieber mal „wieder einfach so“ vorbei 🙂

    Die Lampe ist ganz wunderbar und „Moin“ macht sich doch gut im Norden, oder?

    Dir erstmal gute Besserung! Anna

  7. Hi,
    wenn ich mit meinem Verlobten abends auf der Couch sitze und Film gucke, mögen wir unser Deckenlicht nicht so gerne, weil es dann immer spiegelt…daher würde ich die Lampe genau dann anmachen mit „Film ab“
    Bitte ein zusätzliches Los für Facebook.
    Ganz liebe Grüße aus Mannheim
    Maike

  8. Was für eine tolle Lampe! Sie würde absolut perfekt in meine Retro Ecke passen wo ich auch schon eine Retro-Popkornmaschine und einen Retro-Kaugummiautomat habe. Einen passenden Spruch oder Bild würde ich mir dann noch einfallen lassen. Ich liebe individuelle Deko-Elemente.

    LG Nadine

    PS: Natürlich werde ich diesen Beitrag auf Facebook teilen. 😉

  9. Liebe Katharina,

    ich habe mich, genau wie du beschreibst, in diese tolle DIY-Lampe verliebt. Natürlich möchte ich die gleich am Morgen erleuchten lassen. Daher würde sie als Nachttischlampe mit dem Spruch „Wake up Sunshine“ zum Einsatz kommen. Da wacht frau doch gleich mit einem Lächeln auf…..

    Gute Besserung und heute bei dem grauseligen Wetter am Besten den Ofen anschüren 😉 Jackie.

  10. Wow!
    Ich weiß nicht, wo du solche tollen Sachen immer findest – bin total neidisch. Und klar, dass ich auch mit in den Lostopf hüpfe!
    Wo ich die Lampe bei mir dekorieren würde? Hmmmm, ich glaube, ich würde jede Woche einen anderen Spruch reinmachen und dementsprechend positionieren. Mal als Nachtischlampe mit einem ‚Good Night‘, mal als Tischlampe zum Dinner mit Freunden mit einem ‚Hau rein!‘, auf dem Schreibtisch mit einem ‚Stay Creative!‘ und so weiter und so fort.

    Übrigens freue ich mich sehr, dass dein DIY-Workshop so gut ankommt. Ich wäre auch sehr gerne ein Teilnehmer geworden, aber leider bist du zu weit weg. Und der Zeitpunkt ist leider auch äußerst ungünstig.

    Liebe Grüße
    Mieze ( Linda )

  11. Oh wie schön. Lampen sind einfach eine klasse Erfindung. Ich würde die Lampe glaube ich als kleinen Hingucker in unsere Bar stellen. Aber vielleicht auch einfach ins Zimmer stellen. Da bin ich mir noch nicht ganz sicher.

    Liebe Grüße

    Jacqueline

  12. Hi Katharina,
    ich find die Lampe so schön und habe die perfekte Ergäzung dazu: ein ausgesägter Schreibschrift-Schriftzug mit dem Wort „strahlen“ in Pink. Der sucht noch nach einem schönen Ort, um genau dies zu tun. 🙂 Ich drück mir mal die Daumen und teile das natürlich auf Facebook.
    Liebe Grüße, Anna-Sophia

  13. Jetzt habe ich keinen Allerweltsnamen, aber Vera S. gibt es hier schon 😉

    Ich finde diese DIY-Kits generell ganz toll, auch wenn ich sie meistens nicht kaufen, sondern von Grund auf selbst erstellen würde. Ich finde es kommt dann auf das Material an und ob man das selbst so gut bearbeiten kann.
    Die Lampe ist wirklich super und der „Party on“-Schriftzug sehr gelungen!
    Ist allerdings rein inhaltlich weniger mein Motto, ich finde die MOIN-Ansage super… Deshalb will ich (als eingeschworener Lampen-Fan) auch heute gerne mitmachen 🙂 .

    Sonnige Herbstgrüße,
    Vera (S.)

  14. Jaaa, die Lampe käme mir gerade Recht. Denn bei uns in Köln (vielleicht ist das anderswo auch so??) muss man an St. Martin immer ein Licht ins Fenster stellen. Das ist ein Zeichen für die Kinder, dass es in diesem Haus Süßigkeiten gibt und Klingeln ausdrücklich erwünscht ist. Gleiches gilt übrigens auch für Halloween. Ich könnte dann in der Lampe auch gleich noch eine kleine Nachricht für die Kids hinterlassen 🙂
    Ich teile den Post auch gleich noch auf Facebook!

  15. Hi Katharina!

    Die Lampe ist ja der Wahnsinn! Bei mir würde sie ziemlich sicher mit einem „Chill out!“ im Wohnzimmer auf unserem Regal unter der Magnetwand landen, denn vom Sofa aus hat man immer einen schönen Blick darauf und es ist der perfekte Platz für eine kleine Beleuchtung beim Fernsehen 🙂

    Liebe Grüße
    Lenie

  16. Hallo liebe Katharina,
    ich habe gerade deine tollen Bilder gesehen und bin hin und weg. Die Lampe ist genau mein Ding, weil ich DIY’s so liebe und das Holzkästchen auch richtig schmuck finde.
    Ich würde gerne den Spruch „Ce soir, on va danser“ darin inszenieren, weil ich finde, dass man durch das Leben tanzen sollte.

    Danke für eine solch tolle Verlosung und die schönen Bilder. Dein Arrangement sieht herrlich aus.

    Liebe Grüße von deiner Namensvetterin

  17. Wuhu, die Lampe gefällt mir richtig gut 🙂
    Ich würde ein paar alte Buchseiten dahinterklemmen, das sieht bestimmt sehr intellektuell aus 😉
    Liebe Grüße
    Kaddi

  18. Huhuu*g*
    De Lampe gefällt mir ausgesprochen gut! Mal ganz was anderes!
    Damit würde ich sooo gerne meinen Flur in Szene setzen…sehr schmal und schwer zu dekorieren…dafür wäre sie perfekt!
    Daher mache ich hier natürlich sehr gerne mit und werde den Beitrag auch bei Facebook teilen (2. Los, danke schön!)
    Lieben Dank für die schöne Verlosung und Gruß von Silvia!!

  19. Liebe Katharina,
    das ist ein supertolles Giveaway,
    ich bin schwer begeistert!
    Schon die Verpackung hat es mir
    angetan…

    in der schönen Lampe würde ich
    (zur Vorweihnachtszeit) folgenden
    Spruch erleuchten:

    „let your heart be LIGHT“

    Liebe Grüße zu dir,
    Anke

    1. Hallo Katharina,
      das ist ein prima Gewinnspiel,
      ich bin doooolle begeistert!
      Und den Spruch BeCool!!! würde ich verwenden und mit dieser Lampe meine noch sehr karge Wohnung verschönern!
      Viele Grüße Paper

  20. Hallo, ich bin gerade per Zufall auf diese Seite gestoßen. Ich war auf der Suche nach herbstlichen Ideen zum Selbermachen. Ein tolles Gewinnspiel veranstaltest du da. Da mach ich doch gerne mit. Mit der Lampe würde ich gerne speziell ein Foto mit Schrift von New York in Szene setzen. Liebe Grüße

  21. Oooh, diese Lampe würde mein Sohn superklasse finden! Er wird jetzt sechs Jahre alt und ist ausgewiesener Elektronik-Experte, schon seit er laufen kann…die Weihnachtszeit mit der Beleuchtung ist SEINE Zeit, auf dem Weihnachtsmarkt läuft er HINTER den Buden entlang, um die Verkabelung zu begutachten…da käme ihm diese Lampe mit dem wunderschönen Kabel gerade recht.
    Ein Foto von ihm (mit seinem Lieblingskabel;-) könnte ich mir gut darin vorstellen, oder auch einen munteren Spruch: „Hello Sunshine“ z.B. oder auch Deinen Spruch „Party on“ (er macht auch zu gerne Discobeleuchtung an im stockdunklen Kinderzimmer;-)
    Statt Energiesparlampe würde ich sogar eine LED-Lampe reinschrauben wollen (ich hoffe, das ginge) – die wird nicht warm und würde sich besser fürs Kinderzimmer eignen…
    Liebe Grüße, Heike

  22. Wie wunder- wunderschön ist denn die Lampe, ich bin verliebt. Und natürlich würde ich gerne auch eine gewinnen! Die Lampe würde ich auf unserem kleinen aber feinen Barwagen in Szene zu setzen. Als Schriftzug dient dann erstmal ein ganz einfaches „BAR“ bis ich mich daran vermutlich irgendwann satt gesehen habe und mir was neues einfallen lassen muss/darf 🙂

  23. Ach, wie wunderschön. Über eine solche Lampe würde ich mich riesig freuen und vermutlich ständig das Motiv wechseln, je nach Stimmung…
    Im Moment wäre eines unserer Hochzeistbilder hoch im Kurs. Oder eine schöne Grafik. Oder ein tolles Wort…
    So viele Ideen… Die Lampe inspiriert!
    Liebe Grüße
    Eva

  24. Hallo Katharina,
    Da ich diese Woche in meine erste Studenten-WG einziehe, könnte ich diese Lampe super gebrauchen! Ich denke ich würde sie in den Eingang hängen und mit einem Willkommens-Spruch versehen. 🙂

    Viele liebe Grüße und gute Besserung
    von Rahel

  25. Hallo Katharina,
    die Lampe habe ich vorhin schon auf deinem SLI-Foto bewundert…
    Und nun dieses Giveaway!!!
    Ich würde definitiv das Wort „Smile“ erstrahlen lassen… So als tägliche Erinnerung (z. B. nach bescheidenen Nächten mit 2 Kindern…), weil so wichtig!!!
    In diesem Sinne schenke ich dir ein Lächeln!
    LG
    Ju (mammilade)

  26. Hallo,
    wow, was für ein tolles Giveaway!!! Hab auch gleich mal in den Shop von Frida & Finn gespitzt und war total begeistert. Ich würde wahrscheinlich als erstes das Wort „Sleep“ aufleuchten lassen und die Lampe in den Flur stellen und als Nachtlicht für unseren Sohn verwenden, aber ich hab noch viele andere Ideen..
    So, jetzt hoffe ich dass ich gewinne und hüpfe ins Töpfchen..
    LG, Nina Fra-Mü

  27. liebe katharina

    erstmal gute besserung – ich empfehle wärmstens schafgarbe zu inhalieren (also den aufguss, nicht die pflanze selber – unterstützend versteht sich)

    darf ich auch beim gewinnspiel mitmachen – obwohl aus österreich – wenn ich eine deutsche adresse angebe?

    mir würde ein „who killed bambi?“ fürs kinderzimmer oder „come as you are“ für die gaderobe (jetzt hab ich dich, stimmt´s??) vorschweben… und wenn die ganze deutsch-österreichische freundschaft nix hilft, bestelle ich mir eine lampe.

    jetzt geh ich erstmal stöbern…. 😉

    lg uli

  28. Hallo Katharina,

    erstmal wünsch ich dir eine gute Besserung,du Arme! Ich habe es mir auch gerade mit Tee&Decke auf der Couch bequem gemacht.

    Ich glaube mit so einer tollen Lampe würde ich jede Woche etwas neues aufleuchten lassen!
    Wahrscheinlich erstmal passend zur Jahreszeit etwas herbstliches wie LEAVES FALLING und dann noch einige fein gezeichnete Blätter darum? Würde mir die Vorlagen auch einfach selber machen, hab zum Glück Photoshop.

    Einen schönen Abend dir noch! Lg Sarah

  29. OMG! Ich musste bei deinen Bildern sofort an meine im April anstehende Hochzeit denken, denn die Farben werden Mint und Gelb sein. Da könnte ich mir so eine Lampe sehr gut bei der Candy Bar oder auf dem Tortentisch vorstellen. Und auch ansonsten habe ich eine Liebe für die Farben Mint und Gelb, sprich auch im Wohnzimmer würde ich mir ein Plätzchen vorstellen können.
    Habe deinen Eintrag bei Facebook geteilt 🙂
    Danke für so einen schönen Blog mit so tollen Inhalten.
    Liebe Grüße, Laura von HelloLaranja

  30. Ohh, die ist wirklich so schön, da muss ich an dem Gewinnspiel teilnehmen. Ich habe da sofort Studioatmosphäre assoziiert und würde sie neben das Studio von meinem Freund stellen – natürlich mit „On Air“ beschriftet!
    Vielleicht hab ich ja mal Glück.

    Annekatrin
    a_taube[at]web.de

  31. Ooooh wat für´ne smucke Lampe :-))
    Ich würde sie als Begrüßung in den Flur hängen mit der schlichten, aber wohlkingenden (☺) norddeutschen Begrüßung Moin Moin! Dann ist alles klar und jeder Besucher herzlich willkommen! Andererseits gibt es bald ein Kinderzimmer auszustatten und ein „good night“ wäre auch nicht schlecht…
    Jetzt muss ich mir wohl nur noch die Daumen drücken!
    Sei ♥-lich gegrüßt
    Annika

  32. Die ist schön!!! 🙂 Ich würde vermutlich jede Woche das Motiv wechseln. Stelle ich mir auch sehr schön an Weihnachten mit Wintermotiven vor…also immer schön passend zur Jahreszeit dekorieren. Auch perfekt für Motto-Partys. An Halloween kommt ein Gruselbild rein…Ach, ich muss sie haben 🙂

  33. Was eine schöne Idee, da würde mir einiges einfallen. Grad wäre da wohl ein Pssst Schildchen drin, dass ich vor meinem Schlafzimmer positionieren würde, da ich grad krank im Bett liege und einfach mal Ruhe brauche.
    Ansonsten liebe ich Zitate, die würde ich je nach Lust und Laune in Szene setzen.

    Von mir eine gute Besserung, hoffe du bekommst ein bisschen mehr Ruhe von deinen Liebsten. Lg Marlenchen86

  34. … and if I understand your blog, can I win this gorgeous lamp? Ans if I would place a short line in the lamp it would be: La la love or Aloha or Fuck it… There are so many cool lines for that lamp <3. Fingers crossed!

    X Wimke

  35. Liebe Katharina,
    so schöne farbenfrohe Fotos (das war jetzt Zufall mit dem Jargon!) voller Energie hast du wieder gemacht! Und das trotz Schniefnase, mein Mitleid und Respekt hast du. Ich würde in der Ecke hängen.
    Ich möchte auch gerne mitmachen beim tollen Gewinnspiel, denn die Lampe ist richtig klasse! Würde mich riesig freuen!! 🙂 Entweder würde mich ein aufbauender Spruch an das täglich genussvolle Leben erinnern oder ein Foto aus dem letzten Urlaub mich gedanklich ab und an davon tragen.

    Ich wünsche dir ganz schnelle gute Besserung und schaue mir nun den Shop mal an.
    Viele liebe Grüße, Clara

  36. Hallo liebe Katharina!

    Die Lampe gefällt mir äußerst gut. Ich würde damit mein tristes Studentenzimmerchen mit dem Spruch „Life is now“ aufpeppen.

    Liebe Grüße & gute Besserung,
    elaaaxandra ☘

  37. Hi,
    also ich habe mal eine Wandlampe(schwedisches Möbelhaus 😉 ) aus Kunststoff bei der man auch die Fronten auswechseln konnte mit einem Foto meiner Kinder „illuminiert“. Das Foto hab ich auf normales Druckerpapier gedruckt und ziert seitdem unser Treppenhaus.
    LG
    Silvia

  38. Die Lampe ist der Knaller! Und dann darf man die noch selber zusammen bauen! Ich würde diese Lampe wahrscheinlich immer mal wieder an verschiedenen Orten einsetzen. Entweder im Flur mit dem Schriftzug „Home“ oder bei meinem 30. mit dem Schriftzug „Party on“ oder „30“. Ach da kommen so viele Ideen. Da mach ich doch gleich mal mit bei dem Gewinnspiel 🙂
    Lieben Gruß

  39. Ich bin auch zu weit weg zum Workshoppen, aber zuhause selber machen kann ich. ☺Ich finde die Lampe + Idee super und passen würde sie bei uns ins Schlafzimmer oder in den Flur. Mit einer höflichen Begrüssung… „Guude! „oder im Schlafzimmer fänd ich ein aufleuchtendes“Migräne“sehr witzig ☺Natürlich versuche ich mein Glück. l.g Alex, Alex-Fr. Monk-von Schön Tacheles… wegen der Identifizierung, damit da mal nichts schief geht.

  40. Liebe Katharina,
    die Lampe würde wunderbar in mein Wohnzimmer passen. Ich würde sie jahreszeitlich immer wieder neu gestalten, jetzt z.B. mit einem Blattmotiv.
    GLG aus HH
    Andrea

  41. Ohhh…ich schrei vor GLÜCK !!!
    Ich brauche diese Lampe…
    Ich suche genau sowas seit Wochen…
    Hast Du den Schriftzug selbstgemacht ?
    Kannst Du mir per Email antworten ?
    LG

  42. Liebe Katharina,

    ich muss bald aus beruflichen Gründen aus meiner Heimatstadt Rostock am Meer ins innere Deutschlands ziehen. Das ist besonders traurig, weil ich sooo gerne am heimischen Hafen und Strand bin. Ich würde die Lampe also super gerne in meiner neuen Wohnung mit einem Panorama-Foto meines Heimathafens ausstatten – dann hätte ich vielleicht etwas weniger Heimweh…:)

    LG,Nora

  43. Liebe Katharina,
    deine Lichtbox sieht auf alle Fälle schon mal super aus.
    Ich glaube bei uns würde sie mit einem freundlichen „Bon Appetit“ id der Essküche einen Platz finden.
    Oder im Wohnzimmer – dafür müsste ich mir dann noch was Alberneres einfallen lassen.
    Zieh mich!
    Mir fällt sicher was ein!
    Liebste Grüße
    Anna

  44. Hallöchen, toll, ich bin schon lange auf der Suche nach tollen DIY- Kits! Ich liebe die Seite For-the-makers, aber die liefern leider nicht nach Deutschland!
    Ich könnte mir die Lampe toll im Wohnzimmer vorstellen, ich mag indirektes Licht. Außerdem habe ich eine schwarze Wand und setze auf knallige Hingucker!

  45. Hi Katharina,
    unglaublich! Unglaublich gut! Nein, wie cool ist die denn? Und dann noch als DiY! Zum 18. von Töchterchen II wäre die der Hit als *Party-Beleuchtung* – ohhhhh…. soooo….. gern …… Ich hüpfe rein ins Töpfchen und drücke mir selber ganz fest alle vorhandenen Daumen.
    Lovely hugs und ein tolles Spätsommerwochenende für euch
    Moly

  46. Boah, was für eine wunderschöne Lampe!
    Hat sie eigentlich auch einen Schalter? Ist aber egal, denn stylisch ist sie allemal. Ich glaube, bei mir würde sie durch die verschiedenen Räume wandern und dementsprechend immer ein wenig anders aussehen: Mit Bildern, Sprüchen oder Statements:
    Liebe Grüße
    blue*monday (um beim SLI-Namen zu bleiben ;-))

  47. Was für eine schicke Lampe!
    Ich gestalte gerade die Küche neu, die Tage kommt ein Regal an die Wand und genau dort brauche ich noch Licht. Das Gewinnspiel kommt wie gerufen.
    Das sonnengelbe Kabel ist das i-Tüpfelchen. Und da in der Küche eh immer das Leben spielt mit viel Action (3-Jähriger), passt Dein „party on“ perfekt.
    Auch als (verspätetes) Geburtstagsgeschenk, da ich Anfang Oktober Geburtstag habe.
    So oder so würde ich mich riesig freuen! Vielen Dank für’s Verlosen.

  48. Ich finde die Lampe voll cool… Da ich gerade noch im Renovierungsstress bin und auch bald der Umzug bevorsteht würde ich die Lampe, wenn alles geschafft ist, mit einem YEAH! Beschriften… Danach LET IT SNOW und PARTY ON…HELLO, LIGHT ON… Ideen hätte ich genug und würde mich auch sehr freuen. Lg

  49. Hallo Katharina,
    die Lampe ist toll. ich würde – je nachdem wo die Lampe zum Einsatz kommt – mich entweder für „Hello“ „Party on“ oder den Anker entscheiden. Oder doch was ganz anderes? Es gibt einfach so viele tolle Möglichkeiten.
    An dem Workshop kann ich dieses Mal leider nicht teilnehmen, hoffe aber das ich an einem der nächsten Termine Zeit habe.
    Liebe Grüße,
    Kerstin M.

  50. Hallo,
    Was für ein tolles DIY-kit. 🙂
    Ich würde die Lampe jetzt erst einmal herbstlich dekorieren – vielleicht mit echten Laubblättern… aber ich finde, pur macht die Lampe auch was her. Viele Grüße Anja

  51. Hallo Katharina, die Lampe ist echt cool …. Wenn ich die gewinnen würde würde ich damit das Zimmer meines Sohnes „aufpimpen“ – Schriftzug müsste ich mir noch überlegen – aber auf jeden Fall würde die Schrift Petrolfarben ausgedruckt …

    Lg Jasmin

  52. Wirklich eine sehr tolle Design-Idee 🙂
    Ich würde als erstes das „Moin“-Schild montieren, um mich beim Anschalten über den charmanten Akzent von den Hamburgern zu erfreuen.
    Da ich sowieso öfters das Bedürfnis habe meine Räumlichkeiten umzugestalten, ladet die Gestaltung neuer Motive geradezu perfekt ein 😉
    Viele Grüße,
    Elisa

  53. Wow, die Lampe ist ja der Wahnsinn!
    Richtig tolle Idee, da bekomme sogar ich, als handwerkliche Niete, Lust zu basteln! 🙂
    Ich kann mich gar nicht entscheiden wie ich sie gestalten würde, ich glaube ich würde ihr „Outfit!“ jede Woche ändern ..aber dafür ist die Lampe ja auch wahrscheinlich gedacht 😀

    Allerliebste Grüße
    Vanessa

  54. Party on:) Genau das, was man als Junggeselle in seiner Wohnung braucht! Sollte ich die Lampe gewinnen, reiche ich natürlich ein Foto ihrer neuen Umgebung ein!
    Viele Grüße! Julian

  55. Hallo Katharina,

    wie großartig ist denn diese Idee mit einem Selbstbau-Lampenkit? Und das Textilkabel, herrlich! Die Lampe würde so wunderbar zu unseren selbstgebauten Holzkisten-Regalen im Kinderzimmer passen, wo sich Drück-/Wackeltiere und Stoffpuppen tummeln. Ich bin gerade schwanger mit meinem zweiten Kind (der Große ist 2). Da mein Geburtstermin Anfang Dezember ist und wir dann wahrscheinlich erst mal kaum noch auf Spielplätze gehen können, wäre dies eine coole Idee, um die die dunklen Tage etwas kuscheliger zu machen. Wahrscheinlich würde ich „Spiel Zone“ oder „Play Ground“ schreiben und noch ein, zwei Rauten oder Punkte dazu malen… Es wäre auch eine tolle Gelegenheit, etwas für das Kinderzimmer anzuschaffen, das nicht nur direkt für das Baby ist…
    Ganz liebe Grüße,
    Maximiliane

  56. Wie findest du nur immer so tolle Sachen? Oder finden sie dich?
    Die Lampe isto toll! Ich könnte mir total gut vorstellen ein Fotodamit zu beleuchten, oder einen frechen willkommen Gruß im Flur fände ich auch klasse.
    Ich grüße dich !
    Sandra aus Aachen

  57. Als ich die Lampe gesehen hab, ist mir sofort in den Sinn gekommen, ein Schild mit einem Datum dahinter zu schieben. Und zwar unserem Hochzeitsdatum in nächsten Jahr .. Vorfreude ist ja schließlich die schönste Freunde 🙂

    Liebe Grüße,
    Claudia

    PS: Dein Blog macht einfach gute Laune … Danke, für die vielen Mittagspausen-Glücksmomente in denen ich oftmals kurz auf Deinem Blog stöbere .. ich mag ganz besonders die Farben in Deinem Bildern 🙂

  58. Hallo Katharina,
    ich bin gerade erst über deinen Blog gestolpert.
    Die Lampe ist wundervoll.
    Ich würde sie wohl einer guten Freundin, einem echten Lampenfreak schenken,
    da sie alle 3 Wochen ihre Wohnung umdekoriert – das wäre mit den verschiedenen Papieren dann einfach super!
    Liebe Grüße
    Anika

  59. Hallo Katharina, hach, die Lampe würde sich außerordentlich gut in meiner Wohnung machen! Ich würde vermutlich ein Bild mit einem pummeligen Kürbis dahinter klemmen.. passend zur Jahreszeit und anstehendem Halloween 🙂
    Vielleich hab ich ja Glück!

    Liebe Grüße, Hannah (aus München)

  60. aaaah Katharina,
    die Lampe ist ja echt mal geil!
    Die würde ich in meinem pink/orange poppigen Wohnzimmer unterbringen.
    Die Party On Botschaft gefällt mir schon richtig gut, fehlen nur noch ein paar Discokugeln und etwas Plüsch 😛
    lg Anna

  61. Liebe Katharina,

    jetzt oder nie…Ich würde diese Lampe soooooooo gern gewinnen!!!
    Sie würde super in meine Küche passen- mit der gelben Wand.Den Spruch überlege ich mir noch.

    Liebe Grüße
    Mariola

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.