Sommerdeko auf dem Sideboard (Fische müssen schon sein)

Normalerweise gruselt es mich ein wenig, wenn ich das Wort „maritim“ höre. Klar haben wir alle Lust auf Strandfeeling und den Geruch von Meersalz, aber wenn man wie ich 600 km vom Meer entfernt wohnt, wirkt das für mich immer ein wenig gewollt. Aber seit ich den Angelschein gemacht habe, schwimmen bei mir die Fische praktisch überall, auf Geschirr, Postern und Servietten (bei naturalistischen Darstellungen wird natürlich sofort die Fischart bestimmt :)). Und da Türkis sowieso meine Lieblingsfarbe ist, sieht meine Sommerdeko auf dem Sideboard nun doch nach Meer aus. Da schwimme ich gerne mit den Strom.

Dekoideen für den Sommer im maritimen Look mit Fischen und Geschirr in blau und Weiß als Deko für das Sideboard im vintage Stil

Das Ölgemälde mit dem Schiff habe ich vom Flohmarkt, das Fischposter gibt´s bei mir im Shop und die Schüssel mit den Fischen ist mein Portugal-Mitbringsel, welches das zulässige Gepäckgewicht hart an die Grenze gebracht hat. Den passenden Krug dazu musste ich aus Gründen der Vernunft im Laden stehen lassen.

Dekoideen für den Sommer im maritimen Look mit Fischen und Geschirr in blau und Weiß als Deko für das Sideboard im vintage Stil

Die Scherben stammen von meiner Lieblingsvase, die bereits zwei Mal das Zeitliche gesegnet hat! Beim ersten Mal hat mein Mann sie mir geklebt, nachdem er sie umgeworfen hat (eine 60 cm hohe Bodenvase übersieht man aber auch mal leicht) und beim zweiten Mal habe ich sie auf dem Balkon umgeworfen (wie gesagt, man übersieht sie leicht). Ich habe es aber noch nicht übers Herz gebracht, die tollen Scherben wegzuwerfen und sie um Vasen gebunden. Ehrlich gesagt bin ich mir noch nicht sicher, ob das witzig ist oder tatsächlich ein Fall für die Tonne?!

Dekoideen für den Sommer im maritimen Look mit Fischen und Geschirr in blau und Weiß als Deko für das Sideboard im vintage Stil

Dekoideen für den Sommer im maritimen Look mit Fischen und Geschirr in blau und Weiß als Deko für das Sideboard im vintage Stil

Meine Schüsselsammlung (sammelt die Frau eigentlich irgendwas NICHT? :P) passt leider nicht mehr in meine Küchenschränke, deshalb stapel ich sie auf dem Sideboard.

Dekoideen für den Sommer im maritimen Look mit Fischen und Geschirr in blau und Weiß als Deko für das Sideboard im vintage Stil

Während ich die Bilder bearbeitet habe, hat es mich mal wieder gepackt, das Fernweh. Zwar geht es dieses Jahr nicht ans Meer (warum eigentlich nicht?!), dafür mit dem Wohnmobil an einen See. Seid Ihr auch schon in Urlaubsvorfreude?

Ein tolles Wochenende für euch!

Katharina

weiterlesen...

Tischdeko auf dem Balkon und schwarzer Quinoa Salat mit Mango und Avocado

Wahnsinn, endlich Frühlingswetter und noch dazu ein langes Wochenende! Bei uns wird natürlich bei dem schönen Wetter gegrillt und ich habe einen leckeren Salat mit schwarzem Quinoa gemacht und den Balkon ein wenig dekoriert.

Tischdeko im Boho vintage Look in sommerlichem Blau und Türkis auf dem Balkon

Für die Tischdeko habe ich einen Teppich als riesiges Tischset auf den Tisch gelegt und Smaragdgrüne Teelichthalter und Flaschen mit Blumen darauf gestellt.

Tischdeko im Boho vintage Look in sommerlichem Blau und Türkis auf dem Balkon

Ich weiß auch nicht genau, wann mich das Blaufieber erwischt hat! Ich liebe die Kombination aus Blau, Schwarz und Pflanzen, das sieht so herrlich sommerlich aus!

Tischdeko im Boho vintage Look in sommerlichem Blau und Türkis auf dem Balkon

Tischdeko im Boho vintage Look in sommerlichem Blau und Türkis auf dem Balkon und Rezept für schwarzen Quinoa Salat mit Mango und Avocado zum Grillen

Schwarzer Quinoa Salat mit Mango und Avocado (vegan)

  • 200 g schwarzer Quinoa (ich habe meinen aus dem Internet, es geht auch normaler)
  • 1 Mango
  • 1 Avocado
  • 1 Bund Koriander
  • 2-3 Frühlingszwiebeln

Für das Dressing:

  • 4 EL weißen Balsamico Essig
  • 4 EL Olivenöl
  • 2 EL Limettensaft
  • 2,5 EL Agavendicksaft
  • Salz, Chili (frisch gehackt oder getrocknet)

Den Quinoa nach Packungsanweisung kochen. In der Zwischenzeit die Mango und die Avocado schälen und in kleine Würfel schneiden. Den Kern der Mango auspressen für das Dressing (das ist nicht viel Saft, aber immerhin :)). Die Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden und den Koriander hacken.

Alle Zutaten für das Dressing miteinander vermischen.

Den Quinoa abschütten, das Dressing darüber geben und abkühlen lassen. Die übrigen Zutaten unter den Quinoa mischen und mit Salz und Chili abschmecken (der Salat schmeckt scharf sehr lecker!).

Deko in sommerlichem Türkis und Blau auf dem Balkon

 

Tischdeko im Boho vintage Look in sommerlichem Blau und Türkis auf dem Balkon und Rezept für schwarzen Quinoa Salat mit Mango und Avocado zum Grillen

Deko in sommerlichem Türkis und Blau auf dem Balkon

Ich wünsche Euch ein super sonniges laaaanges Wochenende (den Freitag dazwischen ignorieren wir einfach mal)!

Liebe Grüße! Katharina

weiterlesen...

Oster-Tischdeko in Blau und Rosa

Natürlich tut es mir für alle leid, die sich Ostern bei lauschigen 18 Grad im Garten vorgestellt haben, aber ich bin ehrlich gesagt fast froh, dass das Wetter uns zwingt, drinnen zu feiern. Ich könnte mich auch gar nicht entscheiden, wo ich meine Gäste platzieren sollte – unter dem Partyzelt-Gerippe, dessen Plane vom Sturm grausam zerfetzt wurde und das jetzt seinen gerümpelhaften Inhalt preis gibt? Oder doch lieber im niedergetrampelten Beet, das dem Abriss unseres Schuppens zum Opfer fiel? Nee, nee, das Elend muss ich mir zu Ostern nicht antun, die morgige Eiersuche wird auch in den Garten der Großeltern verlegt (ich habe ja Angst, dass meine Kinder aus den Untiefen nicht wieder auftauchen!). Also feiern wir drinnen ein Marathon-Kaffeekränzchen mit vielen Freunden, die uns über die Feiertage besuchen kommen.

Tischdeko zu Ostern in Indigo Batik Blau und Rosa im vintage Look

Ich liebe die Kombination aus Rosa und kräftigem Blau! Die Batik-Tischdecke habe ich auf dem Flohmarkt gefunden. Meine geliebten Rosa Vasen und vintage-Geschirr in Blautönen treffen auf Kupfer und kitschige Porzellanvögel (ui, da habe ich diesmal aber viele verschiedene Stile auf den Tisch gepackt!).

Tischdeko zu Ostern in Indigo Batik Blau und Rosa mit Porzellan Deko im vintage Look

Tischdeko zu Ostern in Indigo Batik Blau und Rosa mit Porzellan Deko im vintage Look

Die ausgeblasenen Eier habe ich nicht selbst gefärbt, sondern auch auf dem Flohmarkt gefunden( ich wüsste gar nicht, wie das funktioniert mit dem weißen Muster).

Tischdeko zu Ostern in Indigo Batik Blau und Rosa mit Porzellan Deko im vintage Look

Tischdeko zu Ostern in Indigo Batik Blau und Rosa mit Porzellan Deko im vintage Look

Ich wünsche Euch allen ein schönes Osterfest und natürlich wundervoll sonniges Wetter (müsst Ihr ja nicht ausbaden, dass es bei mir so schlimm aussieht!).

Alles Liebe! Katharina

weiterlesen...