Schau doch mal hier vorbei

Kräutertee aus dem Garten selbermachen: meine Kräutertee Bar

Auch wenn ich den Sommer über sehr gerne selbstgemachten Eistee trinke, geht doch nichts über eine schöne Kanne Kräutertee im Herbst. Eigentlich bin ich ja ein echtes Verpackungsopfer und kaufe gerne Tees in super schönen Verpackungen mit exotisch klingenden Namen. Aber als ich mir mal genauer durchgelesen habe, was in den Tees so drin ist habe ich mir sofort gedacht, dass ich ja ganz viel davon schon im Garten habe! Mit meiner selbstgemachten Teebar spare ich mir nicht nur Verpackungsmüll, sondern kann Kräutertee nach Lust und Laune frisch mischen.

weiterlesen „Kräutertee aus dem Garten selbermachen: meine Kräutertee Bar“

Selbstgemachte Gartendeko für den Herbst

Nun fängt der Endspurt im Garten an, bevor das Wetter so ungemütlich wird, dass ich mich lieber drinnen auf die Couch kuschel als draußen zu werkeln. Den Rundumschlag, bei dem ich Sträucher und Bäume wie die Lockenweide radikal zurückschneide, mache ich immer erst kurz vor knapp, damit ich den Garten so lange wie möglich bei schönem Wetter genießen kann, z.B. beim Dekorieren für den Herbst :).

weiterlesen „Selbstgemachte Gartendeko für den Herbst“

Rezept für orientalischen Gemüse Schmortopf mit Kürbis, schwarzen Bohnen und Kichererbsen (vegan)

Suppen und Eintöpfe sind eigentlich zu jeder Jahreszeit mein Lieblingsessen, was vermutlich daran liegt, dass der Löffel einfach das schönste Besteckteil ist! Ich habe ein extra Fach in unserer Besteckschublade, in dem sich einzelne Löffel befinden und die je nach Stimmung nur für mich gedeckt werden. Damals an der Uni habe ich sogar einen Löffel in der Mensa mitgehen lassen, weil es sich damit ganz hervorragend löffeln lässt. Und bei Familienfeiern bekomme ich extra einen Kaffeelöffel an mein Gedeck gelegt, weil ich unbedingt einen kleinen Löffel für die Soße brauche. Beim Lesen merke ich gerade, dass ich ja eine ganz schöne Macke habe und fange lieber endlich mit meinem Rezept für den leckeren Gemüseschmortopf zum Löffeln an.

weiterlesen „Rezept für orientalischen Gemüse Schmortopf mit Kürbis, schwarzen Bohnen und Kichererbsen (vegan)“

Dekoideen für das Wohnzimmer im Herbst

*Dieser Beitrag enthält Werbung/ die Textilien wurden mir von Vossberg zur Verfügung gestellt

Ich muss ja mal zugeben, dass ich im Herbst und Winter eigentlich nur rausgehe, um wieder nach Hause kommen zu können. Für mich gibt es kein heimeligeres Gefühl, als nach Hause zu kommen, den Ofen anzumachen und es mir mit meiner Familie gemütlich zu machen. (Meinen Katzen geht es übrigens genauso! Eigentlich sind sie Freigänger und können jederzeit draußen toben, gehen aber echt nur raus, wenn sie müssen). Am Wochenende habe ich Ordnung auf der Galerie gemacht, weil wir dort den ganzen Sommer über kaum waren und es dort echt chaotisch ausgesehen hat. Die Couchen haben ihr Herbstkleid in Grau angezogen, die weißen Sommerbezüge habe ich schon gewaschen und weggepackt. So toll es auch ist, dass man die Ikea Sofas beziehen kann, es ist doch jedes Mal super aufwändig sie zu beziehen und dann fünf Waschmaschinen mit Bezügen waschen zu müssen. Dabei kann man es auch viel einfacher haben, sein Wohnzimmer herbstkuschelig zu dekorieren!

weiterlesen „Dekoideen für das Wohnzimmer im Herbst“

DIY – Herbstdeko: kleiner Kranz aus Eicheln

*Dieser Beitrag enthält Werbung, da Marken erkennbar sind (unbezahlt und unbeauftragt)

Erst hatten wir einen traumhaft schönen Sommer und nun werden wir auch noch mit einem goldenen Oktober belohnt! Ich stehe hier schon in den Startlöchern für verregnete Nachmittage, aber bis jetzt stehen die vielen Kerzen nur als Deko rum und das Feuerholz wartet auch noch auf seinen Einsatz, weil wir bei dem schönen Wetter so oft wie möglich draußen sind. Deshalb habe ich auch Herbstdeko aus der Natur ohne Ende hier, Kastanien, Zweige, Bucheckern und Eicheln, aus denen ich einen kleinen Kranz für die Tür gemacht habe. weiterlesen „DIY – Herbstdeko: kleiner Kranz aus Eicheln“

DIY – Herbstdeko: Kürbisse mit Stempeln im vintage Look verzieren

Endlich ist wieder Kürbiszeit! Im Herbst gibt es bei uns Kürbis in allen Variationen, als Gnocchi, Lasagne (mein liebstes Kürbisrezept) und natürlich dürfen Kürbisse bei der Herbstdeko nicht fehlen! Dieses Jahr habe ich die kleinen Zierkürbisse mal nicht naturbelassen wie sonst, sondern mit Kreidefarbe bemalt und mit Stempeln verziert. Ein super Projekt für alle, die wie ich nicht malen können 😉 .

weiterlesen „DIY – Herbstdeko: Kürbisse mit Stempeln im vintage Look verzieren“

DIY – Fransen Lampe

DIY Anleitung für einen senfegelben Lampenschirm aus Stoff im Boho Fransen Look als Deko für den Herbst für das Wohnzimmer

Ich freue mich jedes Jahr auf mein erstes Herbst DIY Projekt! Nach den heißen Sommermonaten, die wir fast ausschließlich draußen verbracht haben, kommt mir überhaupt mal wieder das „Drinnen“ in den Sinn. Bei dem schönen Wetter gerade kann ich mir fast nicht vorstellen, dass es bald ziemlich dunkel sein wird, aber ich habe vorsorglich das Beleuchtungsproblem über dem Sideboard gelöst. Die Fransenlampen habe ich schon im Januar auf verschiedenen Messen gesehen und wollte unbedingt so eine haben! Von meinen Bodenkissen vom letzten Jahr hatte ich noch ein Stück senfgelben Stoff übrig und die Fransenborte habe ich tatsächlich auch in den Tiefen meines Ateliers gefunden.

weiterlesen „DIY – Fransen Lampe“

Langsam wird es Herbst im Garten

Ich melde mich endlich wieder zurück nach ein paar Wochen Sommerpause! Bei uns stand nach den Ferien ein Schulwechsel beider Kinder an und alles ist so aufregend und neu, dass an Alltag momentan noch nicht zu denken ist. Busfahr- und Abholzeiten müssen koordiniert und die vielen Informationen erstmal verarbeitet werden. Ich bin wirklich erstaunt, dass meine Kinder viel schneller Routine in der neuen Situation bekommen als ich! Aber immerhin habe ich das trockene Wetter diese Woche genutzt, um den Garten fit für den Herbst zu machen. Ich habe Sträucher zurück geschnitten, 100 große Eimer Unkraut entfernt (mindestens!) und Rindenmulch verteilt. Wenn ich es jetzt noch schaffe, den Rumpelschuppen aufzuräumen, darf der Herbst kommen – also in sechs Wochen oder so 😉 .

weiterlesen „Langsam wird es Herbst im Garten“

Couch, Kissen, Tee und Kerzen…

…diese Worte bilden den Konsens eurer Antworten zu meiner Frage, was ihr für einen kuscheligen Herbst braucht :). Mir geht es da nicht anders, ich liebe es, mich im Herbst mit meiner Familie einzuigeln (bis im Januar der absolute Budenkoller kommt, aber der ist ja zum Glück noch weit entfernt). Meiner aufkommenden Herbstmüdigkeit versuche ich gerade mit gesteigertem Aktionismus entgegenzuwirken, indem ich mir schon Gedanken über Weihnachten mache. Keine Angst, NOCH halte ich mich hier auf dem Blog zurück, aber ich überlege mir schon mal nette kleine DIY Geschenkideen. Ok ich gebs zu, ich freue mich jetzt schon auf Weihnachten 🙂 . Aber zurück zum Herbst:

weiterlesen „Couch, Kissen, Tee und Kerzen…“