Schau doch mal hier vorbei

DIY – Einladungskarten zum Herbstgeburtstag

*Dieser Beitrag enthält Werbung für Fiskars

Ok, das hätte der Herbst dieses Jahr ein wenig geschickter anstellen und erstmal mit milden Temperaturen und bunten Farben um die Ecke kommen können. Stattdessen klatscht er uns den Regen ins Gesicht, damit auch der Letzte weiß, dass der Sommer nun vorbei ist. Trotzdem ist der Herbst meine liebste Jahreszeit, nicht nur, weil ich ein Herbstkind bin und bald Geburtstag habe (wie übrigens fast alle aus meiner Familie, wir kommen im Oktober aus dem Feiern gar nicht mehr raus). Mein Mann und ich feiern unseren Geburtstag jedes Jahr zusammen und haben auch dieses Jahr zu einer kleinen Party bei uns eingeladen (bzw. verschicke ich bald die Einladungskarten, falls meine Freundinnen mitlesen und sich wundern, warum sie nicht eingeladen sind 😉 ). Mit meinen selbstgemachten Einladungskarten nehme ich an der DIY-Challenge von Fiskars teil, weil nicht nur ich bald Geburtstag habe, sondern die Classic Schere von Fiskars 50 wird und sogar Museum of Modern Arts in New York ausgestellt ist. Ein echter, finnischer Designklassiker also, auch wenn für mich bei Werkzeugen natürlich die Qualität ausschlaggebend ist.

weiterlesen „DIY – Einladungskarten zum Herbstgeburtstag“

Langsam wird es herbstlich: Kürbispommes mit Dattel-Koriander-Dip

Heute weiß ich gar nicht, wo ich anfangen soll zu erzählen! Ich habe mich hier ein paar Wochen rar gemacht und nicht nur die Sommerferien genossen, sondern auch Pläne geschmiedet und in die Tat umgesetzt. Als erstes wäre da mein Großprojekt Atelier, das ich einmal komplett um- und aufgeräumt habe – wenn ihr möchtet, zeige ich euch gerne ein paar Fotos :). Seit einer Woche bin ich hier keine one-woman-Show mehr, sondern habe Verstärkung durch meine Praktikantin Paula bekommen, die nun für zwei Monate mit anpacken wird. Unglaublich, aber wir sind jetzt schon ein super Team. Wenn ihr mir auf instagram folgt, habt ihr vielleicht gesehen, dass Paula gestern ein super schönes herbstliches Setting dekoriert und fotografiert hat. Und weil wir so richtig in Herbstimmung gekommen sind, haben wir noch ein leckeres Rezept für euch gekocht.

weiterlesen „Langsam wird es herbstlich: Kürbispommes mit Dattel-Koriander-Dip“

Selbst gemachte Schupfnudeln

Heute haben wir das erste Mal Schupfnudeln selbst gemacht und sie waren sooo lecker, dass ich froh bin, Fotos gemacht zu haben (ja, sowas wird bei uns festgehalten: Babys erste Schritte, der erste Schultag, die ersten Schupfnudeln). Das war mal ein gutes Teamwork: mein Mann hat den Teig gemacht und ich bin um ihn rum gehüpft, er soll doch die Kartoffeln bitte ein wenig langsamer pressen, damit ich es besser knipsen kann. So eine Geduld bringt man wahrscheinlich nur mit der Aussicht auf ein leckeres Essen und einen Nachmittag auf der Couch auf :).

weiterlesen „Selbst gemachte Schupfnudeln“

Wohnzimmer mit neuem Mitbewohner

Endlich komme ich dazu, euch ein paar Bilder vom Wohnzimmer zu zeigen, momentan ist mein Leben so derart aufregend, dass es mir sowieso keiner glauben würde! Also entschuldigt bitte, dass ich mich hier so rar mache, aber das echte Leben ist manchmal spannender und fordernder als jede Fernsehserie (außer Outlander :)).

weiterlesen „Wohnzimmer mit neuem Mitbewohner“

Herbstliches Ofengemüse mit Kartoffeln, Äpfeln und Rote Bete

Kaum ist es Herbst, gibt es bei mir fast nur noch Essen aus dem Ofen. Das liegt natürlich an der wohligen Wärme, die der Ofen in der Küche verströmt aber bestimmt auch daran, dass man im Herbst überhaupt nichts verpasst, wenn man eine Stunde auf sein Essen warten muss. Das Leben läuft jetzt wieder ein wenig langsamer und das genieße ich sehr!

weiterlesen „Herbstliches Ofengemüse mit Kartoffeln, Äpfeln und Rote Bete“

Herbstdeko auf dem Tisch

Ich bin heute im Wochenend-Bummelmodus und freue mich auf das erste deftige Gulasch dieses Herbstes, das gerade auf dem Herd schmurgelt und jede Menge Zeitschriften und Bücher auf der Couch! Bevor ich aber unter einem Berg Decken verschwinde, möchte ich euch ein paar Dekobilder zeigen und mich ganz herzlich für die lieben Glückwünsche zu meinem Geburtstag bedanken, die mich über instagram erreicht haben!

weiterlesen „Herbstdeko auf dem Tisch“

Aus alt mach neu: DIY Servietten färben und verzieren

Als ich mich Anfang der Woche durch mein chaotisches Atelier durchgekämpft und aufgeräumt habe, sind mir wieder tausend Dinge in die Hände gefallen, aus denen ich schon längst mal was machen wollte und ich habe mir einmal mehr geschworen, kein neues Material mehr zu kaufen! Allein mit meinen Papiervorräten könnte ich eine ganze Grundschule versorgen. So, ab jetzt wird „abgearbeitet“, was da ist! Den Anfang mache ich mit den unzähligen weißen Stoffservietten, die ich auf dem Flohmarkt gekauft habe (haben ja nur 10 Cent pro Stück gekostet und  – schwupps – gekauft und gehortet (für den Fall, dass ich irgendwann mal ein Restaurant aufmache oder warum?)

weiterlesen „Aus alt mach neu: DIY Servietten färben und verzieren“

Der Garten im Herbst

Bin ich froh, dass ich bei dem tollen Wetter letzte Woche meinen inneren Schweinehund überwunden und den Garten Herbstfit gemacht habe! Dabei ging es gar nicht so sehr um die schönen Arbeiten im Garten, sondern eher um das Aufräumen in verschiedenen Ecken – eine lose Sammlung Blumentöpfe hier, halb weggeräumte Deko dort – ihr kennt das bestimmt :). Jetzt ist alles wieder einigermaßen aufgeräumt, mal abgesehen von den vielen Kinderfahrrädern und Rollern, die grundsätzlich mitten auf die Wiese geworfen werden, anstatt sie an ihren Platz zu stellen und ich kann es mir drinnen mit einem Tee gemütlich machen.

weiterlesen „Der Garten im Herbst“

DIY – Halloween Deko mit Blumen und Kürbis

Am Wochenende war ich mit ein paar lieben Blogger-Kolleginnen von der Initiative 1000 gute Gründe in Minden im Fotostudio von Bloom´s, wo unter anderem Dekozeitschriften und Bücher rund um das Thema Blumen und Pflanzen produziert werden. Wir haben uns zunächst das riesige Dekolager, das Gewächshaus und das Studio angesehen und dann losgelegt und selber mit Blumen dekoriert.

weiterlesen „DIY – Halloween Deko mit Blumen und Kürbis“