Schau doch mal hier vorbei

DIY – Fransen Lampe

Ich freue mich jedes Jahr auf mein erstes Herbst DIY Projekt! Nach den heißen Sommermonaten, die wir fast ausschließlich draußen verbracht haben, kommt mir überhaupt mal wieder das „Drinnen“ in den Sinn. Bei dem schönen Wetter gerade kann ich mir fast nicht vorstellen, dass es bald ziemlich dunkel sein wird, aber ich habe vorsorglich das Beleuchtungsproblem über dem Sideboard gelöst. Die Fransenlampen habe ich schon im Januar auf verschiedenen Messen gesehen und wollte unbedingt so eine haben! Von meinen Bodenkissen vom letzten Jahr hatte ich noch ein Stück senfgelben Stoff übrig und die Fransenborte habe ich tatsächlich auch in den Tiefen meines Ateliers gefunden.

DIY Anleitung für einen senfegelben Lampenschirm aus Stoff im Boho Fransen Look als Deko für den Herbst für das Wohnzimmer

Für die Lampe habe ich einen alten Lampenschirm mit Stoff beklebt. Ich dachte zuerst, der Stoff würde das Licht komplett schlucken, aber die Lampe macht ein ganz angenehmes Licht. Ich überlege sogar schon, zwei weitere Lampen in Altrosa für das Schlafzimmer zu machen!

DIY Fransen Lampe – so geht´s

DIY Anleitung für einen senfegelben Lampenschirm aus Stoff im Boho Fransen Look als Deko für den Herbst für das Wohnzimmer

Ihr braucht:

  • einen Lampenschirm
  • schweren Stoff oder Samt (ich habe Polsterstoff genommen)
  • Fransenborte (meine ist aus einem Stoffladen, aber es gibt Fransenborte im Internet z.B. bei Stoff & Stil oder eine große Farbauswahl bei ebay)
  • Stoffschere
  • Sprühkleber (bei mit Stoff bespannten Schirmen geht auch Textilkleber)
  • Textilkleber
  • Maßband/ Lineal
  • Clips zum Befestigen
  • Heißklebepistole

So wird´s gemacht:

Step 1:

zuerst messt ihr euren Lampenschirm aus. Zur Höhe habe ich 4 cm zugegeben und zum Umfang 3 cm.

Step 2:

Übertragt die Maße auf den Stoff und schneidet ihn zu.

Step 3:

Legt 1 cm von der langen Kante um und klebt den Saum mit Textilkleber fest (man kann den Saum natürlich auch nähen wenn man will). Fixiert den Saum mit Clips (ich habe auch diese speziellen Nähclips aber die Foldbackklammern aus dem Bürobedarf funktionieren viel besser finde ich).

Step 4:

Anschließend klebt ihr die Fransenborte auf den Saum.

Step 5:

Nun wird der Stoff am Lampenschirm befestigt, indem ihr erst ein kleines Stück mit Sprühkleber (oder Textilkleber) einsprüht und dann den Stoff schön glatt auflegt. Den Saum habe ich unten überstehen lassen, damit er den weißen Lampenschirm verdeckt und nicht auf dem Schirm aufträgt.

Step 6:

Ich wollte den Stoff am Ende eigentlich einschlagen und festkleben, aber der dicke Stoff hätte sehr stark aufgetragen. Also habe ich ganz sauber abgeschnitten und den Textilkleber ganz nah an die Kante gestrichen, damit der Stoff nicht ausfranst (und das will man ja nicht bei einer Fransenlampe 😉 ).

Step 7:

Zum Schluss stülpt ihr den Stoff über den Rand und klebt ihn fest. Das hat mit Heißkleber erstaunlich gut funktioniert, ohne dass sich Falten gebildet haben.

DIY Anleitung für einen senfegelben Lampenschirm aus Stoff im Boho Fransen Look als Deko für den Herbst für das Wohnzimmer

Ich bin mir gerade gar nicht mehr so sicher, ob die Lampe auf den Fotos nicht zu altbacken rüberkommt mit der Backsteinwand im Hintergrund. In echt hängt sie sehr lässig im Raum, ohne dass es nach 70er Jahre Nachtclub aussieht 🙂 .

DIY Anleitung für einen senfegelben Lampenschirm aus Stoff im Boho Fransen Look als Deko für den Herbst für das Wohnzimmer

Ich mache jetzt mal Gedanken, was ich noch alles so brauche, wenn die Tage kürzer und kalt werden. Was darf denn bei euch im Herbst nicht fehlen? Habt ihr irgendwelche DIY Wünsche?

Alles Liebe!

Katharina

5 Kommentare

  1. Hey Katharina,

    deine Lampe finde ich sensationell schön. Ich sehe sie schon über meinem neuen Sideboard hängen. Senfgelber Stoff fliegt auch noch bei mir im Atelier irgendwo rum (mein Gelbphase ist immer noch nicht abgeklungen). Fehlt nur noch die Fransenborte.
    Perfekt, danke für diese tolle DIY-Idee.

    Bis bald mal wieder, liebe Grüße Patricia 🙂

    1. Hallo liebe Patricia,

      oh wie schön, dass sie dir gefällt! Meine Senfgelbphase hält sich hartnäckig :). Ich freu mich schon auf ein Treffen mit dir! 🙂

      Liebe Grüße

      Katharina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.