Schau doch mal hier vorbei

Morgens im Garten

Hui, ist das herrlich, während ich hier sitze und schreibe, scheint mir die Sonne auf dem Balkon ins Gesicht, sodass ich die Zeilen auf dem Notebook kaum lesen kann – aber egal, es ist endlich Sommer und ein perfektes Wochenende liegt hinter uns, in das wir alles reingequetscht haben, was wir die letzten Wochen verpasst haben. Heute Morgen habe ich einen kleinen Gartenrundgang gemacht und ein paar Eckchen fotografiert. Unser Garten ist zwar nicht groß, aber ich liebe es, viele kleine Sitzecken zu haben, die ich mir langsam wieder zurück erobere, nachdem ich aus Gründen der Faulheit die letzten Wochen fast ausschließlich auf dem Balkon saß (ist aber auch fies, wenn der Kühlschrank sooo nah am Balkon ist)…

Dekoideen für den Gartten mit selbst gebauter DIY Beton Bank und kleiner Sitzecke

Ich liebe meine selbst gebaute Bank und freue mich immer noch über eure Mails mit Bildern eurer Bänke – Wahnsinn, wie viele von euch die Bank ratzfatz nachgebaut haben :).

 

Dekoideen für den Garten mit selbst gebauter DIY Beton Bank, Pflanzen im Topf und kleiner Sitzecke

Deko im Garten mit Acapulco Chairs, Wimpelgirlande und kleiner Sitzecke im Grünen

Das ist mein Plätzchen auf dem Holzdeck neben meinem Atelier, wo ich ganz gerne meine Mittagspause mit einem Kaffee verbringe (da ist es doch mal ganz praktisch, dass ich keine Arbeitskollegen habe, weil die Ecke immer für mich reserviert ist. Nur die Gespräche sind manchmal etwas eintönig).

Dekoideen für den Garten im Sommer

Das ist unsere Essecke im Garten auf der Wiese im Bolzplatz Look, die nur ungepflegter aussehen könnte, wenn hier ein dreitägiges Festival stattgefunden hätte. Aber für „Rasen“ fühle ich mich ehrlich gesagt sowieso noch zu jung… 😛

Dekoideen für den Garten im Sommer mit kleinem Teich und Wasserpflanzen

Unser Teich hat sich nach dem Hagel-Desaster auch wieder richtig gut erholt, sogar die Seerose blüht schon prächtig (natürlich nur nicht auf dem Foto, da das Fräulein es vorgezogen hat, ihre Schönheit für sich zu behalten). Ist das normal, dass eine Seerose erst blüht und dann wieder zugeht?

Das war mein kleiner Gartenrundgang, wie immer nicht im Bild: der Kater, der sich in einen winzigen Steintrog zum Schlafen quetscht, unzählige Kinderfahrzeuge und winzig kleine Wasserbomben-Schnipsel… 🙂

Habt eine tolle Sommerwoche, alles Liebe!

Katharina

12 Kommentare

  1. Die Bank steht auch auf meiner Liste. Die wird auf jeden Fall noch nachgebaut. Das war ja mal wieder eine super Idee von Dir!

    Ich frage nochmal nach dem Mülltonnenhäuschen. Verrätst Du woher Du es hast oder ist das etwa auch eine Eigenkonstruktion?

    Liebe Grüße,
    Monika

  2. Dein Gartenbuch ist immer noch das beste das ich bisher in der Hand gehalten habe. Ich finds bei dir einfach so gemütlich! Und die Wasserbomben Schnipsel können optimistisch als Rasenkonfetti betrachtet werden 🙂
    Alles Liebe
    hope

  3. Oh wie schön und einladend bei Dir. Die Bank steht noch ganz oben auf der Liste für die Sommerferien. 2016 wäre prima… Aber Wasserbombenschnipsel haben wir schon. Ganz frisch von heute. Ich war ganz verblüfft, dass das so knifflig ist mit dem Befüllen. Das können die Mädels selber noch nicht. Deine etwa? Klauben die Kinder auch selber wieder das Rasenkonfetti (ein wunderbares Wort) auf?
    Einen wunderbaren Start in die Sommerferien. Grüße aus dem Ländle, H.

  4. Wunderschöner Garten! Und ich bleib dabei: er sieht wirklich nicht „klein“ aus. Ich wünsche dir noch tolle Sonnenstunden in deiner grünen Oase 🙂

  5. Ich habe deinen Blog gerade gefunden, weil ich nach DIY-Deko Ideen gesucht haben und muss gleich mal sagen, dass dein Garten ja traumhaft ist! Ich wünschte ich hätte so einen tollen Garten – aber immerhin habe ich einen schönen Balkon den ich dekorieren kann. Ich hoffe ich finde auf deinem Blog ganz viele Ideen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.