Weihnachtsvorbereitungen

Ich bin wieder zurück von meiner kleinen Auszeit in Köln bei meiner Schwester. Hach, das war mal richtig schön: Auto fahren im Regen, Bummeln im Regen und über den Weihnachtsmarkt schlendern, natürlich auch im Regen. Aber immerhin haben wir beide jetzt einen neuen Schirm, denn den haben wir uns als erstes gekauft beim Shoppen.

Dekoideen in grau und Pastellfarben für das Wohnzimmer an Weihnachten

Gestern Abend haben wir dann unseren Weihnachtsbaum gekauft, wer hätte das gedacht, im Regen! Aber das war die schnellste Aktion, die wir in Sachen Tannenbaum je hingelegt haben: Auf den Platz marschiert, schnurstracks auf den ersten Baum zugesteuert, und noch bevor die Kinder die riesige Matschpfütze ausprobieren konnten, war der Baum auch schon im Auto! Er ist etwas größer als die von mir beabsichtigten 1,40 m, aber drei Meter sind ja auch nicht sooo viel höher :). Jetzt steht der Baum aus Platzgründen nicht auf der Galerie, sondern mitten im Wohnzimmer, was meine komplette Tischdeko farblich über den Haufen wirft und mein Baumschmuckangebot sowieso.

Dekoideen in grau und Pastellfarben für das Wohnzimmer an Weihnachten mit Geschenkpapier im Ethno Look

Heute habe ich dann so langsam begonnen, die Geschenke einzupacken, farblich passend zu meinen Christbaumkugeln, die dieses Jahr im Schrank bleiben werden. Und dabei habe ich sooo lange nach schönem Geschenkpapier in Pastellfarben gesucht, keines gefunden und deshalb mit meinem Mann welches selber entworfen! Ein wirklich schönes Gemeinschaftsprojekt, realisiert bei einer halben Flasche selbst gemachtem Eierlikör (einer kleinen). Das Papier gibt es ab sofort in unserem Shop…

Dekoideen in grau und Pastellfarben für das Wohnzimmer an Weihnachten mit Geschenkpapier im Ethno Look

Dekoideen in grau und Pastellfarben für das Wohnzimmer an Weihnachten mit Geschenkpapier im Ethno Look

Für die Girlande mit den Kugeln habe ich Styroporkugeln mit Mod Podge bestrichen, in Seidenpapier gewickelt und auf eine Schnur gefädelt. Die Origami Tannenbäumchen wollte ich gestern noch ratz fatz falten, habe aber schon bei Schritt zwei der Anleitung kapituliert. Dann kam mein unschlagbares „Maaaaatiiiiin, kannst Du mir mal kurz helfen, Du versteht doch so Anleitungen immer so toll!“ und das Ende vom Lied war, dass ich mich auf die Couch verkrümelt und fern gesehen habe, während mein Mann Tannenbäumchen gefaltet hat. Als er fertig war kam von mir ein sehr undankbares „Oh, schön, aber leider nichts für den Blog, das kriegt ja keiner hin!“. Darauf bekam mein Mann ein leicht nervöses Zucken um die Augen und hat mir zu verstehen gegeben, dass ich gefälligst die Bäume auf dem Blog zu zeigen habe, da er sonst das Internet kappen würde! Also bitte in den Kommentaren die Bäume lobend erwähnen, wenn Euch der Fortbestand dieses Blogs (und meiner Ehe :P) am Herzen liegt!

Dekoideen in grau und Pastellfarben für das Wohnzimmer an Weihnachten mit Geschenkpapier im Ethno Look

Die Schleifen aus Papier habe ich nach dieser Vorlage bei pinterest angefertigt und dann noch die Federn des Geschenkpapieres als Geschenkanhänger ausgeschnitten und auf Pappe geklebt.

Dekoideen und Geschenkverpackung mit Geschenkpapier mit grafischen Mustern in Grau und Pastell Rosa im Ethn Look von vintagewonderland

Dekoideen und Geschenkverpackung mit Geschenkpapier mit grafischen Mustern in Grau und Pastell Rosa im Ethn Look von vintagewonderland

Ich wünsche Euch ein schönes letztes Adventswochenende mit Momenten der Ruhe und Entspannung, ich lass mich hier auch überhaupt nicht stressen (was vielleicht auch etwas dem Eierlikör geschuldet ist).

Alles Liebe! Katharina

Geschenkpapier: vintagewonderland

Share and Enjoy

  • Facebook
  • Pinterest
  • Tumblr
  • Twitter
  • Google Plus
  • Email
  • RSS
weiterlesen...

Adventsgeschenk: Dawanda Fundstücke – Giveaway

Heute kommt das letzte Adventsgeschenk für Euch, diesmal habe ich bei Dawanda* für Euch eingekauft und Kleinigkeiten aus wundervollen Shops für Euch bestellt: Geschenkanhänger, Weihnachtskarten und einen Stempel 🙂

Adventsgeschenk Giveaway mit Kleinigkeiten aus Papier und einem Stempel von Dawanda

Adventsgeschenk Giveaway mit Kleinigkeiten aus Papier und einem Stempel von Dawanda

Diesen niedlichen Dalapferd-Stempel habe ich bei nuukk entdeckt. Vielleicht habt Ihr Andreas zauberhafte Schneehasen-Postkarte in der letzten Ausgabe des Flow Magazins entdeckt? Dazu gibt es noch zehn runde Anhänger mit roten und blauen Bändern, die ich gebastelt habe.

Papeterie Giveaway mit Weihnachtskarten und Geschenkanhängern von Dawanda

Dazu gibt es noch zwei Weihnachtskarten mit Umschlag und einen Geschenkanhänger von goodsandbetter. Mir gefallen die Karten total gut, weil das Design so klar ist und trotzdem heimelig-weihnachtlich aussieht.

Geschenkanhänger und Weihnachtskarten Giveaway mit Leelah loves und Dawanda für Weihnachten

Hach, die Geschenkanhänger von Sarah haben es mir sofort angetan! In Ihrem Shop Gretasschwester gibt es wirklich ganz tolle Sachen aus Papier, da müsst Ihr mal vorbei schauen, das Mädel ist soo talentiert (das Notizheft „Narwal“ finde ich wunderschön!). Insgesamt gibt es acht Geschenkanhänger, von jedem Motiv zwei und eine Flamigo-Postkarte.

Giveaway mit Leelah loves und Dawanda im Advent mit Papeterie, Stempeln und Weihnachtskarten

Außerdem lege ich noch vier Bögen Aufkleber im skandinavisch-bunten Look aus meinem Shop und drei Rollen rot-gemustertes Klebeband obendrauf (von Ikea).

Wenn Ihr das kleine Papeterie-Paket gewinnen möchtet, hinterlasst einfach hier einen Kommentar!

Damit die Sachen noch rechtzeitig bei Euch angekommen, geht das Gewinnspiel nur bis Morgen, 17.12. um 22 Uhr! Der Gewinner wird von mir schriftlich benachrichtigt (diesmal nicht auf dem Blog, weil ich nämlich gleich mein Köfferchen packe und nach Köln düse :)).

Falls Euch noch das passende Geschenk fehlt, an das Ihr die Geschenkanhänger hängen könnt, werdet Ihr vielleicht noch bei Dawanda fündig :).

Liebe Grüße, ich bin dann mal kurz weg :)! Katharina

*mit Unterstützung von Dawanda, wo ich einen Gutschein zur Verfügung gestellt bekommen und die Gelegenheit genutzt habe, kleine und feine Shops vorzustellen.

Share and Enjoy

  • Facebook
  • Pinterest
  • Tumblr
  • Twitter
  • Google Plus
  • Email
  • RSS
weiterlesen...

verpackt

Gestern habe ich Weihnachtsgeschenke verpackt und mich dabei wie ein Weihnachtswichtel gefühlt! Die restliche Familie hat ab jetzt Galerie-Verbot (meine Weihnachtswerkstatt) und mein Mann außerdem noch Blog-Verbot (sonst sieht er ja schon Geschenke mit seinem Namen drauf!). Dieses Jahr habe ich fast alle Geschenke in graues Einpackpapier verpackt, in das in Geschäften immer Gläser eingewickelt werden. Ich mag total gerne, wie es sich anfühlt (manche Leute können Zeitungspapier ja gar nicht anfassen) und seinen rauen Charme, weil es so schnell knittert.

Einige der Geschenke habe ich in amerikanische lunch bags verpackt und mit einer gehäkelten Blume  oder einer Christbaumkugel versehen

Die Anhänger habe ich gebastelt, wer will kann sie sich gerne audrucken! Seit ich mal von meiner Freundin ein riesiges Glas voller Ösen geschenkt bekommen habe, wird bei mir alles gelocht und mit Ösen versehen!

Die Geschenkanhänger gibt es hier

Ja, ist denn schon wieder Weihnachten? Noch nicht ganz, drei Mal Schlafen noch! Aber jetzt ist ja erst mal Wochenende, das ist auch was feines!

Liebe Grüße Katharina

Share and Enjoy

  • Facebook
  • Pinterest
  • Tumblr
  • Twitter
  • Google Plus
  • Email
  • RSS
weiterlesen...