Schau doch mal hier vorbei

Guten Rutsch ins neue Jahr!

Ich melde mich jetzt wirklich auf den allerletzten Drücker, weil wir gleich zu einer kleinen Silvesterparty eingeladen sind und ich noch Essen vorbereiten, die Kinder fertig machen und mich in mein Helene-Fischer-Gedenk-Outfit schmeißen muss (Kunstleder-Leggins und Glitzertop – warum bitte ist Silvester so kurz nach Weihnachten? Und ob bei Helene jetzt auch die Speckröllchen aus der Lackleggins quillen? Ich glaube ich weiß jetzt, warum ich zu Weihnachten eine Waage geschenkt bekommen habe, zum Glück nicht von meinem Mann, sonst würde ich heute sicher alleine auf die Party gehen :P).

weiterlesen „Guten Rutsch ins neue Jahr!“

Fröhliche Weihnachten!

Ehrlich gesagt dachte ich, meine Weihnachtsgrüße für Euch würden sich leichter in die Tasten tippen, dabei sitze ich jetzt schon zehn Minuten und grübele, welche Worte mir passend erscheinen! Auch wenn ich jedes Jahr immer noch Vorfreude auf Weihnachten verspüre wie damals, als wir am Abend vor Weihnachten genauso aufgeregt waren wie meine Kinder gestern, wird es doch von Jahr zu Jahr weniger. Vielleicht, weil uns so viel Anderes drumherum viel wichtiger erscheint – das perfekt geplante Essen für die Familie, die perfekt ausgesuchten Geschenke und die perfekte Weihnachtsdeko (ja, der Bildausschnitt auf dem Foto sieht ganz nett aus, weil ich das Chaos auf die Galerie verbannt habe ;)). Für dieses Jahr habe ich mir wirklich ganz fest vorgenommen, mir das wohlige Kindheits-Weihnachtsgefühl in Erinnerung zu rufen und nicht alles bis ins Detail zu planen! Stattdessen freue mich auf die Zeit mit meiner Familie und auf meine Oma, die nicht so fit ist, aber trotzdem zu uns kommt und die gemütliche Runde nach dem Essen, wenn wir uns alle auf die Couch verkrümeln, Sitzkissen und Sessel anschleppen und quatschen (die Eine oder Andere macht auch mittendrin ein kleines Nickerchen ;)).

weiterlesen „Fröhliche Weihnachten!“

Weihnachtsvorbereitungen

Ich bin wieder zurück von meiner kleinen Auszeit in Köln bei meiner Schwester. Hach, das war mal richtig schön: Auto fahren im Regen, Bummeln im Regen und über den Weihnachtsmarkt schlendern, natürlich auch im Regen. Aber immerhin haben wir beide jetzt einen neuen Schirm, denn den haben wir uns als erstes gekauft beim Shoppen.

weiterlesen „Weihnachtsvorbereitungen“

Adventsgeschenk: Dawanda Fundstücke – Giveaway

Heute kommt das letzte Adventsgeschenk für Euch, diesmal habe ich bei Dawanda* für Euch eingekauft und Kleinigkeiten aus wundervollen Shops für Euch bestellt: Geschenkanhänger, Weihnachtskarten und einen Stempel 🙂

weiterlesen „Adventsgeschenk: Dawanda Fundstücke – Giveaway“

diy – Papiersterne

Langsam geht es ja in den Endpsurt Richtung Weihnachten, obwohl ich das Wort „Endspurt“ gar nicht so passend finde, weil ich noch nie so langsam auf Weihnachten zugebummelt bin wie dieses Jahr. Die Geschenke habe ich schon besorgt, diesmal in überschaulicher Anzahl, weil wir Erwachsenen wie immer wichteln (uups, das habe ich noch nicht besorgt) und die Kinder von uns nicht mit Geschenken überschüttet werden, da kommt schon genug zusammen mit dem Rest der Verwandtschaft! Außerdem musste ich meiner Freundin versprechen, einen Gang runter zu schalten und mich nicht immer so verrückt zu machen, also gibt es momentan mehr Tee auf der Couch und weniger Punkte auf der To-Do-Liste.

weiterlesen „diy – Papiersterne“

Adventsgeschenk für Stricklieseln (+Gewinner)

Eigentlich sollte die Überschrift „mein letzter Versuch“ heißen, aber aus Google-Optimierungs-Vernunfts-Gründen heißt er jetzt anders (nicht, dass der Beitrag sonst als Ergebnis auf Suchanfragen wie „ich will meinen Ex zurück“ gefunden wird, da wären dann Einige ganz schön enttäuscht – obwohl stricken von solchen Themen ja auch ganz gut ablenkt). Nicht nur Ihr habt mitbekommen, dass ich zum Stricken ein etwas gespanntes Verhältnis habe, sondern auch Nicole von we are knitters, wo es Stricksets für wirklich sehr stylishe Eigenkreationen gibt. Sie hat mir ein Gewinnspiel für Euch vorgeschlagen und ich habe sofort gefragt, wie ich das denn mit den Bildern machen soll, weil ich nicht stricken könne und schon gar nicht Wolle (ha, ha, jetzt habe ich „Wolle“ groß geschrieben, der Patzer bleibt passenderweise drin ;)).

weiterlesen „Adventsgeschenk für Stricklieseln (+Gewinner)“

Gewinnt Tickets für das exklusive Treffen mit Solebich auf der Heimtextil!

Uiuiui, heute gibt es schon wieder was zu gewinnen! Ich habe hier ja schon ganz oft von der Wohncommunity Solebich berichtet, wo meine Dekoliebe und nicht zuletzt mein Blog ihren Anfang genommen haben! Ich fühle mich dort unter den ganzen Wohnverrückten sehr gut aufgehoben und habe mich riesig gefreut, dass ich mit ganz vielen Bildern im neuen Solebich-Buch vertreten sein durfte.

Jetzt haben die Mädels von Solebich ein tolles Community- und Bloggertreffen auf der Heimtextil Messe geplant, wo wir nicht nur exklusive Führungen bekommen, sondern auch eine Stärkung, Goodie-Bags und Stoffe! Das ist eine super Gelegenheit, viele bekannte Blogger mal persönlich kennenzulernen, die neuen Stoffe und Farben vor Ort zu sehen und sich mit anderen aus der Gruppe der anonymen Dekoholiker austauschen zu können :).

Hier ein paar Bilder zur Einstimmung, sie sind zwar von der Ambiente Messe im Februar, aber so in der Art werden die Hersteller sich präsentieren:

weiterlesen „Gewinnt Tickets für das exklusive Treffen mit Solebich auf der Heimtextil!“

Die Agentur (nachher): Besprechungsraum und Kaffeebar (+Gewinnerin)

Eeendlich kann ich Euch ein paar Bilder von der Agentur zeigen! Das Wetter war heute allerdings so trüb, dass nicht nur mein Vitamin D-Spiegel bedrohlich abgesunken ist, sondern auch meine Laune beim Fotografieren. Mein Mann hat versucht, die Stimmung zu retten und mit einem Baustrahler rumhantiert, was nur mäßigen Erfolg gebracht hat. Aber als mein Schwager dann Mittagessen gekocht hat, war alles wieder gut! Also bitte die Bilder heute nicht auf nüchternen Magen genießen, mit etwas Knabberkram sehen sie gleich doppelt so hell aus :).

weiterlesen „Die Agentur (nachher): Besprechungsraum und Kaffeebar (+Gewinnerin)“

diy – Weihnachtsdeko – Dingsbums

Ich habe soo lange überlegt, wie ich das Teil nennen soll, das ich am Wochenende gebastelt habe! Dabei hatte ich die Idee dazu schon vor Wochen im Kopf, als ich ein Paket von Tesa* mit Powerstrips Transparent bekommen habe, mit denen ich schon dieses Utensilo gemacht habe. Vielleicht bemühen wir einfach den Begriff der „Installation“ dafür, er hat ja schon für allerhand Kurioses her gehalten wie einen Haufen Müll mit Besen, also warum nicht auch für mein Altglas-Dingelchen!

weiterlesen „diy – Weihnachtsdeko – Dingsbums“