Schau doch mal hier vorbei

Meine Tischdeko für Weihnachten in mintgrün und gold

Eigentlich wollte ich euch meine Tischdeko für Weihnachten viel früher zeigen. So ganz entspannt, wie ich mir das gedacht hatte, war die Woche dann doch nicht, weil mir noch 1000 Kleinigkeiten eingefallen sind, die unbedingt noch erledigt werden mussten. Mein Sohn musste zum Friseur, damit er an Weihnachten nicht wie Luke Skywalker aus den alten Star Wars Filmen aussieht (dafür habe ich es nicht mehr zum Friseur geschafft und sehe aus wie Chewbacca 😛 ). Am Donnerstag war ich noch kurz in Köln und habe meine Schwester abgeholt und nach einem Einkaufmarathon gestern geht dann auch schon das große Kochen los. Aber wem erzähle ich das, bei euch sieht es bestimmt nicht anders aus 😉 .

Dekoideen für das Wohnzimmer und die Tischdeko zu Weihnachten in mintgrün und gold

Den Tisch habe ich gestern nur mal schnell gedeckt, um euch meine Tischdeko zeigen zu können. Am Montag werden wir 14 Personen sein und da muss ich noch anbauen, damit wir alle Platz haben.

Dekoideen für das Wohnzimmer und die Tischdeko zu Weihnachten in mintgrün und gold

Auf meiner Tischdeko ist ganz schön viel los, deshalb versuche ich immer, ein Tablett in die Deko einzubauen, damit man die Sachen vom Tisch darauf stellen und einfach wegstellen kann, bevor das Essen kommt.

Dekoideen für das Wohnzimmer und die Tischdeko zu Weihnachten in mintgrün und gold

Natürlich darf das traditionelle Weihnachtsalpaka nicht fehlen 😉 .

Dekoideen für das Wohnzimmer und die Tischdeko zu Weihnachten in mintgrün und gold

Dekoideen für das Wohnzimmer und die Tischdeko zu Weihnachten in mintgrün und gold

Ich wünsche euch allen ein wundervolles Weihnachtsfest im Kreise eurer Lieben!

Mele Kalikimaka!

Katharina

6 Kommentare

  1. Liebe Katharina,
    Du hat mir echt meine Tischdeko gerettet. Eben beim Anschauen der Bilder dachte ich so: „Den Tischläufer hast Du doch auch! Und die kleinen goldenen Kerzenständer gibts doch auch“ Ich hatte die Sachen nur vergessen. Ich hab echt so ein bisschen Deko-Amnesie. Ich kaufe Dinge, die ich nach dem Wegräumen vergesse.
    Jedenfalls heizt das Bügeleisen gerade auf und der wunderhübsche Tischläufer wird weihnachtsfein gemacht😉.
    Ich danke Dir!
    Fröhliche Weihnachtsgrüße,
    Maike

  2. Hallo,
    Das sieht sehr schoen und einladend aus. Wuerdest du mir verraten, woher du die weissen Stuehle hast. Ich bin fuer’s neue Jahr naemlich noch auf der Suche nach neuen. Danke.

    1. Hallo Chris,

      die Stühle heißen „about a chair“ und sind von HAY, ich habe sie bei MAGAZIN gekauft ☺️…Liebe Grüße

      Katharina

  3. Ich liebe Chewbacca! Der war doch der coolste überhaupt! Immerhin hast Du Karten geschrieben und generell Fotos von der Tischdeko gemacht! hell yeah!! Du hast es voll drauf und brauchst Dich für nix zu entschuldigen!! lasst es krachen und Mut zur Lücke!! Mir ist das alles dieses Jahr irgendwie wurscht 🙂
    ganz liebe Grüße und Prost!!!!

  4. Du hast die wunderhübschen Porzellanweihnachtsbäumchen verwendet, die ich so bewundere und auch das Eukalyptus-Beschaffungsproblem hat sich wohl gelöst. Jedenfalls sehen deine Zweige ganz frisch aus. Sie machen sich sehr dekorativ auf dem Tisch, nicht nur an dem Weidenkranz neulich. Ich hatte wider Erwarten gar keine Schwierigkeiten welche zu bekommen und konnte sogar zwischen klein, mittel und groß wählen.
    Ich hoffe, ihr hattet fröhliche Feiertage und wir können bald deine Silvesterdekoration bewundern.
    Liebe Jahresend-Grüße, Sabine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.