Schau doch mal hier vorbei

DIY – Töpferanleitung: Kerzenleuchter töpfern in Plattentechnik

*Dieser Beitrag enthält Werbung wegen Markennennung

Heute habe ich die Töpferanleitung für einen super einfachen Kerzenleuchter im scandi Look für euch. Das einzige, was man meiner Meinung nach bei der Plattentechnik beachten muss, damit die Stücke schön gerade werden, ist der Härtegrad des Tons! Mit weichem Ton aus der Packung kann man Platten nicht ordentlich verbinden, weil alles zusammensackt und man mit den Fingern Abdrücke hinterlässt. Mein Tipp: Rollt den Ton immer zwischen zwei Holzleisten aus und lasst ihn dann ein bis zwei Stunden lederhart werden. Es macht so einen großen Unterschied, wenn der Ton fester ist!

weiterlesen „DIY – Töpferanleitung: Kerzenleuchter töpfern in Plattentechnik“

Natürlich schön – handgetöpferte Keramik in Naturfarben

*Dieser Beitrag enthält Werbung für Botz Glasuren

Heute habe ich jede Menge Inspiration für handgetöpferte Keramik ohne Drehscheibe für euch! Ausnahmsweise habe ich keines der Stücke selbst getöpfert, denn alles, was ich euch zeige, haben die Teilnehmerinnen meines Töpferworkshops in zwei Tagen getöpfert! Ich finde es ganz unglaublich, dass keine der Teilnehmerinnen vorher schon einmal getöpfert hat und bin richtig stolz auf die wunderschönen Schüsseln, Teller, Kerzenhalter und Auflaufformen :)!

weiterlesen „Natürlich schön – handgetöpferte Keramik in Naturfarben“

Töpferworkshop in meinem Atelier

Endlich ist es soweit: in meinem Atelier finden Töpfer Workshops statt! An drei Tagen werden wir grundlegende Techniken ausprobieren und Gebrauchskeramik herstellen von der Müslischale bis zum Blumentopf und die Stücke glasieren! Der Workshop richtet sich an Anfänger, die gerne mal Schalen, Teller, Auflaufformen usw. töpfern möchten, aber auch an Fortgeschrittene, die mal wieder intensiv töpfern möchten :).

weiterlesen „Töpferworkshop in meinem Atelier“

Mein Töpfertagebuch (9): Tipps für Farbverläufe beim Glasieren

*Dieser Beitrag enthält Werbung für BOTZ Glasuren

Heute habe ich einen kleinen, feinen Trick für euch, den ich durch langes Herumprobieren herausgefunden habe! Sicher ist es von Glasur zu Glasur unterschiedlich und auch unter den verschiedenen Herstellern gibt es Abweichungen. Auch die Brenntemperatur und Brenndauer sind ausschlaggebend, wie das Ergebnis wird. Letztendlich muss man beim Glasieren immer ausprobieren, welcher Effekt einem am besten gefällt. Da meiner Meinung nach Botz Glasuren immer am ehesten dem Muster auf der Farbkarte entsprechen und sie aus meiner Erfahrung am stabilsten auf Unterschiede in der Brenntemperatur reagieren (sowohl im Niedrig- als auch Hochbrand), gebe ich euch einfach mal einen Tipp, wie die Glasuren super ineinander laufen.

weiterlesen „Mein Töpfertagebuch (9): Tipps für Farbverläufe beim Glasieren“


Mein Töpfertagebuch (7): Frisch aus dem Ofen

*Dieser Beitrag enthält Werbung für Botz Glasuren

Ich liebe den Herbst sowieso schon immer, aber seit ich töpfere find ich ihn noch viel schöner! Das Schmuddelwetter draußen ist perfekt zum Töpfern und der Brennofen schafft eine muckelige Atmosphäre in meinem Atelier. Nach zwei Monaten Sommerpause habe ich endlich den Ofen mal wieder angeschmissen und zeige euch heute mal meine frisch glasierten Teile! Gebrannt habe ich sie bei 1240 Grad.

weiterlesen „Mein Töpfertagebuch (7): Frisch aus dem Ofen“


Mein Töpfertagebuch (6): DIY Regal für Botz Glasuren

*Dieser Beitrag enthält Werbung für Botz Glasuren

Während der Sommerferien bin ich nicht wirklich zum Töpfern gekommen und habe nur ein paar kleinere Projekte verwirklicht. Da ich im Herbst aber wieder voll loslege, habe ich mir Gedanken über die Organisation meines Ateliers gemacht und ein Regal für meine Flüssigglasuren von Botz gebaut.

weiterlesen „Mein Töpfertagebuch (6): DIY Regal für Botz Glasuren“


Mein Töpfertagebuch (5): Glasieren – immer ein Abenteuer

*Dieser Beitrag enthält Werbung wegen Markennennung

Heute nehme ich euch mal mit auf eine Expedition ins Reich des Glasierens! Anders kann ich es gerade nicht nennen, da ich selbst noch viel ausprobiere und auch immer wieder mal scheitere. Beim Glasieren spielen super viele Faktoren mit, z.B. die Brenntemperatur, die Beschaffenheit des Tons und natürlich auch die Kombination der Farben. Für alle Anfänger, die noch nicht glasiert haben, gebe ich kurz einen Überblick über die verschiedenen Glasuren (wirklich nur angerissen, darüber könnte man ja ein Fachbuch schreiben). Und für die Töpfer unter euch zeige ich euch ein paar meiner Projekte mit konkreten Glasuren Angaben als Inspiration. Ich möchte die Fails nicht unter den Tisch kehren, denn schlechte Ergebnisse gehören zum Lernen genauso dazu. Da der Beitrag heute aber viel zu lange werden würde, zeige ich euch mal separat, was ich alles für die Tonne produziert habe :P.

weiterlesen „Mein Töpfertagebuch (5): Glasieren – immer ein Abenteuer“


Mein Töpfertagebuch (4): Tipps und Tricks zum Fliesen töpfern

Nach wie vor kommen die handgetöpferten Fliesen in unserer Küche super gut bei allen Besuchern (und in diesem Internet ;)) an. Ich hatte euch ja versprochen, ein paar Tipps zusammenstellen, weil das Töpfern von Fliesen gar nicht so leicht ist, wenn man sie später in einem Fliesenspiegel zwar selbst gemacht, aber einheitlich aussehen sollen. Bei unterschiedlichen Fliesen oder Mosaik sieht man es nicht so, aber zu große Unterschiede in der Größe der Fliesen würde das Gesamtbild sehr unruhig wirken lassen.

weiterlesen „Mein Töpfertagebuch (4): Tipps und Tricks zum Fliesen töpfern“


Mein Töpfertagebuch (3): Anleitung für eine Auflaufform

Heute habe ich ein richtig schönes Töpferprojekt für euch! Auch wenn ich momentan fast nur noch an der Scheibe töpfere, macht es mir immer großen Spaß, Platten sauber miteinander zu verbinden (wer es nochmal ganz genau sehen will, wie man Platten nahtlos verbindet: ich habe es hier erklärt). Ich kann es gar nicht abwarten, die Form zu brennen und zu glasieren :). Da mich auf instagram so viele nach der Anleitung gefragt haben, habe ich noch eine zweite Auflaufform gemacht (ist ja bald Muttertag ;)) und die Schritte fotografiert.

weiterlesen „Mein Töpfertagebuch (3): Anleitung für eine Auflaufform“