Schau doch mal hier vorbei

Ein Kaffeekränzchen im Garten

Dekoideen für die Kaffeetafel im Garten im Sommer mit Lampions, Blumen und Tischdeko in Mintgrün

*Dieser Beitrag enthält Werbung und entstand in Kooperation mit Senseo

Unsere Outdoorküche hat sich zum Mittelpunkt unseres Gartens gemausert. Hier wird gegrillt, Buffets aufgebaut und Getränke im Spülbecken auf Eis gelegt. Endlich gibt es dort auch Kaffee, der mir bei der Gartenarbeit immer gefehlt hat (weil ich natürlich meistens zu faul bin hoch zu laufen). Dabei hätte ich da auch schon früher drauf kommen können: ich habe schon ganz lange eine Senseo Maschine im Atelier, die uns im Campingurlaub immer begleitet und in unserer überdachten Campingküche steht. Sehr praktisch, weil ich morgens, wenn ich zerknautscht aus dem Zelt raus krieche innerhalb von zwei Minuten meinen Kaffee habe (das ist die höchstzulässige Dauer für einen Morgenmuffel wie mich). Ab jetzt wird es im Garten noch eine Nummer komfortabler, weil es von Senseo zwei neue Kaffeesorten gibt: Typ Latte Macchiato Classic und Typ Latte Macchiato Caramel, da ist sogar Milchschaum mit dabei! Meine neue Senseo Maschine in Mintgrün (natürlich in meiner Lieblingsfarbe) hat mich auf die Idee gebracht, mal wieder ein gutes, altes Kaffeekränzchen zu veranstalten. Und damit ihr auch was vom meinem happy Sommerfeeling abbekommt, gibt es gleich auch noch was zu gewinnen!

weiterlesen „Ein Kaffeekränzchen im Garten“

DIY – Tischdeko für Ostern: upcycling Blumenvasen aus Flaschen

*Dieser Beitrag enthält Werbung und entstand in Kooperation mit Blanchet

Eigentlich wollte ich euch nur meine bemalten upcycling Vasen aus kleinen Weinflaschen von Blanchet zeigen, die meine Tischdeko zum Osterfrühstück sein werden. Dann habe ich ich mich aber dermaßen in das Brunchthema reingesteigert, dass immer mehr Essen auf den Tisch gewandert ist und ich noch Brötchen und Kuchen besorgt und sogar kleine Blätterteigteilchen gebacken habe (kleiner Tipp: nie auf leeren Magen Essen fotografieren).  Es wäre viel zu schade gewesen, den hübsch gedeckten Tisch nach dem Fotografieren einfach wieder aufzuräumen, deshalb haben wir zum Abendessen festlich gefrühstückt und leckeren Roséwein von Blanchet dazu getrunken. Das müsst ihr auch mal probieren, da fühlt man sich ein kleines bisschen wie Pippi Langstrumpf.

weiterlesen „DIY – Tischdeko für Ostern: upcycling Blumenvasen aus Flaschen“

Meine Tischdeko für Weihnachten in mintgrün und gold

Eigentlich wollte ich euch meine Tischdeko für Weihnachten viel früher zeigen. So ganz entspannt, wie ich mir das gedacht hatte, war die Woche dann doch nicht, weil mir noch 1000 Kleinigkeiten eingefallen sind, die unbedingt noch erledigt werden mussten. Mein Sohn musste zum Friseur, damit er an Weihnachten nicht wie Luke Skywalker aus den alten Star Wars Filmen aussieht (dafür habe ich es nicht mehr zum Friseur geschafft und sehe aus wie Chewbacca 😛 ). Am Donnerstag war ich noch kurz in Köln und habe meine Schwester abgeholt und nach einem Einkaufmarathon gestern geht dann auch schon das große Kochen los. Aber wem erzähle ich das, bei euch sieht es bestimmt nicht anders aus 😉 .

weiterlesen „Meine Tischdeko für Weihnachten in mintgrün und gold“

DIY – Liederbuch für eure Tischdeko an Weihnachten und Gewinnspiel

*Dieser Beitrag enthält Werbung und entstand in Kooperation mit Brother

Als ich ganz frisch in die Familie meines Mannes gekommen bin, war ich ziemlich erstaunt, dass an Heiligabend 20 Leute vor der Bescherung Weihnachtslieder schmettern! Die ersten Jahre habe ich ganz leise vor mich hin genuschelt beim Singen, aber seit ich selbst Kinder habe (und „La-le-lu“ in Dauerschleife gesungen habe), finde ich den Brauch richtig schön! Letztes Jahr habe ich sogar mit meinen Kindern zusammen ein Lied vorgetragen, leider musste ich zwischendrin heulen (ich bin da immer so sentimental) aber – hey – the show must go on 🙂 . Dieses Jahr habe ich für meine Familie in Kooperation mit dem Etikettendrucker von Brother ein DIY Liederbuch gemacht, damit niemand eine Ausrede beim Singen hat. Und für euch gibts heute keine Ausrede fürs Basteln, denn ihr könnt für euer eigenes Projekt ein mobiles Beschriftungsgerät P-touch H200 von Brother gewinnen!

weiterlesen „DIY – Liederbuch für eure Tischdeko an Weihnachten und Gewinnspiel“

Tischdeko zum Schulanfang im Dinosaurier Look

Heute habe ich nicht mal Zeit für Sentimentalitäten, weil nun auch mein Kleiner ab morgen ein Schulkind sein wird! Stattdessen stecken wir hier noch mitten in den Vorbereitungen, beschriften Buntstifte einzeln (warum auch immer), backen Kuchen und bereiten uns mental auf morgen vor 😉 . Meine Tischdeko ist aber schon fertig, deshalb kann ich euch schon ein paar Bilder zeigen. Das Motto ist passend zum Schulranzen und zur Schultüte (und zu allem anderen auch, denn ohne Dinos läuft hier gar nichts!).

weiterlesen „Tischdeko zum Schulanfang im Dinosaurier Look“

Langsam wird es herbstlich: Kürbispommes mit Dattel-Koriander-Dip

Heute weiß ich gar nicht, wo ich anfangen soll zu erzählen! Ich habe mich hier ein paar Wochen rar gemacht und nicht nur die Sommerferien genossen, sondern auch Pläne geschmiedet und in die Tat umgesetzt. Als erstes wäre da mein Großprojekt Atelier, das ich einmal komplett um- und aufgeräumt habe – wenn ihr möchtet, zeige ich euch gerne ein paar Fotos :). Seit einer Woche bin ich hier keine one-woman-Show mehr, sondern habe Verstärkung durch meine Praktikantin Paula bekommen, die nun für zwei Monate mit anpacken wird. Unglaublich, aber wir sind jetzt schon ein super Team. Wenn ihr mir auf instagram folgt, habt ihr vielleicht gesehen, dass Paula gestern ein super schönes herbstliches Setting dekoriert und fotografiert hat. Und weil wir so richtig in Herbstimmung gekommen sind, haben wir noch ein leckeres Rezept für euch gekocht.

weiterlesen „Langsam wird es herbstlich: Kürbispommes mit Dattel-Koriander-Dip“

Tischdeko für Ostern mit Ranunkeln

Frohe Ostern euch allen, ich hoffe, ihr hattet bis jetzt eine schöne Zeit mit euren Lieben?! Bei uns geht es gleich weiter zu einer Familienfeier und wir machen es uns so lange auf der Couch gemütlich. Ich wollte euch auch nur schnell ein paar Fotos von meiner Tischdeko mit den vielen bunten Ranunkeln zeigen, die ich vorgestern noch schnell auf dem Markt besorgt habe.

weiterlesen „Tischdeko für Ostern mit Ranunkeln“

DIY – Kräuter Sträußchen für infused water

Heute habe ich noch eine schnelle Deko Idee für euch, die ihr für eure Gäste zu Ostern machen könnt. Das Beste daran ist aber, dass es nicht nur gut aussieht, sondern auch schmeckt 🙂 . Normalerweise stelle ich immer eine große Wasserkaraffe auf den Tisch, die immer so voll gepackt mit Kräutern, Ingwer- oder Zitronenscheiben ist, dass man sie leicht für eine Blumenvase oder ein Aquarium halten könnte (Moment  – Ingwer im Aquarium – der Vergleich hinkt). Für Ostern finde ich es aber mal richtig nett, wenn jeder seine eigene kleine Wasserkaraffe bekommt und sich „infused water“ (zu Deutsch: Wasser mit Grünzeug) selber machen kann.

weiterlesen „DIY – Kräuter Sträußchen für infused water“

DIY – Papierblumen im Ei als Tischdeko für Ostern und Verlosung

*Dieser Beitrag enthält Werbung. Die Produkte für das Gewinnspiel wurden mir von UHU zur Verfügung gestellt.

„So Kinder, löffelt schöööön vorsichtig eure Eier aus, die brauche ich zum Basteln!“. In anderen Familien hätte man mir bestimmt einen Vogel gezeigt, aber bei uns ist sowas inzwischen ganz normal – meine Kinder stellen ihre ausgelöffelten Eier ausgespült in den Eierkarton zurück und ich sage dafür nichts, wenn mein Sohn mal wieder die Papiertonne auf der Suche nach Bastelmaterial durchwühlt 😉 . Als kleine Tischdeko-Idee für Ostern habe ich mir unter dem Motto „UHU rettet die Eierschale“ kleine Blumenvasen aus Eierschalen mit Papierblumen ausgedacht, die ich meinen Gästen an den Platz stellen werde.

weiterlesen „DIY – Papierblumen im Ei als Tischdeko für Ostern und Verlosung“