Schau doch mal hier vorbei

Dekoideen und Aktivitäten für eine Lama Fiesta zum Kindergeburtstag

*Dieser Beitrag enthält Werbung für AMIGO Spiele

Im letzten Beitrag habe ich euch die Fotos vom neuen Zimmer zum Geburtstag meiner Tochter gezeigt. Klar, dass auf den Geburtstag auch bald die Geburtstagsfeier folgt :). Nachdem das Zimmer farblich etwas zurückhaltender ist, als ihr es von mir gewohnt seid (und ich natürlich auch), wollte ich mich bei der Party Deko mal wieder so richtig farblich austoben. Als Motto haben wir uns auf eine Lama Fiesta geeinigt – die Lamas für meine Tochter und die bunte Fiesta für mich.

weiterlesen „Dekoideen und Aktivitäten für eine Lama Fiesta zum Kindergeburtstag“

DIY – Einhorn Pinata für den Kindergeburtstag

*Dieser Beitrag enthält Werbung für Roombeez

Mein Sommermädchen hat nächsten Monat Geburtstag und sie wird das erste Mal an ihrem Geburtstag nicht zu Hause sein, da sie auf einem Zeltlager sein wird. Natürlich werden wir es am nächsten Tag krachen lassen, wenn sie wieder nach Hause kommt, aber auch für das Zeltlager habe ich mir eine Überraschung ausgedacht. Zum Glück liest meine Tochter meinen Blog nicht, sodass meine Überraschung sicher nicht entdeckt wird (wenn dies ein Youtube Video wäre würde die Sache anders aussehen). In die Einhorn Pinata passen jede Menge Süßigkeiten, das wird bestimmt ein Spaß für die Kinder auf dem Zeltlager :)!

weiterlesen „DIY – Einhorn Pinata für den Kindergeburtstag“

DIY – Nikolausstiefel mit Quasten nähen

Da ich mir nie merken kann, ob der Nikolaus nun am 05. oder am 06. Dezember kommt (wann kommt er denn bei euch?), habe ich heute schon mal die Nikolausstiefel für die Kinder fertig gemacht. Sicher ist sicher, falls er doch schon morgen bedrohlich an die Tür klopfen sollte. Gezeigt hat er sich bei uns noch aus Ermangelung eines männlichen, den Kindern gänzlich unbekannten Hauptdarstellers in der Familie. Morgen fülle ich die Stiefel dann noch mit Schokonikoläusen und Mandarinen (keine Nüsse wegen Allergien, aber das weiß der Nikolaus natürlich  😉 ).

weiterlesen „DIY – Nikolausstiefel mit Quasten nähen“

DIY – Geschenke: Alpaka Kuscheltier nähen

Noch nie habe ich auf instagram so wahnsinnig viel Feedback auf eine story bekommen wie auf das selbst genähte Alpaka Kuscheltier für meinen Sohn. Vielen Dank für eure lieben Nachrichten, ich konnte leider nicht alle beantworten! Dafür habe ich mich gesputet und die Anleitung für euch fertig gemacht. Nun hat das braune Alpaka noch einen Kumpel in weiß, den meine Tochter zu Weihnachten bekommen wird. Ich könnte jetzt lange ausholen und euch ein paar Geschichten von mir und Alapakas erzählen, weil sie meine Lieblingstiere sind, das erspare ich euch jetzt aber und komme gleich zur Sache 🙂 . weiterlesen „DIY – Geschenke: Alpaka Kuscheltier nähen“

Schnell und praktisch: DIY Adventskalender mit Socken

So, ab jetzt wird es hier auf dem Blog weihnachtlich! Die letzten Jahre war ich mit meinen DIY- und Geschenkideen und den Adventskalendern oft so spät dran, dass es keiner mehr nachmachen konnte. Da bin ich dann doch eher wie viele andere Mütter, die am Vorabend des ersten Dezembers eine Bastelnachtschicht einlegen. Immerhin könnt ihr im Archiv nach Inspiration aus den letzten Jahren stöbern, da ist auch schon einiges zusammen gekommen! Heute kann ich euch aber schon mal den Adventskalender für meinen Sohn zeigen. Ich habe lange überlegt, wie ich ihn gestalten könnte und hatte dann die Idee, statt selbst genähter Säckchen oder so einfach 12 Paar Socken zu benutzen, die er hinterher auch tragen kann. Eine win-win Situation also, weil er nun in der Adventszeit jeden zweiten Tag ein frisches paar Socken hat, ohne dass ich im Dunkeln mit den Socken im Trockenwäsche-Korb Memory spielen muss ;).

weiterlesen „Schnell und praktisch: DIY Adventskalender mit Socken“

Tischdeko zum Schulanfang im Dinosaurier Look

Heute habe ich nicht mal Zeit für Sentimentalitäten, weil nun auch mein Kleiner ab morgen ein Schulkind sein wird! Stattdessen stecken wir hier noch mitten in den Vorbereitungen, beschriften Buntstifte einzeln (warum auch immer), backen Kuchen und bereiten uns mental auf morgen vor 😉 . Meine Tischdeko ist aber schon fertig, deshalb kann ich euch schon ein paar Bilder zeigen. Das Motto ist passend zum Schulranzen und zur Schultüte (und zu allem anderen auch, denn ohne Dinos läuft hier gar nichts!).

weiterlesen „Tischdeko zum Schulanfang im Dinosaurier Look“

DIY – upcycling Adventskalender-Haus

Sooo, Adventskalender Nummer zwei ist nun auch fertig! Für meinen Sohn habe ich ein Adventkalender-Haus aus einem Karton gemacht, da er es liebt, mit Kartons zu basteln! Ich kann keine Nudelpackung oder Eierschachtel wegwerfen, ohne dass er im Müll stöbert und alles zum Basteln wieder raus holt! Bei diesem Adventskalender bin ich mir sicher, dass er nach Weihnachten als Spielhaus in das Zimmer meines Sohnes wandern wird :)!

weiterlesen „DIY – upcycling Adventskalender-Haus“

Tischdeko im Garten zum Kindergeburtstag

(Dieser Beitrag enthält Werbung)

Gestern haben wir den achten Geburtstag unserer Tochter gefeiert. Ich kenne einige Mütter, die an den Geburtstagen ihrer Kinder immer ganz wehmütig an die Zeit zurückdenken, als die Kinder noch ganz klein waren. Ich hingegen trauere der Kleinkindzeit gar nicht nach und beobachte gespannt, wie aus meiner Tochter eine eigene kleine Persönlichkeit wird. Letztens habe ich ihr morgens gesagt, sie solle sich was zum anziehen raussuchen. Dann kam sie ins Bad mit einem Stapel Klamotten von mir und als ich fragte, was das nun sei, sagte sie: „Du hast doch gesagt, ich soll dir was zum Anziehen raussuchen!“. Da war zwar ein Schlafanzugoberteil von mir dabei, aber immerhin, sie hat ihren eigen Stil :).

weiterlesen „Tischdeko im Garten zum Kindergeburtstag“

DIY – Inspiration: upcycling Kinderkleid aus zwei Blusen

Angesichts der Temperaturen draußen hätte ich mich wohl lieber an einem Schneeanzug mit Blümchenmuster versucht, aber die Altkleiderkiste hat nur Material für leichte Sommergarderobe hergegeben (ist ja auch klar, die dicken Sachen habe ich ja IMMER NOCH an. Im fast-Mai!!!). Heute Morgen habe ich mich mit einer Kanne Tee und Schokolade (die Bikini-Figur wird ja in allzu nächster Zeit nicht benötigt) ins Atelier verzogen und für meine Tochter ein Kleid aus zwei Blusen genäht. Beim upcycling ist es natürlich schwer, genaue Anleitungen zu zeigen, da ja jeder anderen Kram im Schrank hat. Deshalb soll der heutige Post auch eher Inspiration sein, vielleicht bekommt ihr ja Lust und fangt gleich an, eure Schränke auszumisten (eine echte win-win-Situation :)).

weiterlesen „DIY – Inspiration: upcycling Kinderkleid aus zwei Blusen“