Schau doch mal hier vorbei

Der Flieder blüht

Endlich komme ich dazu, mich bei Euch zu melden! Die Ereignisse haben sich seit Donnerstag mal wieder überschlagen. Der kleine Mann hat Fieber und ich habe das kleine Heizkraftwerk mit fast 41 Grad Fieber Tag und Nacht im Haus rumgetragen, denn das kann ja im Krankheitsfall NUR die Mama.

weiterlesen „Der Flieder blüht“

Dinner im botanischen Garten

Nachdem ich diese Woche den Palmengarten erwähnt habe, bekam ich richtig Lust auf ein wenig Palmenhaus Feeling im vintage Look. Da ich nicht wirklich eine Ahnung habe, wie es in einem alten, verstaubten Gewächshaus aussehen könnte, musste ich etwas improvisieren…

weiterlesen „Dinner im botanischen Garten“

Unsere Frühjahrskur – Blumen 3x anders

Frische Blumen bringen mir immer sofort gute Laune ins Haus! Ich kaufe eigentlich nie fertig gebundene Sträuße, sondern lose Blumen, die ich dann selbst arrangiere. Manchmal kann ich mich gar nicht entscheiden, was ich mit ihnen machen soll. Gestern habe ich je einen Bund Tulpen, Narzissen und Hyazinthen gekauft und ein wenig rumprobiert…

weiterlesen „Unsere Frühjahrskur – Blumen 3x anders“

Tischdeko für Ostersonntag

An Ostersonntag möchten wir gerne richtig schön frühstücken – und möglichst meine Tochter davon abhalten, zum Fenster zu rennen und in den Garten zu schauen, ob da nicht vielleicht schon der Osterhase umherhoppelt! Also habe ich schon ein Prototyp-Nest aus Kresse gezogen, das jeder von uns auf seinem Teller haben wird. Mit ein paar kleinen Eiern und einem Hasen drin wird das meine Tochter sicher am Tisch halten (zumal sie dann auch noch die Kresse abschneiden und auf Ihren Toast streuen kann).

weiterlesen „Tischdeko für Ostersonntag“

Noch mehr von der Ambiente

Heute möchte ich Euch wie versprochen noch ein paar Bilder von der Ambiente in Frankfurt zeigen! Es ist gar nicht so leicht, aus den vielen Eindrücken wirkliche Trends herauszufiltern, die man Zuhause auch umsetzen kann. Ich werde mal einige Stylingtipps für Euch festhalten:

weiterlesen „Noch mehr von der Ambiente“

Impressionen von der Ambiente 2013

Ich war gestern auf der Ambiente Messe in Frankfurt unterwegs und habe so wahnsinnig viele schöne Dinge gesehen, dass ich vermutlich noch ein Weilchen brauchen werde, um alles für mich zu ordnen! Zunächst war ich ziemlich geschockt! Gleich am ersten Stand, an dem ich um die Erlaubnis gebeten habe, ein paar Fotos machen zu dürfen, hat man darauf hingewiesen, dass auf dem gesamten Messegelände Fotografierverbot sei! Na toll, soll ich meinen Lesern die neuesten Trends aufmalen oder was?

Ich habe mich weiter durchgefragt und bin kein einziges Mal mehr auf ein Nein gestoßen! Das lag sicher an meinen ober tollen selbst gebastelten Visitenkarten,die ich fleißig verteilt habe! Heute zeige ich Euch ein paar meiner Eindrücke!

weiterlesen „Impressionen von der Ambiente 2013“

Stimmungsaufheller

Es gibt ja spezielle Tageslichtlampen für die Lichttherapie, die sich positiv auf die Stimmung auswirken (sollen). Ich bin inzwischen echt am überlegen, mir so ein Teil anzuschaffen, weil ich schon seit Ewigkeiten keinen echten Sonnenstrahl mehr gesehen habe, meine Vitamin D Produktion schon seit Oktober brach liegt und ich einfach keine Lust mehr auf schlechtes Wetter habe! Alle Menschen um mich rum werden langsam aggressiv, habe ich das Gefühl, aber man kann es ja keinem übel nehmen!

Ich habe deshalb alles an Farbreserven aufgefahren, was mein Wäsche- und Dekoschrank hergeben. Vielleicht haben ja die Fotos die gleiche Wirkung wie so eine Lampe?

weiterlesen „Stimmungsaufheller“

Vor dem Frost

Nochmal draußen sitzen! Ich habe Kissen, Decken und Kerzen nach draußen gebracht und wir haben es uns mit einem Kaffee gemütlich gemacht. Dabei haben wir Ideen für den Garten nächstes Jahr besprochen und ein wenig wehmütig Abschied genommen bis zum Frühling (ok, ganz so dramatisch war es nicht aber es ist jedes Jahr schade, wenn die Gartensaison zu Ende geht – zum Glück haben wir noch Wintergemüse im Hochbeet, das tröstet ein wenig!)

weiterlesen „Vor dem Frost“