Schau doch mal hier vorbei

DIY – Nähset in der NIVEA Fotodose

*Dieser Beitrag enthält Werbung für NIVEA und Partnerlinks

Ich bin ja überhaupt kein Freund von Fotogeschenken. Während meine Freundinnen schon seit Jahren immer Top Weihnachtsgeschenke wie Fotokalender mit Fotos von den Kindern haben, scheitert es bei mir schlichtweg an den passenden Motiven! Manche Familien haben es voll raus, sich kurz für´s Foto zu positionieren, alle setzen ihr schönstes Lächeln auf und fertig. Unsere Familie hingegen sieht immer äußerst komisch aus auf Fotos, was vermutlich daran liegt, dass wir NIE still sein können! Irgendjemand hat immer was zu sagen oder seine Haare nach hinten zu schnicken oder einfach grundsätzlich keinen Bock auf´s fotografiert werden. Also wird es keine NIVEA Fotodose mit einem Bild von uns geben! Deshalb habe ich mir weniger Gedanken gemacht, welches Motiv auf die Dose drauf soll, sondern viel mehr, was später in die Dose rein soll! Ich fände es viel zu schade, die Dose einfach wegzuwerfen, wenn die Creme aufgebraucht ist.

DIY Nähset in der Nivea Fotosdose

Als ich mit Gedanken über ein upcycling Projekt mit der NIVEA Fotodose gemacht habe, ist mir ziemlich schnell ein Nähset in den Sinn gekommen. In letzter Zeit sitze ich nämlich öfters auf der Couch und flicke Klamotten, meistens die Hosen meines Sohnes (überhaupt sind Jungsklamotten immer so viel schneller kaputt als Mädchensachen, woran liegt das?!). Ich finde das einfach eine wahnsinnig schöne Tugend (allein das Wort schon :)), Sachen zu nähen, wenn sie kaputt sind, statt sie wegzuwerfen.

DIY Nähset in der Nivea Fotosdose

Als Motiv für die Dose habe ich Nähzubehör auf dem Tisch fotografiert. Die NIVEA Creme Fotodose kann man dann über Amazon bestellen. Einfach das Wunschmotiv hochladen und die 75 ml Dose kommt per Post. Bevor die Dose als Nähset dient, hat man natürlich erstmal eine Ration NIVEA Creme (die bei mir sehr schnell aufgebraucht war, da meine trockenen Töpferhände Creme aufsaugen wie ein Schwamm).

DIY Nähset in der Nivea Fotosdose

DIY Nähset in der Nivea Fotosdose

Ich habe es mir am Wochenende mit Tee (aus meiner neuen, selbst getöpferten Tasse) und den ersten Plätzchen gemütlich gemacht und nur Lieblingsstücke geflickt (unter anderem meine Jogginghose und den Lieblings-Schlafanzug meines Sohnes, sodass wir den Rest des Wochenendes sehr casual rumgelaufen sind ;)).

Ich wünsche euch noch eine schöne Woche, am Wochenende ist ja schon der erste Advent!

Alles Liebe! Katharina

1 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.