Meine Boho Lounge auf dem Balkon

Ich habe das schöne Wetter gestern genutzt, um unseren Balkon frühlingsfit zu machen und in eine gemütliche Lounge im Boho Look zu verwandeln. Vorher stand da immer ein Tisch mit Stühlen, den ich nun in den Garten geräumt habe, um Platz für ein outdoor Wohnzimmer zu haben 🙂 .

So richtet ihr euch ein outdoor Wohnzimmer auf dem Balkon im Boho Look ein und dekoriert mit bunten Kissen, Teppichen und Pflanzen in Kübeln

Weiterlesen

weiterlesen...

Tischdeko für Ostern mit Ranunkeln

Frohe Ostern euch allen, ich hoffe, ihr hattet bis jetzt eine schöne Zeit mit euren Lieben?! Bei uns geht es gleich weiter zu einer Familienfeier und wir machen es uns so lange auf der Couch gemütlich. Ich wollte euch auch nur schnell ein paar Fotos von meiner Tischdeko mit den vielen bunten Ranunkeln zeigen, die ich vorgestern noch schnell auf dem Markt besorgt habe.

Tischdeko Ideen für Ostern mit Ranunkeln und vintage Geschirr in Blau und Akzenten in Gold

Weiterlesen

weiterlesen...

DIY Osterdeko: Upcycling Osternest und Hasengirlande

*Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit Milka und enthält Werbung. Die Schokolade wurde mir von Milka zur Verfügung gestellt.

Ostern kommt für mich jedes Jahr immer total überraschend, weil ich alle Hände voll zu tun habe, im Garten zu werkeln, die Sonne zu genießen und mir alle unaufgeräumten Ecken im Haus genau anzuschauen, die im Winter im Dunkeln verschwunden sind (was auch gut so war). Aber huch, plötzlich steht ein Familienfest vor der Tür! Dieses Jahr feiern wir Ostern wieder mit der ganzen Familie bei uns und ich muss mir noch ein Menü für 12 Personen ausdenken und Gedanken über die Tischdeko machen. Da freut es mich gerade besonders, dass sich Jana Ina Zarrella (Ihr wisst schon, die mit dem putzigen brasilianischen Akzent) als Osterbotschafterin für Milka einfache Dekoideen ausgedacht hat, unter anderem Osternester aus Eierkartons und eine Hasengirlande. Die Ideen habe ich mir einfach mal gemopst und für mich interpretiert, man muss ja nicht immer das Rad neu erfinden 😉 .

DIY Anleitung für selbst gemachte upcycling Dekoideen für Ostern mit einfachen Osternestern aus Eierkartons und einer Ostergirlande aus Papier mit der Schmunzelhasen-Vorlage von Milka

Weiterlesen

weiterlesen...

Noch ein Flur-makeover (vorher/nachher)

*die Wandfarbe in diesem Beitrag wurde mir von Farrow & Ball zur Verfügung gestellt

So, jetzt muss ich mal ein wenig ausholen, da ihr euch sicher fragt „Wie viele Flure hat die Frau eigentlich?“. Na, irgendwas muss ja den West- mit dem Ostflügel verbinden (hö, hö, kleiner alberner Spaß, weil die Sonne so schön scheint)! Also: da unser Grundstück Richtung Norden ausgerichtet ist (harte Zeiten, man nimmt, was man kriegt 😉 ), hatte unsere Architektin damals die wirklich geniale Idee, den Hauseingang in den ersten Stock zu verlegen, damit der offene Wohnraum oben durch das Lichtband auf der Galerie immer genug Licht hat, während die Schlafräume unten durch die Fenster zwar auch genug Licht haben, aber der Flur sehr dunkel ist. Die Haustüre unten haben wir eingebaut, damit man unten eben auch raus kann. Wie das aber so war am Ende des Geldes beim Hausbau, haben wir die günstigste Tür da reingekloppt, die wir gefunden haben. Jetzt bin ich endlich auf die Idee gekommen, das Türblatt durch Glas austauschen zu lassen, das hat keine 20 Minuten gedauert! Und weil es so schnell ging und noch dazu um acht Uhr morgens stattfand, habe ich kein vorher-Foto ohne Glasscheibe, aber gruselig war der Flur trotzdem:

Flur makeover mit vorher/ nachher Bildern und neuer Wandfarbe sowie vintage Deko im botanical urban jungle Look

Weiterlesen

weiterlesen...

Frühling überall im Haus

*Dieser Beitrag enthält Werbung für flinders

Für den heutigen Post habe ich ganze drei Tage gebraucht, obwohl ich euch meine neuen Lampen am liebsten sofort gezeigt hätte! Ich habe den „Salon“ wie ich unsere 60er Sitzecke immer nenne hübsch aufgeräumt, ein paar Zweige am Strassenrand gemopst und mein Paket von flinders ausgepackt, auf das ich mich schon so gefreut hatte. Da konnte ich ja noch nicht wissen, dass die Sonne so wunderbar scheinen wird und plötzlich alles ganz furchtbar staubig aussieht! Ich weiß nicht, ob es euch genauso geht, aber das Chaos um mich herum lässt mich ganz lange kalt und dann packt es mich auf einmal und ich MUSS eine Frühjahrsputz-Aktion machen. Das macht dann auch richtig Spaß! Also habe ich alle Regale abgeräumt, sämtliche Vasen gespült und alles neu eingeräumt, die Polster abgesaugt und was man halt noch so macht. Damit hätte es eigentlich genug sein können, aber dann habe ich auch noch Flecken an der Wand entdeckt und kurzerhand die Wand gestrichen. Jetzt bin ich aber zufrieden und zeige euch ein paar Bilder, weil das für mich immer die Belohnung nach einem Putztag ist 🙂 .

Deko und Einrichtungs Ideen für den Frühling mit Flohmarkt Funden in bunten Farben und vintage Möbeln im 60er Jahre Boho vintage Look

Weiterlesen

weiterlesen...

DIY – kleiner Frühlingsgruß aus Papier

Auch wenn der offizielle Frühlingsanfang erst am 20. März ist, für mich ist mit dem Februar auch der Winter abgehakt und ab jetzt Frühling! Wovon ich nun gar nichts mehr hören will sind die Worte „Grippewelle“ (auf der ich sowas von geschwommen bin letzte Woche!), „Schneefallgrenze“ und „Kaltfront“! Ab jetzt wird gute Laune wieder in Sonnenstunden gemessen! Ich bin so dermaßen in Frühlingslaune, dass ich mal wieder nicht weiß, was ich zuerst machen soll – Kaffee in der Sonne trinken? Fotos im Haus machen, weil alles plötzlich so wundervoll hell ist? Frühjahrsputz im Haus machen, weil alles plötzlich so schrecklich hell ist? Während ich erstmal eine meiner to-do-Listen anfertige, zeige ich euch die Anleitung für den kleinen Vogelanhänger aus Papier, den ich schon vor ein paar Wochen als Frühlingsdeko zum Aufhängen gemacht habe.

DIY - Vogelanhänger zum Aufhängen aus Papier als selbst gemachte Deko für den Frühling und für Ostern in bunten Farben

Weiterlesen

weiterlesen...

Eine Kaffeebar im Schlafzimmer

*Dieser Beitrag enthält Werbung

Eines der ersten Dinge, die ich meinen Kindern beigebracht habe, war das Kaffeekochen, zwischenzeitlich bekamen wir ihn sogar ans Bett gebracht, weil sie natürlich stolz waren, dass sie das schon ganz alleine können. Das ist ein kleines Stückchen Luxus für uns, am Wochenende im Bett rum zu lümmeln und bei einem Kaffeechen Pläne für den Garten zu schmieden, den Tag zu planen oder einfach nur im Internet „zu recherchieren“ (klingt viel besser als sich stundenlang auf Pinterest zu verlieren ). Ich dachte mit zunehmendem Alter meiner Kinder würde sich das eher auf ein ans Bett gebrachtes Frühstück ausweiten, doch leider wird auch der Kaffee-Bringdienst immer seltener, da meine Tochter neuerdings viel länger schläft und mein Sohn morgens super dringende Sachen in seinem Zimmer machen muss, seine Schleich-Kühe auf die Nordweide bringen zum Beispiel. Das ist natürlich alles wichtiger als mich faule Qualle im Bett zu bedienen.

Deko und DIY Ideen im Frühling für die Schlafzimmer Einrichtung in Pastellfarben und eine Kaffeebar mit selbst gestalteten Gläsern für Kaffee Kapseln und Milch

Weiterlesen

weiterlesen...

DIY – Blumenampel als Fensterdeko

Draußen scheint seit ein paar Tagen ganz wundervoll die Sonne und ich komme langsam in Frühlingsstimmung. Wenn es draußen so hell ist, kommen Blumen und Deko am Fenster richtig schön zur Geltung, deshalb habe ich mir eine Blumenampel gebaut, auf der Pflanzen ein sonniges Plätzchen am Fenster haben. Wenn ihr ein fertig gesägtes Brett auftreiben könnt, ist die Blumenampel in einer halben Stunde fertig! Wenn ihr wie ich erstmal Fenster putzen müsst, weil im Licht plötzlich sichtbar wird, dass ihr seit einer Ewigkeit keine Fenster mehr geputzt habt, dauert es etwas länger 😉 .

Anleitung für eine selbst gemachte DIY Blumenampel aus Holz und Draht als schnelle Deko für das Fenster im Frühling

Weiterlesen

weiterlesen...

Trends von der Ambiente Messe 2017

Am Freitag war ich auf der Ambiente Messe in Frankfurt unterwegs und habe Ausschau nach den neuesten Trends gehalten. Nach so einem Tag auf der Messe habe ich ehrlich gesagt immer einen Deko-Overkill und brauche ein paar Tage, bis ich meine Eindrücke sortiert habe und der Drang abgeklungen ist, mein ganzes Haus neu zu gestalten. Natürlich habe ich euch ein paar Bilder mitgebracht und versucht, einzelne kleine Trends rauszufinden, bei denen man eben nicht sein Zuhause komplett auf den Kopf stellen muss, sondern vielleicht sowieso im hintersten Eckchen des Schrankes schon was passendes hat. Denn eines ist klar: unglaubliche Neuerungen gibt es nicht und wie in der Mode ist alles schon mal da gewesen 😉 .

Trends und Inspiration für die eigenen vier Wände von der Ambiente Messe in Frankfurt 2017

Fangen wir mit einem Stimmungsbild von house doctor an, einem der schönsten Stände auf der Messe. Ich mag den lässigen Look von house doctor super gerne, weil es immer liebevoll dekoriert ist, aber nie zu viel! Auf dem Bild sehen wir auch schon einen Trend:

Rustikale Keramik

Trends und Inspiration für die eigenen vier Wände von der Ambiente Messe in Frankfurt 2017

Am Stand von RICE gab es sie in Pastellfarben und bei broste copenhagen und anderen Firmen in Grautönen: derbe Keramik, die aussieht, als sei sie handgetöpfert. Mit Farbverläufen in der Glasur und oftmals gewollt unperfekt. Mir gefällt dieser Trend richtig gut und er passt super zu meinem Zuhause im vintage Look 🙂 .

Trends und Inspiration für die eigenen vier Wände von der Ambiente Messe in Frankfurt 2017

Super schön fand ich auch die vielen Wohn- und Küchenaccessoires aus grobem Holz im Ethno Look, perfekt für ein Zuhause im

Boho Stil

Trends und Inspiration für die eigenen vier Wände von der Ambiente Messe in Frankfurt 2017

Makramee ist ja seit längerem Trend, aber diesmal gab es auf der Messe Blumenampeln, Wandteppiche und Fransenkissen an jeder Ecke! Die Blumenampeln rechts unten im Bild mit den Holzschalen fand ich besonders schön. Wenn man wie ich überhaupt kein Talent für die Knüpfkunst hat, kann man mal auf Flohmärkten schauen, da findet man immer mal original Makramee Deko.

Der Boho Look ist einer meiner liebsten Einrichtungsstile, weil er die Individualität der Bewohner aufgreift! Es geht dabei nicht darum, sich Dinge ins Haus zu stellen, nur weil sie schön sind, sondern weil sie zur eigenen Persönlichkeit gehören und eine Geschichte erzählen.

Trends und Inspiration für die eigenen vier Wände von der Ambiente Messe in Frankfurt 2017

Vt wonen hatte diesmal auch einen Stand auf der Ambiente. Ich habe dem netten Mitarbeiter am Stand mein Leid geklagt, dass ich immer nur an die Zeitschrift komme, wenn ich in Holland bin und er sagte, man könne sie auch im Ausland abonnieren! Hat sie jemand von euch abonniert und ihr könnt mir sagen, wie das geht?

Die Farben

Trends und Inspiration für die eigenen vier Wände von der Ambiente Messe in Frankfurt 2017

Ok, den Trend haben wir vorher auch gekannt, dass die Farbe Blau wieder angesagt ist, springt uns ja schon länger aus den Magazinen entgegen! Was mir aber sehr gefällt sind die Farbverläufe und ausgewaschenen Farben in den Blautönen.

Trends und Inspiration für die eigenen vier Wände von der Ambiente Messe in Frankfurt 2017

Ein weiterer Farbtrend sind Rosé- und Terrakottatöne, die zusammen mit Gold oder Bernsteinfarben super gemütlich aussehen.

Trends und Inspiration für die eigenen vier Wände von der Ambiente Messe in Frankfurt 2017

Den Übertopf habe ich bei Nordal gesehen – ist der nicht niedlich?!

Trends und Inspiration für die eigenen vier Wände von der Ambiente Messe in Frankfurt 2017

Das waren meine Eindrücke von der Messe, ich hoffe, für euch war was Schönes dabei 🙂 .

Ich wünsche euch eine tolle Woche!

Liebe Grüße, Katharina

weiterlesen...

Bilder von der Galerie

Hui ist das kalt draußen, bin ich froh, dass ich nur einen Arbeitsweg von zwei Metern bis zum Atelier habe. Ich bin mehr der tropische Typ und wenn meine Kinder nicht an die frische Luft müssten (ja, ja, ich auch), würde ich den Winter über drinnen verbringen! Am Wochenende habe ich ein wenig auf der Galerie umgeräumt und wollte eigentlich alles ganz hell in Eisblau dekorieren, aber Eis haben wir ja schon genug draußen! Deshalb ist es jetzt der Kälte zum Trotz bunt geworden wie ich es am liebsten mag!

Deko Ideen für das Wohnzimmer im boho vintage Look mit Pflanzen

Dafür, dass ich früher immer ein echter Pflanzenmuffel war, ist es jetzt schon fast dschungelig im Wohnzimmer 🙂 ! Die Avocado habe ich aus einem Kern selbst gezogen und ich freue mich richtig, dass sie so schön wächst.

Deko Ideen für das Wohnzimmer im boho vintage Look mit Pflanzen

Die Pflanzen in meinem kleinen indoor Garten wachsen auch prächtig – bis auf die Hintere, da habe ich mal ein Kissen auf die Galerie hoch geworfen und sie abgeschossen. Aber sie erholt sich schon wieder…

Deko Ideen für das Wohnzimmer im boho vintage Look mit Pflanzen

Deko Ideen für das Wohnzimmer im boho vintage Look mit Pflanzen

Die zweite Couch habe ich auf die gegenüberliegende Seite gestellt, jetzt ist der Raum viel offener und luftiger (dass ich da nicht schon früher drauf gekommen bin!). Das Sideboard stand immer etwas verloren hinter der Couch, aber jetzt kommt es endlich mal zur Geltung!

Deko Ideen für das Wohnzimmer im boho vintage Look mit Pflanzen

Deko Ideen für das Wohnzimmer im boho vintage Look mit Pflanzen

Ich wünsche euch einen tollen Start in die neue Woche!

Liebe Grüße! Katharina

weiterlesen...

Deko für gemütliche Stunden

Normalerweise ergebe ich mich immer ganz tapfer meinem Schicksal, dass nun mal schon wieder Montag ist und dass das nächste Wochenende ferner nicht sein könnte. Heute kann ich mich aber zu gar nichts aufraffen und da trinke ich lieber eine Kanne Tee, esse Plätzchen und zeige euch ein paar Bilder :). Im „Salon“, wie ich die 60er Jahre Sitzgruppe gerne nenne, gefallen mir gerade Naturtöne und ein warmer Honigton richtig gut. Dazu ein wenig Weiß, Grau und Grün sowie jede Menge Kerzen. Ich komme mir schon vor wie ein mittelalterlicher Nachtwächter, so viele Kerzen wie ich momentan abends anzünde!

Winterliche Deko auf dem Sideboard im vintage Look für das Wohnzimmer

So sieht es gerade bei mir auf dem Apothekerschrank aus, mal in ganz dezenten Farben und ein wenig Tannengrün! Wenn das linke Bäumchen allerdings nicht bald eine Ladung Erde in sein Glas bekommt, muss ich nächstes Jahr wieder ein Tannenbaumgedicht schreiben :P.

Winterliche Deko auf dem Sideboard im vintage Look für das Wohnzimmer

Dekoideen für das Wohnzimmer im Winter vor Weihnachten im vintage Stil

Ich habe mir letztens bei IKEA endlich mal neue Vorhänge in Grau gekauft – unglaublich, wie das die Wirkung des ganzen Raumes verändert hat! Ich finde es jetzt viel gemütlicher und plötzlich gefällt mir Deko auf der Fensterbank, vorher hatte ich da nie was rumstehen!

Dekoideen für das Wohnzimmer im Winter vor Weihnachten im vintage Stil

Dekoideen für das Wohnzimmer im Winter vor Weihnachten im vintage Stil

 

Winterliche Deko auf dem Sideboard im vintage Look für das Wohnzimmer

Ich wünsche euch einen tollen Start in die neue Woche!

Alles Liebe! Katharina

weiterlesen...

Adventskranz aus Baumscheiben

Auf den letzten Drücker habe ich gerade unseren Adventskranz fertig gestellt, den man eigentlich nicht Kranz nennen kann. Aber vier Kerzen sind drauf, da passt das schon. Eigentlich hatte ich bei meinem Schwiegervater nur eine Baumscheibe bestellt, aber weil man ja nie wissen kann, was sich Frau so vorstellt, hat er mir einen ganzen Satz in unterschiedlichen Größen zurecht gesägt. Und so ist es eine Art Adventsturm geworden mit entfernter Ähnlichkeit zu balinesischen Reisterrassen :).

Selbst gemachter DIY Adventskranz aus Baumscheiben mit Bäumen aus Porzellan in Mintgrün und Weiß

Auf die Ebenen habe ich kleine Bäume aus Porzellan und Murmeln gestellt und mit Heißkleber Hülsen für die Kerzen geklebt.

Selbst gemachter DIY Adventskranz aus Baumscheiben mit Bäumen aus Porzellan in Mintgrün und Weiß

Die Kerzen haben im unteren Bereich einen hauchdünnen Anstrich mit mintgrünem Sprühlack und Zahlenaufkleber in gold bekommen.

Selbst gemachter DIY Adventskranz aus Baumscheiben mit Bäumen aus Porzellan in Mintgrün und Weiß

Selbst gemachter DIY Adventskranz aus Baumscheiben mit Bäumen aus Porzellan in Mintgrün und Weiß

Selbst gemachter DIY Adventskranz aus Baumscheiben mit Bäumen aus Porzellan in Mintgrün und Weiß

Ich bin heute in derart beschwingter Vorweihnachtsstimmung, dass ich jetzt noch mit den Kindern ein paar Plätzchen backen und dann noch zwei Adventskalender basteln werde :).

Einen wundervollen 1. Advent für euch morgen und noch ein schönes Wochenende!

Katharina

weiterlesen...