Schau doch mal hier vorbei

DIY – Herbstdeko: kleiner Kranz aus Eicheln

*Dieser Beitrag enthält Werbung, da Marken erkennbar sind (unbezahlt und unbeauftragt)

Erst hatten wir einen traumhaft schönen Sommer und nun werden wir auch noch mit einem goldenen Oktober belohnt! Ich stehe hier schon in den Startlöchern für verregnete Nachmittage, aber bis jetzt stehen die vielen Kerzen nur als Deko rum und das Feuerholz wartet auch noch auf seinen Einsatz, weil wir bei dem schönen Wetter so oft wie möglich draußen sind. Deshalb habe ich auch Herbstdeko aus der Natur ohne Ende hier, Kastanien, Zweige, Bucheckern und Eicheln, aus denen ich einen kleinen Kranz für die Tür gemacht habe. weiterlesen „DIY – Herbstdeko: kleiner Kranz aus Eicheln“

DIY – herbstliche Wanddeko aus Baumscheiben

Ich muss hier heute mal ein Geständnis machen das erklärt, warum es hier im Herbst (oder zu jeder anderen Jahreszeit) immer Deko mit Fundstücken aus der Natur gibt! Meine Familie will immer raus in die Natur und ganz ehrlich: mir ist spazieren gehen einfach zu langweilig! Deshalb sammle ich entweder Wildkräuter oder im Herbst Pilze, Tannenzapfen und Federn und schleife riesige Zweige hinter mir her. Aber Deko aus der Natur ist ja sowieso am schönsten und meine Familie hat sich schon daran gewöhnt. Die Baumscheiben für mein neuestes DIY Projekt bieten die perfekte Kulisse für die ersten Fundstücke dieses Herbstes.

weiterlesen „DIY – herbstliche Wanddeko aus Baumscheiben“

DIY – Einladungskarten zum Herbstgeburtstag

*Dieser Beitrag enthält Werbung für Fiskars

Ok, das hätte der Herbst dieses Jahr ein wenig geschickter anstellen und erstmal mit milden Temperaturen und bunten Farben um die Ecke kommen können. Stattdessen klatscht er uns den Regen ins Gesicht, damit auch der Letzte weiß, dass der Sommer nun vorbei ist. Trotzdem ist der Herbst meine liebste Jahreszeit, nicht nur, weil ich ein Herbstkind bin und bald Geburtstag habe (wie übrigens fast alle aus meiner Familie, wir kommen im Oktober aus dem Feiern gar nicht mehr raus). Mein Mann und ich feiern unseren Geburtstag jedes Jahr zusammen und haben auch dieses Jahr zu einer kleinen Party bei uns eingeladen (bzw. verschicke ich bald die Einladungskarten, falls meine Freundinnen mitlesen und sich wundern, warum sie nicht eingeladen sind 😉 ). Mit meinen selbstgemachten Einladungskarten nehme ich an der DIY-Challenge von Fiskars teil, weil nicht nur ich bald Geburtstag habe, sondern die Classic Schere von Fiskars 50 wird und sogar Museum of Modern Arts in New York ausgestellt ist. Ein echter, finnischer Designklassiker also, auch wenn für mich bei Werkzeugen natürlich die Qualität ausschlaggebend ist.

weiterlesen „DIY – Einladungskarten zum Herbstgeburtstag“