Schau doch mal hier vorbei

DIY – glitzernde Geschenkanhänger selber machen

Wenn man wie ich ein echtes Faible für schöne Papiere hat, fällt es vor allem an Weihnachten wahnsinnig schwer, Geschenke hübsch zu verpacken! Mir ist das Papier nämlich meistens viel zu schade, weil es aufgerissen und weggeworfen wird. Deshalb habe ich Körbeweise Geschenkpapier bei mir im Atelier, verpacke aber fast alle Geschenke in Packpapier. Und selbst da tüftel ich noch an einer Lösung. Wenn das Papier schon so langweilig daherkommt, dann müssen hübsche Geschenkanhänger das Ganze rausreißen. Am besten noch mit Glitzer und so, dann fällt das Papier gar nicht weiter auf. Heute habe ich extra für euch ein Ausnahme gemacht und die Geschenke in schönes Papier verpackt (Bücher für meine Kinder).

Ich habe den Anhänger für das Foto mal aufgeklappt, aber eigentlich liegen die beiden Anhänger übereinander. Auch wenn das Papier in den Müll wandert hoffe ich, dass die Anhänger behalten und vielleicht sogar an den Tannenbaum gehängt werden!

Anleitung für selbst gemachte DIY Geschenkanhänger aus Wachstuch mit Glitzer und Sternen als schöne Verpackung für Geschenke zu Weihnachten

Geschenkanhänger mit Glitzer und Sternen selber machen

Anleitung für selbst gemachte DIY Geschenkanhänger aus Wachstuch mit Glitzer und Sternen als schöne Verpackung für Geschenke zu Weihnachten

Ihr braucht:

  • ein Stück durchsichtiges Wachstuch oder zur Not eine Klarsichthülle (aber dann die Hochglanzteile)
  • weißen Tonkarton
  • Stifte
  • Schere
  • Nähmaschine
  • Glitzerpulver und Sterne (oder Pailletten, Konfetti, kleine ausgestanzte Weihnachtsmotive…)
  • Ösen
  • Loch- und Ösenzange
  • Graupappe für die Schablone

So wird´s gemacht:

Zuerst habe ich auf Graupappe die Motive aufgemalt und ausgeschnitten. Ein Kreis ist natürlich ruck zuck fertig, ein Stern ist schon Feinarbeit beim Nähen.

Schneidet jeweils zwei Teile aus Wachstuch und ein Teil aus Tonkarton zu. Die Wachstuchteile füllt ihr in der Mitte mit Glitzer und Deko und näht mit der Nähmaschine einmal außen herum knapp am Rand. Nehmt nicht zu viel Deko, sonst fällt euch das alles beim Nähen raus.

Nun schreibt ihr noch einen schönen Spruch auf den Tonkarton und verseht sowohl den Karton als auch den Anhänger mit einer Öse.

Anleitung für selbst gemachte DIY Geschenkanhänger aus Wachstuch mit Glitzer und Sternen als schöne Verpackung für Geschenke zu Weihnachten

Freut ihr euch auch über hübsch verpackte Geschenke oder ist euch das nicht so wichtig?

Eine gemütliche, stressfreie Woche noch für euch!

Katharina

4 Kommentare

  1. Wunderschön sind sie geworden, Katharina! Sehr schöne Idee! Heute Abend werde ich ohnehin an der Nähmaschine sitzen…. vielleicht habe ich noch etwas Zeit, dann probiere ich das gerne. Zutaten sind alle im Haus. :-))
    Dir und Deiner Familie wünsche ich schöne und harmonische Feiertage und für 2019 alles Gute!
    Herzliche Grüße von Claudia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.