Schau doch mal hier vorbei

DIY – Windlicht mit Trockenblumen und Dekoideen für eure Tischdeko zu Ostern

Dieser Beitrag enthält Werbung wegen Markennennung/ unbezahlt

Mein Leidenschaft für Trockenblumen ist nach wie vor ungebremst und ich denke mir immer wieder neue DIY Projekte mit getrockneten Blüten aus (sehr praktisch auch, wenn man keine frischen Blumen im Haus hat). Für meine Tischdeko zu Ostern habe ich ganz einfache Windlichter mit Trockenblumen gestaltet, die super zu Geschirr und Deko in natürlichen Farben passen!

DIY Anleitung für einfache Windlichter aus Glas mit Trockenblumen im angesagten Boho Natur Look für die Tischdeko zu Ostern

Meine Tischdeko zu Ostern habe ich dieses Jahr ganz in Naturfarben und natürlichen Materialien gehalten. Die Wellpappe für die Windlichter habe ich als Verpackungsmaterial aufgehoben, wer hätte gedacht, dass sie eine solch dekorative Aufgabe bekommt!

DIY Anleitung für einfache Windlichter aus Glas mit Trockenblumen im angesagten Boho Natur Look für die Tischdeko zu Ostern

Für die Windlichter braucht ihr:

  • Gläser (meine sind von Ikea)
  • Wellpappe
  • Heißkleber
  • Schere
  • Stift
  • Lineal
  • Trockenblumen

Schneidet einen etwa 6 cm breiten Streifen Wellpappe zu, der zwei Mal um das Glas herumpasst. Klebt den Streifen so locker um das Glas, dass genügend Platz für die Stängel der Blumen bleibt. Steckt die Trockenblumen rundherum um das Glas in die Wellpappe bzw. zwischen die beiden Lagen Wellpappe.

Ich habe die Kerzen noch etwas gekürzt, damit die Blumen auf keinen Fall anbrennen können! Achtet unbedingt darauf, dass keine Trockenblumen an die Kerze heranreichen oder verwendet LED Kerzen.

DIY Anleitung für einfache Windlichter aus Glas mit Trockenblumen im angesagten Boho Natur Look für die Tischdeko zu Ostern

Zu den Windlichtern mit Trockenblumen habe ich Eier aus Marmor dekoriert (vom Flohmarkt), meine getöpferten Becher, kleine weiße Porzellanhasen und eine Tischdecke, die mal ein Bettuch war und aus versehen verwaschen wurde. Sie hat jetzt einen ganz leichten Rosaton und ich finde es super!

Dekoideen für die DIY Tischdeko zu Ostern mit Trockenblumen und Deko in Naturfarben und natürlichen Materialien im scandi Boho Hygge Look

Als Servietten habe ich Geschirrtücher in Senfgelb verwendet. Mir gefällt der natürliche Country Look ganz gut :). An der Holzwäscheklammer auf dem Teller kann man ein Platzkärtchen oder das Menü befestigen.

DIY Anleitung für getöpferte Anhänger aus Lufttrocknendem Ton als Osterdeko und kleines Geschenk für die Tischdeko zu Ostern

Die Eier aus Kraftkarton habe ich vor einiger Zeit im Bastelladen gefunden (von Rayher). Sie sind eigentlich zum Bekleben und Anmalen gedacht, aber ich finde sie in Naturfarben perfekt. Mit Naturbast und einem Anhänger wird daraus schnell ein kleines Geschenk zu Ostern.

DIY Anleitung für getöpferte Anhänger aus Lufttrocknendem Ton als Osterdeko und kleines Geschenk für die Tischdeko zu Ostern

Die kleinen Anhänger habe ich extra mal nicht aus gebranntem Ton gemacht, sondern ich habe lufttrocknende Modelliermasse verwendet (damit die Idee endlich mal jemand nachmachen kann, der nicht töpfert :)).

Dekoideen für die DIY Tischdeko zu Ostern mit Trockenblumen und Deko in Naturfarben und natürlichen Materialien im scandi Boho Hygge Look

Wenn ihr auf der Suche nach weiteren Ideen mit Trockenblumen seid, gefällt euch vielleicht mein Mandala Bild, die einfachen Teelichthalter mit Leinen oder die kleinen Schmuckanhänger.

Wie macht ihr das dieses Jahr mit Tischdeko? Dekoriert ihr den Tisch festlich, auch wenn ihr keinen Besuch bekommt?

Alles Liebe! Katharina

4 Kommentare

  1. Sein Blog gefällt mir schon eine Weile sehr gut! Das ist auch ein toller Beitrag, ich habe schon einige deiner Sachen nachgemacht und freue mich immer wieder wenn neue kommen.
    Liebe Grüße!
    PS ich habe gerade selber einen Blog gestartet der noch ganz am Anfang steht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.