Schau doch mal hier vorbei

Sommerdeko auf dem Sideboard (Fische müssen schon sein)

Normalerweise gruselt es mich ein wenig, wenn ich das Wort „maritim“ höre. Klar haben wir alle Lust auf Strandfeeling und den Geruch von Meersalz, aber wenn man wie ich 600 km vom Meer entfernt wohnt, wirkt das für mich immer ein wenig gewollt. Aber seit ich den Angelschein gemacht habe, schwimmen bei mir die Fische praktisch überall, auf Geschirr, Postern und Servietten (bei naturalistischen Darstellungen wird natürlich sofort die Fischart bestimmt :)). Und da Türkis sowieso meine Lieblingsfarbe ist, sieht meine Sommerdeko auf dem Sideboard nun doch nach Meer aus. Da schwimme ich gerne mit den Strom.

weiterlesen „Sommerdeko auf dem Sideboard (Fische müssen schon sein)“

Tischdeko auf dem Balkon und schwarzer Quinoa Salat mit Mango und Avocado

Wahnsinn, endlich Frühlingswetter und noch dazu ein langes Wochenende! Bei uns wird natürlich bei dem schönen Wetter gegrillt und ich habe einen leckeren Salat mit schwarzem Quinoa gemacht und den Balkon ein wenig dekoriert.

weiterlesen „Tischdeko auf dem Balkon und schwarzer Quinoa Salat mit Mango und Avocado“

Oster-Tischdeko in Blau und Rosa

Natürlich tut es mir für alle leid, die sich Ostern bei lauschigen 18 Grad im Garten vorgestellt haben, aber ich bin ehrlich gesagt fast froh, dass das Wetter uns zwingt, drinnen zu feiern. Ich könnte mich auch gar nicht entscheiden, wo ich meine Gäste platzieren sollte – unter dem Partyzelt-Gerippe, dessen Plane vom Sturm grausam zerfetzt wurde und das jetzt seinen gerümpelhaften Inhalt preis gibt? Oder doch lieber im niedergetrampelten Beet, das dem Abriss unseres Schuppens zum Opfer fiel? Nee, nee, das Elend muss ich mir zu Ostern nicht antun, die morgige Eiersuche wird auch in den Garten der Großeltern verlegt (ich habe ja Angst, dass meine Kinder aus den Untiefen nicht wieder auftauchen!). Also feiern wir drinnen ein Marathon-Kaffeekränzchen mit vielen Freunden, die uns über die Feiertage besuchen kommen.

weiterlesen „Oster-Tischdeko in Blau und Rosa“