Schau doch mal hier vorbei

Die flow Geschenke­verpackstation

Heute morgen bin ich frisch und frohen Mutes nach Frankfurt gefahren, um der Geschenkeverpackstation des flow Magazins einen Besuch abzustatten. Verabredet war ich mit meiner liebsten Bloggerkollegin Julia, um noch ein paar Geschenke zu besorgen, die wir dann gemeinsam verpacken können. Als ich mich endlich durch den fiesen Frankfurter Verkehr gekämpft hatte, waren mehrere Telefonate zwischen uns nötig, um die Lage des Stands ausfindig zu machen. „Direkt vor Promod, Katharina!!!“ klang es irgendwann recht ungläubig, dass jemand wirklich zu doof sein könnte, ein bestimmtes Geschäft zu finden! „Ich STEHE vor Promod, da ist nichts!“ entgegnete ich zum dritten Mal. Bis mich dieses unangenehme, kriechende Gefühl beschlich, das man manchmal in Träumen hat, wenn man zur Prüfung in Raum X antritt, aber da keiner ist: ICH WAR IM FALSCHEN EINKAUFSZENTRUM! Also wieder rein ins Auto und rüber gedüst zum Skyline Plaza, wo wir uns dann endlich gefunden haben. Mensch Leute, sowas kann aber auch nur mir passieren!

Bilder von der Flow Geschnkeverpackstation im Frankfurter Skyline Plaza

An dem Stand könnt Ihr auch noch morgen Eure Geschenke kostenlos verpacken und eine Ausgabe der flow bekommt Ihr von den netten Mädels am Stand auch noch geschenkt!

Dank Julia bekommt Ihr nun einen seltenen Schnappschuss des Kamerascheuen Bloggerweibchens (also mir) zu sehen :).

Bilder von der flow Geschenkeverpackstation im Skyline Plaza in Frankfurt

Und hier noch ein Bild mit einer unserer Blogleserinnen Manila (bitte entschuldige, falls ich Deinen Namen falsch schreibe!!!), die extra für Julia und mich herkommen ist! Am liebsten hätten wir ALLE ihre verpackten Geschenke mit nach Hause genommen, weil sich darin Dekolieblinge vom feinsten befunden haben. Du hast mich sehr inspiriert :).

Bilder von der flow Geschenkeverpackstation im Skyline Plaza in Frankfurt

Falls Ihr Euch jetzt denkt: OOOOCH SCHAAADEEE, verpasst: Ihr könnt auch morgen noch Eure Geschenke kostenlos verpacken und bekommt von den lieben Mädels am Stand sogar noch eine flow-Ausgabe geschenkt. Aber dran denken: SKYLINE PLAZA, nicht MyZeil :P!

Ich werde nach einer richtig anstrengenden Woche in genau 3 Minuten im Schlabberlook auf der Couch liegen und mich bis Sonntag nicht wegbewegen. Die Tür wird höchstens für den Nikolaus aufgemacht!

Habt ein aufregendes Wochenende (oder auch nicht, ist auch mal schön!)

Katharina

 

5 Kommentare

  1. Na, das ist doch mal eine tolle Idee! Ich habe gerade die ersten Geschenke selber verpackt, denn leider gibt es bei uns sowas nicht. Sicher hattet ihr viel Spaß, und das Verpackungsmaterial sieht schon mal gut aus!
    Grüßle
    Ursel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.