Der Garten im Herbst

Bin ich froh, dass ich bei dem tollen Wetter letzte Woche meinen inneren Schweinehund überwunden und den Garten Herbstfit gemacht habe! Dabei ging es gar nicht so sehr um die schönen Arbeiten im Garten, sondern eher um das Aufräumen in verschiedenen Ecken – eine lose Sammlung Blumentöpfe hier, halb weggeräumte Deko dort – ihr kennt das bestimmt :). Jetzt ist alles wieder einigermaßen aufgeräumt, mal abgesehen von den vielen Kinderfahrrädern und Rollern, die grundsätzlich mitten auf die Wiese geworfen werden, anstatt sie an ihren Platz zu stellen und ich kann es mir drinnen mit einem Tee gemütlich machen.

Deko Ideen für den Garten im Herbst

Deko Ideen für den Garten im Herbst

Puuh, der Pflanztisch neben dem Schuppen war ein ganzes Stück Sortierarbeit – ich frage mich, warum Leute überhaupt Insektenhotels bauen, in so einem Regal mit Gartenhandschuhen (natürlich alles nur einzelne), alten Terrakottatöpfen und Gefäßen, die aussehen, als wollte ich Grünspan für wissenschaftliche Zwecke züchten, lässt es sich doch auch prima überwintern :P.

Deko Ideen für den Garten im Herbst

Deko Ideen für den Garten im Herbst

Ins Hochbeet habe ich ein paar Herbstpflanzen gesetzt, weil es so kahl aussah, nachdem ich die Reste der Kräuter zurück geschnitten hatte…

Deko Ideen für den Garten im Herbst

Während ich so vor mich hin gewerkelt habe, hat meine Tochter dieses kleine Kastanienbaby im Schlafsack gebastelt :).

Deko Ideen für den Garten im Herbst

Deko Ideen für den Garten im Herbst

Deko Ideen für den Garten im Herbst

Na, da schummelt sich ja schon wieder Winterheide ins Bild! Ich mag die Farbe so gerne und wenn man die Pflanze anfasst, raschelt es so schön, als wäre es eigentlich eine Trockenblume. Das gibt mir das gute Gefühl, dass ich mit der Pflanze nicht viel falsch machen kann, trocken ist sie ja eh schon…

Deko Ideen für den Garten im Herbst

Zum Schluss noch ein kleiner Blick von oben (bei uns ist die Haustür im ersten Stock und deshalb schaue ich immer von oben in den Garten).

Ich wünsche euch eine entspannte, kurze Woche!

Liebe Grüße! Katharina

Share and Enjoy

  • Facebook
  • Pinterest
  • Tumblr
  • Twitter
  • Google Plus
  • Email
  • RSS
weiterlesen...

DIY – Halloween Deko mit Blumen und Kürbis

Am Wochenende war ich mit ein paar lieben Blogger-Kolleginnen von der Initiative 1000 gute Gründe in Minden im Fotostudio von Bloom´s, wo unter anderem Dekozeitschriften und Bücher rund um das Thema Blumen und Pflanzen produziert werden. Wir haben uns zunächst das riesige Dekolager, das Gewächshaus und das Studio angesehen und dann losgelegt und selber mit Blumen dekoriert.

DIY Deko für Halloween mit Herbst Blumen und Kürbis in bunten Farben

Wir hatten sooo viele tolle Blumen, Äste und Deko zur Auswahl und die Floristin von Bloom´s, Viola, hat uns jeden kleinen extra Wunsch erfüllt und ist losgeflitzt!

DIY Deko für Halloween mit Herbst Blumen und Kürbis in bunten Farben

Mit dabei waren Antonia von craftifair und Sophie von sophiagaleria, die ganz tolle Ideen zum Thema Heide umgesetzt haben.

DIY Deko Ideen für Halloween mit Herbst Blumen, Ästen und Kürbis

DIY Deko Ideen für Halloween mit Herbst Blumen, Ästen und Kürbis

DIY Deko Ideen für Halloween mit Herbst Blumen, Ästen und Kürbis

 

Meine liebste Bloggerkollegin Julia von myhomeismyhorst und ich haben uns Halloween Deko mit Blumen ausgedacht.

DIY Deko Ideen für Halloween mit Herbst Blumen, Ästen und Kürbis

Ich habe mich für ein Blumengesteck im Kürbis entschieden und ein paar Fotos gemacht, falls ihr sowas nachmachen möchtet :).

DIY Deko Ideen für Halloween mit Herbst Blumen, Ästen und Kürbis

Ihr braucht:

  • einen Kürbis
  • Messer und Löffel zum Aushöhlen
  • Steckmoos
  • einen verzweigten Ast
  • Herbstblumen wie Dahlien, Sonnenblumen, Chrysanthemen, Beerenzweige
  • ein wenig Halloween Deko wie kleine Fledermäuse aus Tonpapier (ich hab meine mit der Nagelschere ausgeschnitten, aber ich ja sowieso nix besseres zu tun :P) und ein Spinnennetz mit Spinnen (aus dem Bastelladen)
  • doppelseitiges Klebeband

So wird´s gemacht:

Vom Kürbis den oberen Rand abschneiden und aushöhlen. Steckmoos etwa 10 Minuten in Wasser einweichen, anschließend zurecht schneiden und den Kürbis damit füllen.

In die Mitte den Ast stecken. Die Blumen dann um den Ast herum in unterschiedlichen Höhen stecken. Zwischen die Blumen kleinere Blumen oder Beerenzweige mit Blättern recht dicht stecken, damit man das Steckmoos nicht mehr sieht.

Zum Schluss die Fledermäuse mit doppelseitigem Klebeband auf den Kürbis kleben und das Spinnennetz in den Ast hängen.

DIY Deko Ideen für Halloween mit Herbst Blumen, Ästen und Kürbis

DIY Deko Ideen für Halloween mit Herbst Blumen, Ästen und Kürbis

Für das Foto habe ich versucht, ein wenig Gruftstimmung zu zaubern – ist ja schließlich Halloween :).

Ich wünsche euch noch eine schöne Woche!

Katharina

Share and Enjoy

  • Facebook
  • Pinterest
  • Tumblr
  • Twitter
  • Google Plus
  • Email
  • RSS
weiterlesen...

Ein selbst gebautes Hochbett im Kinderzimmer

Wir haben unsere Tochter vor ihrem Geburtstag letzte Woche gefragt, was sie sich den wünsche und da kam es wie aus der Pistole geschossen: „Ein Hochbett!“. Mist, das hatte ich befürchtet und mit leicht flatterndem Unterkiefer habe ich ihr gesagt, dass ihr jetziges Bett doch MEIN BETT sei, indem ich schon als Kind geschlafen habe! Man kann doch nicht meine Kindheitserinnerungen gegen irgendeinen BJÖRNGULF oder MALTE vom Schweden austauschen! Doch bevor ich zu einem Vortrag ansetzen konnte, dass wir als Kinder vom Schrank aus aufs Bett gehüpft sind (zum Glück hab ich das nicht gesagt) und jeder der Holzwürmer eine lustige Geschichte erzählen könnte, hat mein Mann schon vor sich hingekritzelt. Jetzt haben wir eine Lösung, die meine Tochter UND mich glücklich macht. Manchmal ist männlicher Pragmatismus gar nicht so schlecht.

Einrichtungsideen für das Mädchen Kinderzimmer mit selbst gebautem Hochbett und Deko im Boho Hippie Look

Mein Mann hat eine Konstruktion gebaut, in die das alte Bett einfach reingestellt wurde! Um ehrlich zu sein, weiß ich nicht mal, wie genau er das gemacht hat (das Gekritzel konnte ja keiner erkennen), aber es wurde keine einzige Schraube in mein altes Bett geschraubt!

Einrichtungsideen für das Mädchen Kinderzimmer mit selbst gebautem Hochbett und Deko im Boho Hippie Look

Für die Deko war dann ich zuständig. Ich habe meiner Tochter unter dem Bett eine kleine Hippie Höhle gebaut – kommt, wir krabbeln mal rein :)!

Einrichtungsideen für das Mädchen Kinderzimmer mit selbst gebautem Hochbett und Deko im Boho Hippie Look

Einrichtungsideen für das Mädchen Kinderzimmer mit selbst gebautem Hochbett und Deko im Boho Hippie Look

Einrichtungsideen für das Mädchen Kinderzimmer mit selbst gebautem Hochbett und Deko im Boho Hippie Look

Einrichtungsideen für das Mädchen Kinderzimmer mit selbst gebautem Hochbett und Deko im Boho Hippie Look

Einrichtungsideen für das Mädchen Kinderzimmer mit selbst gebautem Hochbett und Deko im Boho Hippie Look

Einrichtungsideen für das Mädchen Kinderzimmer mit selbst gebautem Hochbett und Deko im Boho Hippie Look

Einrichtungsideen für das Mädchen Kinderzimmer mit selbst gebautem Hochbett und Deko im Boho Hippie Look

Die Expedit Regale habe ich als Sichtschutz hinter das Bett gestellt und von beiden Seiten mit Büchern bestückt…

Ich finde die Höhle so toll, dass ich mir schon überlegt habe, als Untermieter da einzuziehen und ein Wahrsager-Studio oder einen Teesalon zu eröffnen :P!

Einrichtungsideen für das Mädchen Kinderzimmer mit selbst gebautem Hochbett und Deko im Boho Hippie Look

Pünktlich zum Schulbeginn nächste Woche haben wir noch einen größeren Schreibtisch gekauft, an dem meine Tochter „jetzt immer ganz ordentlich“ ihre Hausaufgaben machen will. Ich war früher auch immer so motiviert, bevor die Schule wieder los ging und eine Woche später hab ich die Tage bis zu den Herbstferien gezählt!

Einrichtungsideen für das Mädchen Kinderzimmer mit selbst gebautem Hochbett und Deko im Boho Hippie Look

Das wars für heute, wenn ihr mich sucht, ich bin in der Höhle 🙂

Love & Peace!

Katharina

Share and Enjoy

  • Facebook
  • Pinterest
  • Tumblr
  • Twitter
  • Google Plus
  • Email
  • RSS
weiterlesen...

…nochmal alles aus dem Sommer rausholen

Hach, ist das herrlich: aus dem Urlaub kommen und schon wieder im Urlaub sein! Auch wenn wir uns gerade ausschließlich draußen aufhalten, habe ich heute ein wenig dekoriert – meine kleine Belohnung nach acht Waschmaschinen voll Wäsche und der Dauerbelagerung unseres Treppengeländers mit trocknenden Schlafsäcken :).

Deko Ideen für das Wohnzimmer im Sommer im farbenfrohen Boho vintage Look

Deko Ideen für das Wohnzimmer im Sommer im farbenfrohen Boho vintage Look

Die Blumen habe ich bei meinen Schwiegereltern im Garten gemopst. Ich muss nächstes Jahr unbedingt im Garten mehr Blumen pflanzen, dann komme ich aus der kleinkriminellen Spirale raus, Blumen vom Wegesrand und fremden Gärten zu klauen :P.

Deko Ideen für das Wohnzimmer im Sommer im farbenfrohen Boho vintage Look

Ähnlichkeiten mit dem Strauß auf dem Gemälde sind rein zufällig…

Deko Ideen für das Wohnzimmer im Sommer im farbenfrohen Boho vintage Look

Deko Ideen für das Wohnzimmer im Sommer im farbenfrohen Boho vintage Look

Deko Ideen für das Wohnzimmer im Sommer im farbenfrohen Boho vintage Look

…da hängt das Bild wieder an seinem eigentlichen Platz (nicht auf dem Foto: die Ordner für den Steuerberater, die ich schon längst hätte abgeben müssen – aber der Sommer ist gerade einfach wichtiger:)).

Ich wünsche euch noch einen wundervollen Sommertag und ein bombastisches Wochenende! Unser Wochenende ist proppenvoll gepackt, weil ich ein wenig dieses wehmütige Gefühl verspüre, dass der Sommer bald rum ist und ich ihn nochmal richtig auskosten muss – geht es euch da genauso?

Alles Liebe! Katharina

Share and Enjoy

  • Facebook
  • Pinterest
  • Tumblr
  • Twitter
  • Google Plus
  • Email
  • RSS
weiterlesen...

Kleine Sommer-Hometour: Deko im Schlafzimmer

Huhuuu, ich melde mich immer noch aus dem Urlaub bei inzwischen wundervollem Wetter :). Heute habe ich ein paar Fotos vom Schlafzimmer im Angebot, die ich vor dem Urlaub gemacht habe. Eigentlich wollte ich eine komplette Hometour für die Urlaubszeit knipsen, aber ihr wisst ja bestimmt selbst, wie chaotisch es manchmal vor dem Urlaub zugeht und deshalb ist zu Hause mehr liegen geblieben, als mir lieb ist. Aber immerhin habe ich vorher noch schnell die Betten frisch überzogen, weil es so ein herrliches Gefühl ist, nach dem Urlaub wieder im eigenen Bett zu schlafen!

Einrichtungsideen und Deko im Schlafzimmer im Boho vintage Look

Die große Tagesdecke gibt es gerade bei H&M home im sale, ich habe nur die Quasten am Rand nicht richtig auf´s Foto bekommen (also besser gesagt gar nicht).

Einrichtungsideen und Deko im Schlafzimmer im Boho vintage Look

Aha, doch noch ein Quasten-Foto gefunden :).

Einrichtungsideen und Deko im Schlafzimmer im Boho vintage Look

Einrichtungsideen und Deko im Schlafzimmer im Boho vintage Look

Die Salzkristalllampe habe ich nicht in einem verstaubten 80er Jahre Karton gefunden, sondern mir im letzten Urlaub neu gekauft. Ich spiele nun mal ein wenig Orakel und prophezeie euch das Revival der Salzkristalllampe, also holt euch schnell eine bevor es keine mehr gibt :P.

Einrichtungsideen und Deko im Schlafzimmer im Boho vintage Look

Sonst ist im Schlafzimmer eigentlich alles beim Alten, obwohl es mir in den Fingern kribbelt, da mal ein wenig mehr Farbe rein zu bringen. Für den Herbst plane ich aber erstmal eine neue Kleiderschrank Lösung, damit der Ikea Schrank endlich rausfliegen kann. Bin mal gespannt, was mir da einfällt, ich möchte nämlich gerne einen selber bauen!

Einrichtungsideen und Deko im Schlafzimmer im Boho vintage Look

Mein selbst genähtes Kleid ist nun doch zu Hause geblieben. Ich habe mir ein paar super tolle High Heels im Internet bestellt und auf den Campingplatz liefern lassen, die hätten da jetzt richtig gut dazu gepasst (oder zu meiner Jogginghose, die ich gerade anhabe :P).

Einrichtungsideen und Deko im Schlafzimmer im Boho vintage Look

Ich wünsche euch noch eine tolle Woche!

Liebe Grüße

Katharina

 

Share and Enjoy

  • Facebook
  • Pinterest
  • Tumblr
  • Twitter
  • Google Plus
  • Email
  • RSS
weiterlesen...

Kleine Sommer-Hometour: Bilder aus der Küche

Bin ich froh, dass ich vor unserem Urlaub beim Aufräumen noch ein paar Bilder geknipst habe! Ich sitze hier gerade auf dem Campingplatz bei knackigen 12 Grad und Regen eingekuschelt in drei Decken und genieße das heimelige Gefühl, das sich beim Anschauen der Bilder einstellt (um ehrlich zu sein drücke ich mich nur gerade vorm Spülen :P)).

Einrichtungsideen für das sommerliche Wohnzimmer im vintage Look mit Backsteinwand und Deko im Boho vintage Stil

Einrichtungsideen für das sommerliche Wohnzimmer im vintage Look mit Backsteinwand und Deko im Boho vintage Stil

Und weil´s so schön aufgeräumt war, hier noch ein paar Bilder aus der Küche:

Deko Ideen für die Küche im skandinavischen Boho vintage Look mit bunten Farben im Sommer

Hach, war das schön, als das Wetter noch so toll war und ich kein heißes Wasser in Wasserflaschen musste, um auf dem Campingplatz nicht zu erfrieren – aber wir nehmen es sportlich und lassen es uns trotzdem gut gehen (morgen soll das Wetter auch schon wieder viel besser werden!). Eine Frage habe ich jetzt aber doch die ganze Zeit im Kopf, wenn ich mir die Bilder so anschaue: hab ich den Herd ausgemacht?

Deko Ideen für die Küche im skandinavischen Boho vintage Look mit bunten Farben im Sommer

Deko Ideen für die Küche im skandinavischen Boho vintage Look mit bunten Farben im Sommer

Deko Ideen für die Küche im skandinavischen Boho vintage Look mit bunten Farben im Sommer

Deko Ideen für die Küche im skandinavischen Boho vintage Look mit bunten Farben im Sommer

Deko Ideen für die Küche im skandinavischen Boho vintage Look mit bunten Farben im Sommer

Seit ich in Thailand war, liebe ich kleine „Opferschreine“, wo ich Kleinigkeiten dekoriere, die ich beim Staubsaugen finde oder die meine Kinder mit nach Hause bringen. Das Geheimnis eines aufgeräumtes Zuhauses: Alles, was keinen Platz hat, nett drappieren und ausstellen. Ob das mit der Angel-Stirnlampe meines Mannes oder einzelnen Socken auch funktioniert, wage ich allerdings zu bezweifeln :P.

Deko Ideen für die Küche im skandinavischen Boho vintage Look mit bunten Farben im Sommer

Das war mein kleiner Kücheneinblick aus dem Urlaub, mir kribbelt es gerade in den Fingern, unsere Campingküche nett herzurichten, vielleicht kann ich davon auch mal ein paar Bilder zeigen :).

Alles Liebe! Katharina

Share and Enjoy

  • Facebook
  • Pinterest
  • Tumblr
  • Twitter
  • Google Plus
  • Email
  • RSS
weiterlesen...

Orientalischer Schmortopf mit Orangen-Mandel-Couscous

Vorletztes Wochenende habe ich auf einem Fest bei uns in der Stadt super lecker marokkanisch gegessen und seit dem bin ich mal wieder im Orient-Fieber. Genau nach meinem Geschmack, nicht nur wegen des tollen Essens, sondern auch wegen der Deko :).

Tischdeko Ideen für den gedeckten Tisch im Sommer Garten im orientalischen Look in Blau und Weiß

Blöd, wenn man außer zwei orientalischen Schüsseln überhaupt nix im Haus hat, was ein wenig Stimmung zaubert. Also hab ich improvisiert mit einer 100 Jahre alten Grablaterne überm Tisch (etwas makaber vielleicht) und Mosaikfliesen-Matten, die ich noch zu Hause hatte von meiner wahnsinnigen Idee, ich könnte mal schnell ein kleines Wasserbecken für den Garten fliesen.

Tischdeko Ideen für den gedeckten Tisch im Sommer Garten im orientalischen Look in Blau und Weiß

Keine Blumen im Haus? Macht nichts, dann müssen eben ein paar Stängel Minze für die Vase herhalten und Dachwurz-Ableger für den Tisch…

Rezept für orientalischen Schmortopf mit Orangen-Mandel Couscous

Jetzt aber endlich mal ein Foto vom Essen. Das Fleisch hat fast drei Stunden vor sich hin geschmurgelt und ist auf der Gabel zerfallen :).

Rezept für orientalischen Schmortopf mit Orangen-Mandel Couscous

Orientalischer Schmortopf mit Rindfleisch (für 4 Personen)

  • ein schönes Stück Rinderbraten oder Gulaschfleisch (750 g, wer viel Fleisch mag nimmt mehr)
  • 2 rote Zwiebeln
  • 4 Karotten
  • 1 kleine Dose Kichererbsen
  • ein paar Stängel Petersilie
  • Olivenöl
  • 2 EL Tomatenmark
  • eine Hand voll Soft-Aprikosen
  • 600 ml Wasser mit etwas Rinderbrühe
  • Gewürze: Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Kreuzkümmel, Zimt, Nelken, Koriander, ein wenig Chili, ODER: eine orientalische Würzmischung wie Ras el Hanout (mein alltime favourite!). Ich hatte das Gewürz „Tajine Marrakesch“ von Herbaria, benutze aber auch gerne „Baharat“ von Ingo Holland.

So wird´s gemacht:

Im Grunde setzt man zuerst mal ein Gulasch auf: Das Fleisch in sehr große Stücke schneiden (so hatte ich es zumindest auf dem Fest gegessen) und in Olivenöl scharf anbraten, dann die grob geschnittenen Zwiebeln dazu geben und anbraten. Tomatenmark mit braten und anschließend mit dem Wasser ablöschen. Kräftig würzen und erstmal 2 Stündchen auf ganz kleiner Flamme köcheln lassen.

In der Zwischenzeit 1-2 Zeitschriften bei einem Eiskaffee durchschmökern. Anschließend die Karotten schälen und grob schneiden, die Petersilie hacken, die Aprikosen halbieren und die Kichererbsen abtropfen lassen. Alles zum Schmortopf geben und nochmal etwa eine Stunde schmoren (das Warten lohnt sich :)).

Rezept für orientalischen Schmortopf mit Orangen-Mandel Couscous

Rezept für orientalischen Schmortopf mit Orangen-Mandel Couscous

Orangen-Mandel-Couscous mit Rosinen

  • ca. 300 g Couscous
  • ca. 800 ml Orangensaft
  • eine Hand voll Rosinen
  • 50 g gehackte Mandeln
  • 4 EL Olivenöl
  • Salz, etwas Curcuma, Cayennepfeffer, Ras el Hanout schadet auch nie

So wird´s gemacht:

Den Orangensaft zusammen mit den Gewürzen (ruhig etwas mehr Salz, das verliert sich) aufkochen, über den Couscous geben und 5 Minuten quellen lassen. Sollte der Couscous zu klumpig sein, ruhig noch etwas kochenden Orangensaft dazu geben.

Die Rosinen mit kochendem Wasser übergießen und ebenfalls fünf Minuten quellen lassen. Die Mandeln in einer Pfanne rösten.

Zum Schluss die Rosinen unter den Couscous heben, das Olivenöl darüber geben und mit Mandeln bestreut servieren. Die Minze oben drauf sollte nur Deko sein, hat aber sehr lecker geschmeckt.

Rezept für orientalischen Schmortopf mit Orangen-Mandel Couscous

Ich wünsche Euch noch eine tolle Woche!

Liebe Grüße! Katharina

 

Share and Enjoy

  • Facebook
  • Pinterest
  • Tumblr
  • Twitter
  • Google Plus
  • Email
  • RSS
weiterlesen...

Sommerdeko auf dem Sideboard (Fische müssen schon sein)

Normalerweise gruselt es mich ein wenig, wenn ich das Wort „maritim“ höre. Klar haben wir alle Lust auf Strandfeeling und den Geruch von Meersalz, aber wenn man wie ich 600 km vom Meer entfernt wohnt, wirkt das für mich immer ein wenig gewollt. Aber seit ich den Angelschein gemacht habe, schwimmen bei mir die Fische praktisch überall, auf Geschirr, Postern und Servietten (bei naturalistischen Darstellungen wird natürlich sofort die Fischart bestimmt :)). Und da Türkis sowieso meine Lieblingsfarbe ist, sieht meine Sommerdeko auf dem Sideboard nun doch nach Meer aus. Da schwimme ich gerne mit den Strom.

Dekoideen für den Sommer im maritimen Look mit Fischen und Geschirr in blau und Weiß als Deko für das Sideboard im vintage Stil

Das Ölgemälde mit dem Schiff habe ich vom Flohmarkt, das Fischposter gibt´s bei mir im Shop und die Schüssel mit den Fischen ist mein Portugal-Mitbringsel, welches das zulässige Gepäckgewicht hart an die Grenze gebracht hat. Den passenden Krug dazu musste ich aus Gründen der Vernunft im Laden stehen lassen.

Dekoideen für den Sommer im maritimen Look mit Fischen und Geschirr in blau und Weiß als Deko für das Sideboard im vintage Stil

Die Scherben stammen von meiner Lieblingsvase, die bereits zwei Mal das Zeitliche gesegnet hat! Beim ersten Mal hat mein Mann sie mir geklebt, nachdem er sie umgeworfen hat (eine 60 cm hohe Bodenvase übersieht man aber auch mal leicht) und beim zweiten Mal habe ich sie auf dem Balkon umgeworfen (wie gesagt, man übersieht sie leicht). Ich habe es aber noch nicht übers Herz gebracht, die tollen Scherben wegzuwerfen und sie um Vasen gebunden. Ehrlich gesagt bin ich mir noch nicht sicher, ob das witzig ist oder tatsächlich ein Fall für die Tonne?!

Dekoideen für den Sommer im maritimen Look mit Fischen und Geschirr in blau und Weiß als Deko für das Sideboard im vintage Stil

Dekoideen für den Sommer im maritimen Look mit Fischen und Geschirr in blau und Weiß als Deko für das Sideboard im vintage Stil

Meine Schüsselsammlung (sammelt die Frau eigentlich irgendwas NICHT? :P) passt leider nicht mehr in meine Küchenschränke, deshalb stapel ich sie auf dem Sideboard.

Dekoideen für den Sommer im maritimen Look mit Fischen und Geschirr in blau und Weiß als Deko für das Sideboard im vintage Stil

Während ich die Bilder bearbeitet habe, hat es mich mal wieder gepackt, das Fernweh. Zwar geht es dieses Jahr nicht ans Meer (warum eigentlich nicht?!), dafür mit dem Wohnmobil an einen See. Seid Ihr auch schon in Urlaubsvorfreude?

Ein tolles Wochenende für euch!

Katharina

Share and Enjoy

  • Facebook
  • Pinterest
  • Tumblr
  • Twitter
  • Google Plus
  • Email
  • RSS
weiterlesen...

Morgens im Garten

Hui, ist das herrlich, während ich hier sitze und schreibe, scheint mir die Sonne auf dem Balkon ins Gesicht, sodass ich die Zeilen auf dem Notebook kaum lesen kann – aber egal, es ist endlich Sommer und ein perfektes Wochenende liegt hinter uns, in das wir alles reingequetscht haben, was wir die letzten Wochen verpasst haben. Heute Morgen habe ich einen kleinen Gartenrundgang gemacht und ein paar Eckchen fotografiert. Unser Garten ist zwar nicht groß, aber ich liebe es, viele kleine Sitzecken zu haben, die ich mir langsam wieder zurück erobere, nachdem ich aus Gründen der Faulheit die letzten Wochen fast ausschließlich auf dem Balkon saß (ist aber auch fies, wenn der Kühlschrank sooo nah am Balkon ist)…

Dekoideen für den Gartten mit selbst gebauter DIY Beton Bank und kleiner Sitzecke

Ich liebe meine selbst gebaute Bank und freue mich immer noch über eure Mails mit Bildern eurer Bänke – Wahnsinn, wie viele von euch die Bank ratzfatz nachgebaut haben :).

 

Dekoideen für den Garten mit selbst gebauter DIY Beton Bank, Pflanzen im Topf und kleiner Sitzecke

Deko im Garten mit Acapulco Chairs, Wimpelgirlande und kleiner Sitzecke im Grünen

Das ist mein Plätzchen auf dem Holzdeck neben meinem Atelier, wo ich ganz gerne meine Mittagspause mit einem Kaffee verbringe (da ist es doch mal ganz praktisch, dass ich keine Arbeitskollegen habe, weil die Ecke immer für mich reserviert ist. Nur die Gespräche sind manchmal etwas eintönig).

Dekoideen für den Garten im Sommer

Das ist unsere Essecke im Garten auf der Wiese im Bolzplatz Look, die nur ungepflegter aussehen könnte, wenn hier ein dreitägiges Festival stattgefunden hätte. Aber für „Rasen“ fühle ich mich ehrlich gesagt sowieso noch zu jung… 😛

Dekoideen für den Garten im Sommer  mit kleinem Teich und Wasserpflanzen

Unser Teich hat sich nach dem Hagel-Desaster auch wieder richtig gut erholt, sogar die Seerose blüht schon prächtig (natürlich nur nicht auf dem Foto, da das Fräulein es vorgezogen hat, ihre Schönheit für sich zu behalten). Ist das normal, dass eine Seerose erst blüht und dann wieder zugeht?

Das war mein kleiner Gartenrundgang, wie immer nicht im Bild: der Kater, der sich in einen winzigen Steintrog zum Schlafen quetscht, unzählige Kinderfahrzeuge und winzig kleine Wasserbomben-Schnipsel… 🙂

Habt eine tolle Sommerwoche, alles Liebe!

Katharina

Share and Enjoy

  • Facebook
  • Pinterest
  • Tumblr
  • Twitter
  • Google Plus
  • Email
  • RSS
weiterlesen...

Sommer im Wohnzimmer

(Dieser Beitrag enthält Werbung)

Alle Freunde der skandinavischen Schlichtheit müssen jetzt ganz tapfer sein, denn heute wird es Boho-bunt :)! Im Sommer läuft das bei mir immer ganz automatisch ab, egal, zu welcher Deko ich greife, es wird immer bunt! Aber irgendwie muss man ja mithalten mit dem tollen Wetter, dem Sonnengelb und dem satten Grün draußen in Kombination mit einer gehörigen Portion Fernweh!

Dekoideen für das Wohnzimmer im Sommer im bunten Boho Look mit Ethno Deko und vintage Möbeln

Dekoideen für das Wohnzimmer im Sommer im bunten Boho Look mit Ethno Deko und vintage Möbeln

Ich hatte bereits im Februar auf der Ambiente Messe auf instagram von den unglaublich tollen Kaktusvase von Serax geschwärmt – jetzt hab ich eine :)! Ich durfte mir bei Westwingnow was Schönes aussuchen und habe mich riesig gefreut, dass es die Kaktusvase dort gibt. Ich finde sie fast zu schön für Blumen und überlege noch, was darin gut aussehen würde – vielleicht eine Distel oder so?

Dekoideen für das Wohnzimmer im Sommer im bunten Boho Look mit Ethno Deko und vintage Möbeln

Die bunten Ethno-Kissen habe ich aus Lissabon mitgebracht, sie waren der perfekte Puffer für die vielen Keramikschüsseln, die ich mitgebracht habe!

Dekoideen für das Wohnzimmer im Sommer im bunten Boho Look mit Ethno Deko und vintage Möbeln

Die Lampe von Tine K Home ist auch frisch bei mir eingezogen. Inzwischen kennt ihr mich bestimmt gut genug um zu wissen, dass ich gar nicht anders konnte, als die Lampe wie ein Terrarium mit Pflanzen und Steinen zu füllen (die Sukkulenten sind nicht echt, sondern künstlich, aber dafür sehen sie erstaunlich gut aus, finde ich).

Dekoideen für das Wohnzimmer im Sommer im bunten Boho Look mit Ethno Deko und vintage Möbeln

An die Wand habe ich ein paar Tischsets und Tabletts gehängt, das hat mir bei meiner Freundin Julia im Bad so gut gefallen…

Dekoideen für das Wohnzimmer im Sommer im bunten Boho Look mit Ethno Deko und vintage Möbeln

Dekoideen für das Wohnzimmer im Sommer im bunten Boho Look mit Ethno Deko und vintage Möbeln

Die Keramikbecker von Pols Potten passen super zu meinen Tellern vom Flohmarkt. Ich habe eine echte Schwäche für Souvenir-Teller, ich hänge sie mir nicht an die Wand (weswegen die Teller immer einige Zeit nach dem Urlaub auf dem Flohmarkt landen), sondern benutze sie ganz normal als Teller!

Ich wünsche euch eine tolle Woche! Katharina

(Dieser Post entstand in Kooperation mit Westwingnow)

Share and Enjoy

  • Facebook
  • Pinterest
  • Tumblr
  • Twitter
  • Google Plus
  • Email
  • RSS
weiterlesen...

Stoffresteverwertung: DIY Glasuntersetzer

Ich kann es gar nicht glauben, dass ich einen Post über Glasuntersetzer schreibe! Die Dinger galten für mich als Inbegriff der Spießigkeit und waren nur die Vorstufe, bis ich mit dem Handstaubsauger zwischen meinen Gästen rum hantieren würde. Aber da das Problem mit Wasserflecken auf meinem Teakholz-Couchtisch mindestens genauso alt ist wie der Tisch selbst, habe ich mich endlich mal hingesetzt und welche genäht.

selbst gemachte DIY Glasuntersetzer aus Stoffresten und Wachstuch als Deko für die  Party

Die Ränder habe ich mit Schrägband eingefasst, weil ich das Zeug in allen Farben horte, aber eigentlich nie brauche. Ich habe mir ganz fest vorgenommen, zuerst an meine unerschöpflichen Materialvorräte zu gehen, bevor ich neues kaufe – echt Wahnsinn, was sich so im Laufe der Zeit ansammelt, geht es euch da genauso?

selbst gemachte DIY Glasuntersetzer aus Stoffresten und Wachstuch als Deko für die  Party

Ihr braucht:

  • Stoffreste
  • durchsichtiges Wachstuch (nicht auf dem Materialbild, weil nahezu unsichtbar ;))
  • Schrägband

So wird´s gemacht:

Mithilfe eines Untertellers jeweils einen Kreis auf den Stoff und zwei Kreise auf das durchsichtige Wachstuch zeichnen und ausschneiden. Den Stoff zwischen das Wachstuch legen und mit Schrägband einfassen. Klingt einfach, isses auch. Noch schneller geht es, wenn Ihr statt Stoff gleich buntes Wachstuch nehmt…

selbst gemachte DIY Glasuntersetzer aus Stoffresten und Wachstuch als Deko für die  Party

Das Getränk in dem Glas ist übrigens selbst gemachter Ingwersirup mit Mineralwasser und Minze, schmeckt richtig lecker und erfrischend. Wenn ihr möchtet, kann ich das Rezept dafür mal aufschreiben.

Hui, jetzt bin ich aber in Cocktail-Laune (und das um acht Uhr morgens :P). Ich wünsche euch einen sonnigen Feiertag! Ich hüpfe jetzt in meine neue Gartenhose und buddel ein wenig, vielleicht kann ich euch am Wochenende schon ein paar Gartenbilder zeigen!

Alles Liebe! Katharina

Share and Enjoy

  • Facebook
  • Pinterest
  • Tumblr
  • Twitter
  • Google Plus
  • Email
  • RSS
weiterlesen...

Neu im Geschäft: SICK OF WINTER und Giveaway für Weltenbummler

(Dieser Beitrag enthält unentgeltliche Werbung)

Während ich diesen Post schreibe, läuft im Hintergrund schon die Waschmaschine auf Hochtouren und die to-do-Liste könnte eine ganze Klopapierrolle füllen, denn am Samstag geht es los in den Urlaub! Für alle, die auch im Urlaubsfieber sind oder zumindest von der großen, weiten Welt träumen, habe ich heute ein tolles Giveaway!

Dekoideen für die Wand mit Design Weltkarten von sick of winter zum selbst gestalten und giveaway bei leelahloves

Sick of Winter wurde von zwei Brüdern aus Köln gegründet, die selber gerne reisen und Longboards und Kleidung herstellen (schaut euch mal den abgefahrenen Schlafsack zum Anziehen an :)).

Deko Ideen für die Wand mit Design Weltkarten von Sick of Winter zum selber gestalten für Weltenbummler und Design Liebhaber

Die Idee zu den Weltkarten zum selber gestalten kam Lucas und seinem Bruder nach einer ihrer Reisen. Mit Klebepunkten und Pins kann man seine Reiseroute festhalten und nochmal in Erinnerungen schwelgen. Damit es nicht zu bunt wird und auch im Wohnzimmer was her macht, wurden die Karten ganz schlicht in schwarz-weiß gehalten.

Deko Ideen für die Wand mit Design Weltkarten von Sick of Winter zum selber gestalten für Weltenbummler und Design Liebhaber

Gewinnt jeweils eine von zwei Europa- und Weltkarten von Sick of Winter

Wenn ihr gerne so eine Wandkarte haben möchtet, hinterlasst bis zum 21.05.2016 einen Kommentar hier! Welches Ziel würdet ihr als erstes markieren – habt ihr es schon bereist oder ist das euer Traumziel? Bitte vergesst nicht anzugeben, ob ihr eine Europa- oder Weltkarte haben möchtet! Die vier Gewinner/ innen werde ich schriftlich benachrichtigen.

(PS: der Rechtsweg ist ausgeschlossen und das Los entscheidet)

Deko Ideen für die Wand mit Design Weltkarten von Sick of Winter zum selber gestalten für Weltenbummler und Design Liebhaber

Meine liebste Erinnerung sind meine Reisetagebücher, die ich heute mal wieder rausgekramt und angesehen habe. Seit unsere Kinder da sind, hat es uns allerdings nicht mehr besonders weit in die Welt verschlagen, ich hoffe, das wird sich bald mal wieder ändern! Aber bis dahin würde mir eine große Bayernkarte schon reichen… 😛

Deko Ideen für die Wand mit Design Weltkarten von Sick of Winter zum selber gestalten für Weltenbummler und Design Liebhaber

Ich wünsche euch eine tolle Woche! Katharina

PS: Falls ihr auch ein kleines Label oder einen feinen Shop habt und euch ein wenig Werbung gut tun würde, nehmt gerne mit mir Kontakt auf! Wenn das Produkt zu mir und meinen Lesern passt, mache ich gerne ein wenig gratis Werbung :).

Share and Enjoy

  • Facebook
  • Pinterest
  • Tumblr
  • Twitter
  • Google Plus
  • Email
  • RSS
weiterlesen...