Schau doch mal hier vorbei

Mein Töpfertagebuch (7): Frisch aus dem Ofen

*Dieser Beitrag enthält Werbung für Botz Glasuren

Ich liebe den Herbst sowieso schon immer, aber seit ich töpfere find ich ihn noch viel schöner! Das Schmuddelwetter draußen ist perfekt zum Töpfern und der Brennofen schafft eine muckelige Atmosphäre in meinem Atelier. Nach zwei Monaten Sommerpause habe ich endlich den Ofen mal wieder angeschmissen und zeige euch heute mal meine frisch glasierten Teile! Gebrannt habe ich sie bei 1240 Grad.

weiterlesen „Mein Töpfertagebuch (7): Frisch aus dem Ofen“

Kräutertee aus dem Garten selbermachen: meine Kräutertee Bar

Auch wenn ich den Sommer über sehr gerne selbstgemachten Eistee trinke, geht doch nichts über eine schöne Kanne Kräutertee im Herbst. Eigentlich bin ich ja ein echtes Verpackungsopfer und kaufe gerne Tees in super schönen Verpackungen mit exotisch klingenden Namen. Aber als ich mir mal genauer durchgelesen habe, was in den Tees so drin ist habe ich mir sofort gedacht, dass ich ja ganz viel davon schon im Garten habe! Mit meiner selbstgemachten Teebar spare ich mir nicht nur Verpackungsmüll, sondern kann Kräutertee nach Lust und Laune frisch mischen.

weiterlesen „Kräutertee aus dem Garten selbermachen: meine Kräutertee Bar“

Selbstgemachte Gartendeko für den Herbst

Nun fängt der Endspurt im Garten an, bevor das Wetter so ungemütlich wird, dass ich mich lieber drinnen auf die Couch kuschel als draußen zu werkeln. Den Rundumschlag, bei dem ich Sträucher und Bäume wie die Lockenweide radikal zurückschneide, mache ich immer erst kurz vor knapp, damit ich den Garten so lange wie möglich bei schönem Wetter genießen kann, z.B. beim Dekorieren für den Herbst :).

weiterlesen „Selbstgemachte Gartendeko für den Herbst“

Rezept für Feigen Balsamico Creme

Dieses Jahr haben wir so unglaublich viele Feigen am Baum, dass wir gar nicht hinterher kommen, alle zu essen. Ich habe inzwischen schon von mehreren Leuten gehört, dass dieses Jahr wohl ein „Feigenjahr“ ist und alle Bäume so viel tragen. Da ich nicht alles zu Marmelade verarbeiten wollte, habe ich eine leckere Feigen Balsamico Creme gemacht. Ich freue mich schon auf den ersten Feldsalat mit Walnüssen und der Balsamico Creme!

weiterlesen „Rezept für Feigen Balsamico Creme“

DIY – Deko mit Trockenblumen (2): Blumen Mandala Print

Ich habe es ja bereits angedroht, meine Trockenblumenphase hält weiter an :). Die Windlichter stehen bei mir im Wohnzimmer und freuen sich schon auf den Herbst. Heute zeige ich euch eine Idee, die gleichzeitig pure Entspannung ist! Gleich der wichtigste Tipp vorweg: Wenn Ihr auch so ein Mandala legen wollt, macht das nicht draußen. Die Entspannung ist nämlich ganz schnell dahin, wenn das liebevoll gelegte Mandala vom Winde verweht wird. Ich hab´s ausprobiert.

weiterlesen „DIY – Deko mit Trockenblumen (2): Blumen Mandala Print“

Mein Töpfertagebuch (6): DIY Regal für Botz Glasuren

*Dieser Beitrag enthält Werbung für Botz Glasuren

Während der Sommerferien bin ich nicht wirklich zum Töpfern gekommen und habe nur ein paar kleinere Projekte verwirklicht. Da ich im Herbst aber wieder voll loslege, habe ich mir Gedanken über die Organisation meines Ateliers gemacht und ein Regal für meine Flüssigglasuren von Botz gebaut.

weiterlesen „Mein Töpfertagebuch (6): DIY Regal für Botz Glasuren“

Dekoideen und Aktivitäten für eine Lama Fiesta zum Kindergeburtstag

*Dieser Beitrag enthält Werbung für AMIGO Spiele

Im letzten Beitrag habe ich euch die Fotos vom neuen Zimmer zum Geburtstag meiner Tochter gezeigt. Klar, dass auf den Geburtstag auch bald die Geburtstagsfeier folgt :). Nachdem das Zimmer farblich etwas zurückhaltender ist, als ihr es von mir gewohnt seid (und ich natürlich auch), wollte ich mich bei der Party Deko mal wieder so richtig farblich austoben. Als Motto haben wir uns auf eine Lama Fiesta geeinigt – die Lamas für meine Tochter und die bunte Fiesta für mich.

weiterlesen „Dekoideen und Aktivitäten für eine Lama Fiesta zum Kindergeburtstag“

Zimmer makeover: Vom Kinderzimmer zum Teenie Traum

Werbung wegen Markennennung/ unbezahlt

Meine Tochter ist mit elf Jahren nun zwar noch kein „richtiger“ Teenie, aber sie hat sich trotzdem eine Veränderung in ihrem Zimmer gewünscht. Farbige Wände statt bunter Möbel, alles etwas cooler und erwachsener. Vor allem aber hat sie sich einen Schrank gewünscht, der richtig viel Platz hat und in dem man die Kleidung auch aufhängen kann (vorher hatte sie nur Fächer und deshalb richtig viel Chaos). Als sie in den Ferien auf Zeltlager war, habe ich die Chance genutzt und ihr Zimmer einmal komplett umgekrempelt! Falls ihr mal schauen möchtet, wie das Zimmer vorher aussah, findet ihr es hier.

weiterlesen „Zimmer makeover: Vom Kinderzimmer zum Teenie Traum“

Sommer-Hometour

Es hat schon fast Tradition, dass ich eine kleine Sommer Hometour auf dem Blog zeige, während ich im Urlaub bin. Vor der Abfahrt bringe ich immer die Bude auf Vordermann und kann dann endlich mal im ganzen Haus knipsen, ohne Chaos aus dem Bild schieben zu müssen! Na gut, so richtig hat das nicht geklappt, ich kann euch nämlich nur das obere Stockwerk zeigen. Die Kinderzimmer sind sowieso immer chaotisch und im Schlafzimmer habe ich schon gepackt (soll heißen: den Inhalt des Kleiderschrankes auf dem Bett gestapelt, um dann leider wieder 80% zurück in den Schrank räumen zu müssen, weil es zu viel wird).

weiterlesen „Sommer-Hometour“