1000 Gute Gründe DIY – Bloggerevent in Köln

Anfang Oktober wurde ich von der Initiative #1000gutegruende für Blumen zu einem DIY-Workshop nach Köln eingeladen. Ich habe mich riesig über die Einladung gefreut, da ich noch nie auf einem Bloggerevent war und das Thema „Urban Floristic“ klang auch super spannend. Bei mir landen Blumen sonst immer ziemlich chaotisch in der Vase und ich hatte gehofft, mir von einem Experten ein paar Tipps und Tricks zeigen lassen zu können.

DIY Bloggerevent von 1000gutegruende in Köln

Im Bauwerk Köln wurden wir ganz herzlich empfangen und mit lecker Essen versorgt. Für die verschiedenen DIY-Workshops konnten wir aus einem Meer an Blumen schöpfen!

DIY Bloggerevent von 1000gutegruende in Köln

Mit meinen beiden Bloggerkollegen Stefan und Silvia hatte ich richtig viel Spaß! Silvia kenne ich schon recht lange, habe sie aber an dem Event erst persönlich kennengelernt. Da gab es natürlich jede Menge zu bequatschen!

DIY Bloggerevent von #1000gutegruende in Köln

DIY Bloggerevent von #1000gutegruende in Köln

Unter der Anleitung von Florist Björn (ich glaube, der ist gar nicht nur Florist, sondern eher eine Koryphäe in seinem Fach ;)) haben wir Gestecke und Blumenkränze gemacht.

DIY Bloggerevent in Köln von 1000 Gute Gründe

Hier noch ein paar Tipps, die ich mir aus dem Event mitgenommen habe:

  • Es muss nicht immer das olle Steckmoos sein, für Gestecke kann man auch super Blätter nehmen, die man hochkant dicht in ein Glasgefäß stellt und dann die Blüten hinein steckt.
  • Blumen (auch in der Vase) in unterschiedlichen Höhen anordnen, dabei ruhig auch mal einzelne Blüten hervorheben
  • Bei Gestecken immer darauf achten, dass sich einzelne Blüten „anschauen“ und nicht alle nur nach außen zeigen, das wirkt wohl gleich so gewollt
  • Fun fact zur Bienenzucht am Rande, den ich vom Bienenzüchter Stefan erfahren habe: Wusstet Ihr, dass alle Bienen im Stock nur deshalb kaum fruchtbar sind, weil die Bienenkönigin das mit Pheromonen steuert? (Ein sehr spannendes Thema finde ich :))

Von dem Event gibt es auch ein kurzes Video, das Ihr Euch gerne mal anschauen könnt!

Vielen Dank an 1000gutegruende für das tolle Event! Mit dabei waren auch Garten Fräulein, Jules kleines Freudenhaus, watt gibbet, was eigenes, lookpimpyourroom, parzelle 94, selfbelle, leelahloves, de belles choses, cheaperia, marmelade kisses und sophiagaleria. War schön, Euch alle mal kennengelernt zu haben!

Ich wünsche Euch allen ein tolles Wochenende, ich bereite jetzt mal schnell eine Party für Samstag vor, denn mein Mann und ich feiern unsere Geburtstage 🙂

Liebe Grüße

Katharina

6 Gedanken zu “1000 Gute Gründe DIY – Bloggerevent in Köln

  1. Liebe Katharina,

    von mir aus könnten ab nun jeder Freitag so laufen 🙂
    Schön, das wir uns beim Event endlich mal live und in Farbe getroffen haben – das war toll!
    Wünsch euch ein super Geburtstagswochenende -Partyyyyyyyy 🙂

  2. Liebe Katharina,

    oh was bin ich neidisch…
    So viele Blumen, so viele tolle Blogger!
    Wahnsinn!
    Wunderschöne Fotos hast du mitgebracht 🙂
    Ich wünsche dir und deinem Mann ein tolles Feierwochenende!

    Liebste Grüße
    Julia

  3. das mit den pheromonen ist bei nacktmullen auch so. die leben wie ein insektenstaat, obwohl es säugetiere sind. die sind super süß und wahnsinnig interessant! *klugscheissmodus aus*

  4. Liebe Katharina,

    ein wirklich schöner Post mit tollen Bildern von einem erlebnisreichen und inspirierenden Tag! Ich würde sagen, es gibt ja wohl weit mehr als 1000 gute Gründe für Blumen!

    Viele Grüße Sophie

  5. Hallo Katharina,
    es freut mich, dass euch das Event so viel Spaß gemacht hat. Vielen Dank für die Tipps. Den ein oder andern werde ich sicher einmal anwenden. Kompliment übrigens an deine Bilder!
    Beste Grüße
    Tracey

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.