Schau doch mal hier vorbei

Mein Töpfertagebuch (7): Frisch aus dem Ofen

*Dieser Beitrag enthält Werbung für Botz Glasuren

Ich liebe den Herbst sowieso schon immer, aber seit ich töpfere find ich ihn noch viel schöner! Das Schmuddelwetter draußen ist perfekt zum Töpfern und der Brennofen schafft eine muckelige Atmosphäre in meinem Atelier. Nach zwei Monaten Sommerpause habe ich endlich den Ofen mal wieder angeschmissen und zeige euch heute mal meine frisch glasierten Teile! Gebrannt habe ich sie bei 1240 Grad.

weiterlesen „Mein Töpfertagebuch (7): Frisch aus dem Ofen“

Mein Töpfertagebuch (6): DIY Regal für Botz Glasuren

*Dieser Beitrag enthält Werbung für Botz Glasuren

Während der Sommerferien bin ich nicht wirklich zum Töpfern gekommen und habe nur ein paar kleinere Projekte verwirklicht. Da ich im Herbst aber wieder voll loslege, habe ich mir Gedanken über die Organisation meines Ateliers gemacht und ein Regal für meine Flüssigglasuren von Botz gebaut.

weiterlesen „Mein Töpfertagebuch (6): DIY Regal für Botz Glasuren“

Mein Töpfertagebuch (5): Glasieren – immer ein Abenteuer

*Dieser Beitrag enthält Werbung wegen Markennennung

Heute nehme ich euch mal mit auf eine Expedition ins Reich des Glasierens! Anders kann ich es gerade nicht nennen, da ich selbst noch viel ausprobiere und auch immer wieder mal scheitere. Beim Glasieren spielen super viele Faktoren mit, z.B. die Brenntemperatur, die Beschaffenheit des Tons und natürlich auch die Kombination der Farben. Für alle Anfänger, die noch nicht glasiert haben, gebe ich kurz einen Überblick über die verschiedenen Glasuren (wirklich nur angerissen, darüber könnte man ja ein Fachbuch schreiben). Und für die Töpfer unter euch zeige ich euch ein paar meiner Projekte mit konkreten Glasuren Angaben als Inspiration. Ich möchte die Fails nicht unter den Tisch kehren, denn schlechte Ergebnisse gehören zum Lernen genauso dazu. Da der Beitrag heute aber viel zu lange werden würde, zeige ich euch mal separat, was ich alles für die Tonne produziert habe :P.

weiterlesen „Mein Töpfertagebuch (5): Glasieren – immer ein Abenteuer“

Mein Töpfertagebuch (4): Tipps und Tricks zum Fliesen töpfern

Nach wie vor kommen die handgetöpferten Fliesen in unserer Küche super gut bei allen Besuchern (und in diesem Internet ;)) an. Ich hatte euch ja versprochen, ein paar Tipps zusammenstellen, weil das Töpfern von Fliesen gar nicht so leicht ist, wenn man sie später in einem Fliesenspiegel zwar selbst gemacht, aber einheitlich aussehen sollen. Bei unterschiedlichen Fliesen oder Mosaik sieht man es nicht so, aber zu große Unterschiede in der Größe der Fliesen würde das Gesamtbild sehr unruhig wirken lassen.

weiterlesen „Mein Töpfertagebuch (4): Tipps und Tricks zum Fliesen töpfern“

Mein Töpfertagebuch (3): Anleitung für eine Auflaufform

Heute habe ich ein richtig schönes Töpferprojekt für euch! Auch wenn ich momentan fast nur noch an der Scheibe töpfere, macht es mir immer großen Spaß, Platten sauber miteinander zu verbinden (wer es nochmal ganz genau sehen will, wie man Platten nahtlos verbindet: ich habe es hier erklärt). Ich kann es gar nicht abwarten, die Form zu brennen und zu glasieren :). Da mich auf instagram so viele nach der Anleitung gefragt haben, habe ich noch eine zweite Auflaufform gemacht (ist ja bald Muttertag ;)) und die Schritte fotografiert.

weiterlesen „Mein Töpfertagebuch (3): Anleitung für eine Auflaufform“

Mein Töpfertagebuch (2): Grundlegende Techniken und mini Blumentöpfe

*Dieser Beitrag enthält Werbung für Cupper Tee

Achtung Leute, das wird heute ein sehr langer Beitrag, weil ich mir die Zeit genommen habe, für euch grundlegende Techniken beim Töpfern sehr genau zu dokumentieren. Perfekt für alle Töpferanfänger, die noch nicht so genau wissen, wie man Ton sauber mit einander verbindet, sodass es später auch hält! Das ganze erkläre ich am Beispiel der mini Blumentöpfe, die ich neulich in Kooperation mit Cupper Tee aus lufttrocknendem Ton gemacht habe (eine Alternative für alle, die keine Möglichkeit haben, den Ton zu brennen).

weiterlesen „Mein Töpfertagebuch (2): Grundlegende Techniken und mini Blumentöpfe“

Mein Töpfertagebuch (1): Los geht´s mit Töpfern – Materialliste

Töpfern zu lernen steht schon seit ganz vielen Jahren auf meiner Wunschliste und letzten Herbst habe ich endlich angefangen, es zu lernen! Seitdem bin ich regelrecht süchtig danach und töpfere nicht nur einmal pro Woche im Kurs, sondern auch 1-2 pro Woche abends bei mir zu Hause (also sagt nicht, ich hätte euch nicht gewarnt). Da bei instagram immer ganz viele Nachfragen kommen, wenn ich meine getöpferten Schätze zeige, möchte ich euch nun direkt teilhaben lassen und mein erworbenes Wissen mit euch teilen! Ich nenne die Rubrik absichtlich „Töpfertagebuch“, weil ich ja selbst noch übe und jede Woche dazu lerne. Ich habe mir auch ganz fest vorgenommen, hier nicht nur Erfolge und tolle Ergebnisse zu zeigen, sondern auch, was alles schief gegangen ist und wo Herausforderungen liegen (das Glasieren hatte ich mir z.B. viel einfacher vorgestellt). Ich fänd es auch super, wenn wir uns untereinander austauschen und Fragen beantworten würden, denn hier gibt es bestimmt eine ganze Menge begeisterte Keramikkünstler :). Den Anfang mache ich heute mit einer Liste von Materialien, die ihr braucht und gebe ganz kurz einen Überblick, welchen Ton ihr am besten kauft. Ich gebe dabei lediglich meine Erfahrungen als Laie wieder und kann bei vielen Dingen nicht in die Tiefe gehen, weil ich kein Profi bin. Aber den Anspruch habt ihr wohl auch nicht an ein Hobby 😉 . Allen Töpferprofis werden meine Tipps zu oberflächlich sein, aber wenn man wie ich ganz am Anfang steht ist es vielleicht hilfreich, ein paar einfache Tipps zu bekommen.

weiterlesen „Mein Töpfertagebuch (1): Los geht´s mit Töpfern – Materialliste“