Noch ein Flur-makeover (vorher/nachher)

*die Wandfarbe in diesem Beitrag wurde mir von Farrow & Ball zur Verfügung gestellt

So, jetzt muss ich mal ein wenig ausholen, da ihr euch sicher fragt „Wie viele Flure hat die Frau eigentlich?“. Na, irgendwas muss ja den West- mit dem Ostflügel verbinden (hö, hö, kleiner alberner Spaß, weil die Sonne so schön scheint)! Also: da unser Grundstück Richtung Norden ausgerichtet ist (harte Zeiten, man nimmt, was man kriegt 😉 ), hatte unsere Architektin damals die wirklich geniale Idee, den Hauseingang in den ersten Stock zu verlegen, damit der offene Wohnraum oben durch das Lichtband auf der Galerie immer genug Licht hat, während die Schlafräume unten durch die Fenster zwar auch genug Licht haben, aber der Flur sehr dunkel ist. Die Haustüre unten haben wir eingebaut, damit man unten eben auch raus kann. Wie das aber so war am Ende des Geldes beim Hausbau, haben wir die günstigste Tür da reingekloppt, die wir gefunden haben. Jetzt bin ich endlich auf die Idee gekommen, das Türblatt durch Glas austauschen zu lassen, das hat keine 20 Minuten gedauert! Und weil es so schnell ging und noch dazu um acht Uhr morgens stattfand, habe ich kein vorher-Foto ohne Glasscheibe, aber gruselig war der Flur trotzdem:

Flur makeover mit vorher/ nachher Bildern und neuer Wandfarbe sowie vintage Deko im botanical urban jungle Look

„Juhuu, ein Fenster!“ – „Mist, jetzt sieht man ja vom Garten aus den blöden Flur“ waren meine ersten Gedanken nach dem Einbau der Scheibe! Die Schuhschränke waren teilweise kaputt und auch sonst war der Flur einfach nur ein kleiner, dunkler Funktions-Schlauch ohne Charme. Ihr braucht euch also nicht zu wundern, warum ich noch nie Bilder davon gezeigt habe 😉 . Die Schuhschränke habe ich weggeräumt, nach gnadenlosem aussortieren waren da sowieso nicht mehr viele Schuhe übrig, die ich nun auf meine anderen beiden Schuhschränke verteilt habe.

So, jetzt kommt die nachher Fotos – ich liebe vorher/nachher Fotos, aber das habe ich bestimmt schon hundert Mal gesagt.

Flur makeover mit vorher/ nachher Bildern und neuer Wandfarbe sowie vintage Deko im botanical urban jungle Look

Flur makeover mit vorher/ nachher Bildern und neuer Wandfarbe sowie vintage Deko im botanical urban jungle Look

Eine Wand habe ich in „Calke Green“ von Farrow & Ball gestrichen, weil ich gerne einen optischen Übergang zum Garten haben wollte. Man sieht auf den Bildern leider gar nichts vom Garten, weil alles überstrahlt, aber man schaut wirklich durch den Flur raus ins Grüne 🙂 .

Flur makeover mit vorher/ nachher Bildern und neuer Wandfarbe sowie vintage Deko im botanical urban jungle Look

Flur makeover mit vorher/ nachher Bildern und neuer Wandfarbe sowie vintage Deko im botanical urban jungle Look

Meine neuen weißen Schuhe durften auch mit auf´s Bild. Ich habe sie heute zum allerersten Mal an und mein Sohn ist mir schon auf den Fuß getreten, obwohl ich extra gelaufen bin wie der Storch im Salat, damit sie ja nicht schmutzig werden (na ja, vermutlich lag´s daran 😉 ).

Flur makeover mit vorher/ nachher Bildern und neuer Wandfarbe sowie vintage Deko im botanical urban jungle Look

Den ollen Sicherungskasten habe ich Mintgrün lackiert und zum Magnetboard umfunktioniert. Ich hatte jahrelang etwas darüber gehängt, aber hinter der Tür ist unser Internet und da muss man öfters mal ran (Stecker raus, Stecker rein und schon funktioniert´s wieder 😛 ).

Flur makeover mit vorher/ nachher Bildern und neuer Wandfarbe sowie vintage Deko im botanical urban jungle Look

Die Blumenampel habe ich letzten Samstag auf dem Flohmarkt für 2 Euro gefunden! Diesen Samstag werde ich bei uns auf dem Flohmarkt verkaufen, ich bin mal gespannt, wie das wird 🙂 .

Ich wünsche euch noch eine schöne Woche und ein sagenhaftes Wochenende!

Alles Liebe! Katharina

18 Gedanken zu “Noch ein Flur-makeover (vorher/nachher)

  1. Liebe Katharina,
    ich glaube, dass hast du alles nur gemacht, um uns deine neuen Schuhe zu präsentieren. 😉 Die Flur-Verwandlung ist absolut beeindruckend und ist dir richtig gut gelungen. Falls du die süße Holzbank auf dem Flohmarkt anbietest, sag Bescheid, dann mache ich mich auf zu dir!
    Liebe Grüße
    Katja

    • Mist Katja, das mit den Schuhen hast du durchschaut, ich wollte nämlich ein Foto von den Schuhen, wie sie mal aussahen – so weiß werden sie NIE WIEDER sein 😛 !

      Liebe Grüße

      Katharina

  2. OOOOOH! Ich LIEBE diesen Flur! Und ganz besonders die grüne Farbe!! Sieht das klasse aus!!! Ob Du dich da noch wegbewegst raus in den Garten bei so vielen schönen Kissen und Pflänzchen und Wandbehängen undundund. Hach, einfach toll! Und mal wieder so herrlich frisch und lustig geschrieben.
    Liebe Grüße!
    Maike

      • Hallo Maike,

        ach wie blöd, ich habe von sowas ehrlich gesagt überhaupt keine Ahnung, aber mein Mann behauptet, das hätte was mit den Einstellungen in deinem Browser zu tun oder so! Geh mal auf das Bild und dann auf die rechte Maustaste- gibt es da die Option „teilen“? Dann könntest du es darüber machen!

        Liebe Grüße

        Katharina

    • Hallo Svenja,

      die Bank habe ich vor gar nicht allzu langer Zeit bei DEPOT gekauft, vielleicht hast du Glück und es gibt sie noch 🙂 .

      Liebe Grüße

      Katharina

  3. Das ist dir gelungen! Die Kombination der hellgrünen Wand mit dem hellen Holz, dem Tropenprint und den bunten Webteppichen macht das ganze so ein bisschen exotisch, fast tropisch, was ich LIEBE!

    Die Bank ist auch der Knaller, ich muss mal bei Depot nachsehen, vielleicht habe ich glück.

    Liebe Grüße

    Ella von http://www.sonofabeach.de

    • Danke dir Ella, den Tropenlook finde ich auch super, ich hätte am liebsten noch ein Fernglas und ein Schmetterlingsnetz als Deko hingehängt 🙂

  4. Hi Katharina, da passt ja einfach alles <3 😀 Die Schuhe, der Teppich ist stark und ganz besonders die Bank :-)))) Hast du die selber gemacht? In jedem Fall richtig cool.

    Liebste Grüße, Plastikfrei-Sunny

  5. Oh wie wunderschön der Flur aussieht! Da möchte man am liebsten einziehen 😀
    ich liebe wie bunt alles ist, aber trotzdem so schön unaufdringlich..
    Wahrscheinlich hast Du es in irgendeinem Beitrag schon verraten, aber würdest Du mir sagen woher der tolle Teppich ist? 🙂 Danke und ein schönes Frühlingswochenende Dir!

  6. Wir werden auch demnächst unseren Flur umdekorieren. Mal sehen was da raus kommt. Dein Flur ist toll geworden. Die Glastür sorgt für einen tollen Ausblick!

    Viele Grüße vom MoKoWo blog

  7. Wow, Katharina, ich habe gerade mal wieder ein wenig bei dir gestöbert
    – der Flur ist ja der absolute Knaller geworden!!!
    Du hast wirklich ein Händchen dafür – ich bin begeistert!
    Ich stöbere dann mal weiter 😉
    Liebe Grüße!

  8. Liebe Katharina,

    was für ein Makeover!
    Das habe ich mir gleich einmal auf der extra neu angelegten Pinterest-Wand abgespeichert – denn das muss ich unbedingt auch in Angriff nehmen! Danke dir für die schöne Inspiration – Wahnsinn, was Naturmaterialien alles ausmachen können!

    Liebe Grüße
    Jenni

  9. Liebe Katharina, würdest du verraten wo den wunderschönen Teppich gefunden hast? Ich suche genau solch einen fürs Zimmer meiner Tochter. Viele Grüße ulrike

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.