Schau doch mal hier vorbei

Mein Grillgemüse Hochbeet im Garten

*Dieser Beitrag enthält Werbung und entstand in Kooperation mit toom

Einer meiner Vorsätze für das Gartenjahr war ein neues Hochbeet mit Gemüsepflanzen, nachdem unser letztes Hochbeet dem überdachten Sitzplatz weichen musste. Ich erfreue mich an allen Blumen und Sträuchern im Garten, aber das Gefühl, eine selbst geerntete Paprika und eine Zucchini in den Händen zu halten macht für mich das Gartenglück perfekt.

weiterlesen „Mein Grillgemüse Hochbeet im Garten“

DIY – Plant Box: Blumenkübel selber bauen

Werbung: auf den Bildern sind Marken erkennbar und ich empfehle/ verlinke Produkte

Sobald die Gartensaison in vollem Gange ist, habe ich jedes Jahr zu wenig Blumenkübel, Blumentöpfe und natürlich viel zu wenig Platz in den Beeten. Gut, an der Gartengröße kann ich jetzt nicht viel machen, aber schicke DIY Blumenkübel für noch mehr Gartenglück kann ich relativ einfach selberbauen! Die Plant Box aus Holz hat Möbelfüße aus Metall und als Einsatz einen Mörteleimer – ein günstiges DIY Projekt für deinen Balkon!

weiterlesen „DIY – Plant Box: Blumenkübel selber bauen“

Aussaat von Gemüsepflanzen im März

Ich finde es fühlt sich großartig an, wenn man endlich mit der Aussaat von Pflanzen anfangen kann! Jetzt ist der Frühling nicht mehr weit und das leichte, entspannte Leben im Garten ist praktisch schon in greifbarer Nähe! Nachdem ich letztes Jahr den ganzen Sommer hindurch die leckersten Tomaten vom Strauch genascht und geerntet habe, möchte ich dieses Jahr unbedingt wieder Tomaten haben. Und Salat und Radieschen und Kräuter und Paprika – ach wenn doch etwas mehr Platz im Garten wäre :).

weiterlesen „Aussaat von Gemüsepflanzen im März“

Selbstgemachte Gartendeko für den Herbst

Nun fängt der Endspurt im Garten an, bevor das Wetter so ungemütlich wird, dass ich mich lieber drinnen auf die Couch kuschel als draußen zu werkeln. Den Rundumschlag, bei dem ich Sträucher und Bäume wie die Lockenweide radikal zurückschneide, mache ich immer erst kurz vor knapp, damit ich den Garten so lange wie möglich bei schönem Wetter genießen kann, z.B. beim Dekorieren für den Herbst :).

weiterlesen „Selbstgemachte Gartendeko für den Herbst“


Mein neuer Sitzplatz im Garten

*Dieser Beitrag enthält unbezahlte und unbeauftragte Werbung wegen Markennennung

Jahrelang habe ich mir einen überdachten Sitzplatz im Garten gewünscht. Unter dem Pflaumenbaum war es zwar auch immer sehr gemütlich, aber im Frühjahr sind uns die Blütenblätter und im Sommer die reifen Pflaumen auf den Tisch gefallen. Die Sitzgruppe aus Teakholz hat mir noch nie richtig gefallen, aber ich habe sie damals geschenkt bekommen und nie über neue Gartenmöbel nachgedacht, weil die alten ja „noch gut waren“. Endlich hat sich mein Traum erfüllt und wir haben einen Pavillon gebaut, der zudem auch noch richtig tricky ist :).

weiterlesen „Mein neuer Sitzplatz im Garten“


Tipps für den Naschgarten auf dem Balkon

*Dieser Beitrag enthält Werbung/ Kooperation

Am Wochenende war ich auf einem Event in Düsseldorf und habe zusammen mit Krombacher´s Fassbrause den Garten in die Stadt geholt. Im Gepäck hatte ich jede Menge Beerensträucher, Kräuter und Salatpflanzen, denn bei mir am Stand gab es Urban Gardening Tipps rund um den Naschgarten auf dem Balkon. Meine Tipps zur Pflege von Beerensträuchern im Kübel habe ich für euch aufgeschrieben, denn es macht einfach riesen Spaß, auf dem Balkon leckere schwarze Johannisbeeren direkt vom Strauch naschen zu können.

weiterlesen „Tipps für den Naschgarten auf dem Balkon“


Wochenendtrip: Mit dem Fahrrad auf der Gartenroute durchs Münsterland

*Dieser Beitrag enthält Werbung

Ab und an brauche ich eine Auszeit vom Alltag, vor allem wenn Arbeit und Schule in absoluter Routine versinken. Dabei muss es nicht mal weit weg gehen, denn Städtetrips nach Barcelona oder Lissabon sind zwar super schön, aber teilweise auch echt anstrengend, wenn man nur ein Wochenende hat. Dieses Mal haben wir bewusst auf den Trubel der Großstadt verzichtet, sind ein Wochenende lang Fahrrad gefahren und haben uns die schönsten Gärten im Münsterland angeschaut. Normalerweise bin ich für sowas ein viel zu unruhiger Mensch, aber ich konnte diesmal wirklich komplett abschalten. Dazu gab es noch jede Menge Inspiration für unseren Garten.

weiterlesen „Wochenendtrip: Mit dem Fahrrad auf der Gartenroute durchs Münsterland“


Nur etwas Farbe und ein paar Pflanzen – mein neuer Sitzplatz im Garten

Schon lange hat mir der Platz mit der DIY Gartenbank nicht mehr gefallen – also die Bank schon, aber wie bin ich nur letztes Jahr auf die Idee gekommen, diese hässliche braune Lasur da drauf zu streichen?! Aber wie das so ist, man geht jeden Tag an so einem ungeliebten Eckchen vorbei und mit der Zeit fällt es gar nicht mehr so auf. Diese Woche habe ich mir die Bank samt Kiesplatz vorgeknöpft und mit wenigen Mitteln verschönert. Ich liebe Projekte, die nicht viel Aufwand benötigen, aber hinterher super aussehen!

weiterlesen „Nur etwas Farbe und ein paar Pflanzen – mein neuer Sitzplatz im Garten“


Langsam wird es Herbst im Garten

Ich melde mich endlich wieder zurück nach ein paar Wochen Sommerpause! Bei uns stand nach den Ferien ein Schulwechsel beider Kinder an und alles ist so aufregend und neu, dass an Alltag momentan noch nicht zu denken ist. Busfahr- und Abholzeiten müssen koordiniert und die vielen Informationen erstmal verarbeitet werden. Ich bin wirklich erstaunt, dass meine Kinder viel schneller Routine in der neuen Situation bekommen als ich! Aber immerhin habe ich das trockene Wetter diese Woche genutzt, um den Garten fit für den Herbst zu machen. Ich habe Sträucher zurück geschnitten, 100 große Eimer Unkraut entfernt (mindestens!) und Rindenmulch verteilt. Wenn ich es jetzt noch schaffe, den Rumpelschuppen aufzuräumen, darf der Herbst kommen – also in sechs Wochen oder so 😉 .

weiterlesen „Langsam wird es Herbst im Garten“