Neue Farbe im Flur

*die Wandfarbe wurde mir von Farrow & Ball kostenlos zur Verfügung gestellt

Ich liebe kräftige Farben – auf Kissen, Teppichen und Deko kann es mir gar nicht bunt genug zugehen. Ganz anders verhält es sich bei mir mit Wandfarbe, das Hellgrau im Schlafzimmer war für mich schon so bunt wie für andere eine türkisfarbene Couch! Auf der Ambiente Messe hatte ich mich aber in einen ganz bestimmten, erdigen Rotton verliebt und wollte diese Farbe unbedingt bei mir zu Hause im Flur haben. Also habe ich recherchiert und alle möglichen Namen für den Farbton wie „Dunkelrosarot“ und „Erdrosa“ erfunden. Dabei war ich immer darauf bedacht, das Wort „Toskana“ zu vermeiden, da bei mir sofort Assoziationen zu 90er Jahre Eskapaden in meiner ersten Wohnung aufkamen, als ich noch dachte, Wischtechnik mit einem Schwamm wäre die Reinform der kreativen Wandgestaltung! Bei Farrow & Ball bin ich fündig geworden, die Farben der Firma sehen alle so cool aus, dass ich mir sicher war, nicht in die Toskana-Falle zu tappen 🙂 .

Kreative Wandgestaltung mit Rottönen im Boho vintage Look

Die Fliesen bei uns im Flur sind original aus den 20er Jahren, wir haben sie in der Scheune gefunden, wo nun unserer Haus steht. Es ist mir immer schwer gefallen, einen passenden Farbton zu den Fliesen zu finden. Nun habe ich mich für „Book Room Red“ entschieden und ich finde, nun kommen die Erdfarben der Fliesen endlich mal vorteilhaft zur Geltung.

Dekoideen für die kreative Wandgestaltung und Einrichtung im Flur mit Farben von Farrow & Ball und Deko im Boho vintage Look

Ich hatte bei dem Farbton gleich einen bestimmten Look im Kopf, den ich gerne im Flur hätte. Pflanzen, Körbe, ein wenig grün und ein bisschen Urlaubsflair – also schon irgendwie Toskana, aber ohne Säulen und Pizzeria Feeling 😛 .

Dekoideen für die kreative Wandgestaltung und Einrichtung im Flur mit Farben von Farrow & Ball und Deko im Boho vintage Look

Und so sieht es nun aus 🙂 . Ich muss zwar sagen, dass die Farbe auf der Wand viel dunkler wirkt als im Eimer und ich mich wirklich erstmal an so viel Farbe gewöhnen muss – aber ich mag es!

Die Sitzfläche der Bank habe ich in einem freestyle gemixten Grünton lackiert. Auf den Fotos sieht es eher aus wie Mintgrün, in echt ist es ein ganz mattes Salbeigrün.

Dekoideen für die kreative Wandgestaltung und Einrichtung im Flur mit Farben von Farrow & Ball und Deko im Boho vintage Look

Dekoideen für die kreative Wandgestaltung und Einrichtung im Flur mit Farben von Farrow & Ball und Deko im Boho vintage Look

Dekoideen für die kreative Wandgestaltung und Einrichtung im Flur mit Farben von Farrow & Ball und Deko im Boho vintage Look

So, da musste noch meine neue Sonnenbrille mit auf´s Bild, die ich mir im tiefsten Winter gekauft habe und es gar nicht abwarten kann, sie endlich mal auszuführen 🙂 .

Dekoideen für die kreative Wandgestaltung und Einrichtung im Flur mit Farben von Farrow & Ball und Deko im Boho vintage Look

In den Holzkisten unter der Bank soll der Krimskrams der Kinder verschwinden wie die Reitsachen meiner Tochter. Soweit die Theorie, ich bin mir aber fast sicher, dass auch diese einfache Kistenlösung gnadenlos ignoriert werden und alles auf der Bank landen wird!

Dekoideen für die kreative Wandgestaltung und Einrichtung im Flur mit Farben von Farrow & Ball und Deko im Boho vintage Look

Hä, hä, die Lampe habe ich mir gestern aus einer Blumenampel von DEPOT, einem Lampenschirm und einem Kabel schnell selbst gebastelt!

Dekoideen für die kreative Wandgestaltung und Einrichtung im Flur mit Farben von Farrow & Ball und Deko im Boho vintage Look

Ich bin mal gespannt, wie euch die neue Wandfarbe gefällt!

Liebe Grüße! Katharina

Share and Enjoy

  • Facebook
  • Pinterest
  • Tumblr
  • Twitter
  • Google Plus
  • Email
  • RSS

18 Gedanken zu “Neue Farbe im Flur

  1. Wow, liebe Katharina,
    dein Flur sieht sehr einladend aus!
    Mit Farbe tue ich mich sehr schwer, hier wird es immer weißer 😉
    Umso mehr freue ich mich über deinen Mut:
    er ist belohnt worden!!!
    Herzliche Grüße!
    Dunja

    • Hallo Dunja,

      ich bin auch immer hin- und hergerissen, weil mir Weiß als Basisfarbe super gut gefällt, aber eine ungewöhnliche Farbe an der Wand einen richtigen „Wow-Effekt“ zaubert 🙂

      Liebe Grüße

      Katharina

  2. Ich finde die Farbigkeit den Fliesen sehr angemessen und insgesamt sehr harmonisch und zeitlos, eher Georgia O ‚Keeffe in New Mexico denn Toskana.
    LG
    Astrid linkerhand

    • Hallo Astrid,

      vielen Dank, ich freue mich, dass es dir gefällt – New Mexico klingt cool, genauso einen Look wollte ich haben 🙂

      Liebe Grüße

      Katharina

  3. Liebe Katharina,
    es sieht einfach wunderbar harmonisch aus! Die Wandfarbe vollendet sozusagen die Kombination aus Altem und Neuem und lässt die Fliesen, wie du es dir erhofft hast, ziemlich gut dastehen 🙂
    Liebe Grüße,
    Julie

  4. Hallo Katharina,
    ja, die Wandfarbe ist herrlich und lässt mich an Wüste und Kakteen denken ;O) … und der Grünton setzt einen schönen frischen Akzent! Super!
    Ich schreib zwar nicht viele Kommentare, aber deine Beiträge und Ideen sind echt schön! Klasse statt Masse sage ich da…. ;O)
    Liebe Grüße!

    • Hallo Manila,

      oh, das ist aber lieb von dir, danke für deinen netten Kommentar 🙂 ! Ich freue mich, dass es dir gefällt!

      Liebe Grüße

      Katharina

  5. Mir gefällt es auch, obwohl ich sonst eher für helle Wandfarben zu haben bin. Deine Wandfarbe passt wunderbar zu den Bodenkacheln, dein Flur hat einen mediteranen Touch bekommen!
    Grüßle
    Ursel

    • Hallo Ursel,

      oh das freut mich, dass du die Wandfarbe so passend zum Boden findest, bis jetzt hat es im Flur nämlich nie richtig gepasst!

      Liebe Grüße

      Katharina

  6. liebe katharina, die wandfarbe wäre jetzt nicht so ganz meine 😉 aber die diy lampe finde ich ganz großartig!!! und auch deine bank gefällt mir so gut, woher stammt denn die?
    habt ein schönes wochenende!
    lg koni

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.