Schau doch mal hier vorbei

Gemischtes Deko-Allerlei zum Wochenbeginn

Vor ein paar Wochen habe ich mir vorgenommen, jeden Tag ein Foto für instagram zu knipsen. Dabei ging es mir vor allem darum, jeden Tag ein nettes Eckchen bei mir zu Hause einzufangen und so unser Haus mal wieder für mich neu zu entdecken. Oft sind es ganz kleine tägliche Arrangements, die zufällig beim Aufräumen entstehen und auf die man sonst vielleicht gar nicht achten würde, außer, dass die Bude aufgeräumt aussieht :). Ich würde Euch gerne mal ein paar Fotos zeigen, weil ich sie mit der richtigen Kamera im ganz normalen Format fotografiert habe und weil für mich bei instagram immer ein wenig verloren geht (oh, darf ich das überhaupt sagen, dass ich gar nicht sooo der Fan von instagram bin, wo man momentan überall liest, das instagrammen das neue bloggen ist??? :P).

weiterlesen „Gemischtes Deko-Allerlei zum Wochenbeginn“

Bilder von der Galerie

Eigentlich hatte ich mir meine Deko auf der Galerie ganz anders vorgestellt! Ein luftiges Winterträumchen in Pastell, hier und da ein paar Schneeglöckchen und eine riesige Grobstrickdecke, unter der die komplette Familie samt Katze verschwinden kann. Das Ganze scheiterte allerdings daran, dass ich auf Pastell (noch) keinen Bock habe und dass es bei meinem Blumenhändler nur Primeln gab (ich will Deko und nicht meine Balkonkästen bepflanzen!). Auf der Suche nach passenden Kissen konnte ich das Chaos in meinem Wäscheschrank nicht mehr ertragen und habe kurzerhand alles rausgeschmissen (ein impulsiver Akt blinder Aufräumwut, der sich unglaublich befreiend anfühlt aber dann dem miesen Gefühl weicht, dass man das alles auch wieder einräumen muss).

weiterlesen „Bilder von der Galerie“

Mein Vorsatz für das neue Jahr: meinem Stil treu bleiben!

Nach Weihnachten ist ja immer dekotechnisch die Luft raus, eigentlich hat man gar keine Lust mehr, überhaupt irgendwas Unnützes zu besitzen und würde am liebsten den ganzen Krempel zugunsten eines puristischen Nichts verschwinden lassen! Zum Glück hält diese Phase bei mir nur kurz an und gerade bei dem miesen Regenwetter der letzten Tage möchte ich es mir erst recht gemütlich machen. Ich hatte allerdings so gar keine Idee, wie das aussehen soll und habe krampfhaft überlegt, welcher Look passen würde und welche Farben „man jetzt so hat“. Beim Durchforsten meiner Schränke schlich sich das gleiche Gefühl ein wie beim Blick in meinen Kleiderschrank: NICHTS DRIN (was natürlich Quatsch ist!).

weiterlesen „Mein Vorsatz für das neue Jahr: meinem Stil treu bleiben!“

Fröhliche Weihnachten – meine Tischdeko im rustikalen Blockhütten Look zu Weihnachten

Endlich komme ich dazu, ein kleines Lebenszeichen zu schicken! Bei uns in der Familie waren in der letzten Woche alle krank, aber rechtzeitig zu Weihnachten haben wir den Schlafanzug gegen das Glitzertop getauscht und mit unseren Lieben gefeiert! Ich zeige Euch ein paar Bilder von unserer Tischdeko und wünsche Euch allen fröhliche Weihnachten und eine wundervolle Zeit zusammen!

weiterlesen „Fröhliche Weihnachten – meine Tischdeko im rustikalen Blockhütten Look zu Weihnachten“

Winterwohnzimmer

Im Zuge meiner groß angelgten Aufräumaktion in der letzten Woche habe ich das 60er Jahre Sideboard aus dem Atelier auf die Galerie gestellt (also stellen lassen ;)) und da oben mal so richtig ausgemistet (deshalb war es hier auch so still, ich kämpfe mich immer noch durch Schränke und Zimmer). Die Galerie ist nun aber zum Glück fertig und sieht schon ein wenig weihnachtlich aus (was vor allem daran liegt, dass ich aus welchem Grund auch immer davon ausgegangen bin, morgen sei der 1. Advent. Ich hab´s manchmal nicht so mit Daten).

weiterlesen „Winterwohnzimmer“

Herbstliche Tischdeko

Oh Mann, ist echt schon wieder Montag? Heute hat es wirklich jeder in unserer Familie versucht, um das Aufstehen herum zu kommen, mein Sohn hat sich furchtbar krank gefühlt und ich habe meinem Mann sogar Geld geboten, um liegen bleiben zu können! Hat alles nix genützt, wir haben uns tapfer in unser Schicksal ergeben. Wenn man ein tolles Wochenende hinter sich hat, zeigt der Alltag seine fiese Fratze der Gewöhnlichkeit. Genug gejammert, ich zeige Euch heute ein paar Bilder meiner Tischdeko vom Samstag. Mein Mann und ich haben unsere Geburtstage mit ein paar Freunden und einem leckeren Essen gefeiert.

weiterlesen „Herbstliche Tischdeko“

Herbst-Tischdeko

Wahnsinn, wie viele von Euch schon bei dem Toaster-Gewinnspiel mitgemacht haben! Wenn der Lostopf nicht virtuell wäre, würde hier eine Badewanne voll mit Zettelchen im Wohnzimmer stehen, in der sich meine Kinder tummeln :). Inzwischen hat uns reihum die erste Erkältung erwischt und ich bin natürlich als letzte dran, nachdem ich alle anderen in der Familie wieder aufgepäppelt hatte. Deshalb zeige ich Euch heute nur ein paar Fotos von meiner Tischdeko am Wochenende, als wir zum ersten Mal diesen Herbst lecker Braten mit Klößen gegessen haben.

weiterlesen „Herbst-Tischdeko“

Endlich wieder Couchen

Brrr, ist das kalt geworden! Ich saß heute zum ersten Mal mit dicken Socken auf der Couch und habe es mir gemütlich gemacht. Jetzt ist er da, der Herbst und auch wenn ich diesem tollen Sommer ein klein wenig nachtrauere, freue ich mich schon auf die nächsten Wochen! Endlich wieder einkuscheln und nicht immer das Gefühl haben, dass man draußen etwas verpasst. Außerdem hat sich meine geliebte Jogginghose riesig gefreut, mich wieder zu sehen! Die folgenden Bilder habe ich am Wochenende für meinen Shop gemacht. Ich finde es witzig, dass man den Bildern ansieht, dass ich am Samstag noch in spätsommerlicher Stimmung war und im Laufe des Sonntags der Herbst eingezogen ist…

weiterlesen „Endlich wieder Couchen“

Wieder zu Hause…

Menschenskinder, das war ja die aller längste Sommer-Blogpause überhaupt! Wir sind zurück aus dem Urlaub und ich finde gerade nur mühselig in den Alltag, hier sind ja noch Ferien und deshalb geht alles noch etwas chaotisch zu bei uns. Ich freue mich aber schon wieder richtig auf´s Bloggen und auf einen kuscheligen Herbst zu Hause!

weiterlesen „Wieder zu Hause…“