Schau doch mal hier vorbei

Gewinner der Reise zur Raid DIY-Nacht!

Ich bin wieder zurück aus dem Urlaub, der unsere ohnehin schon sehr niedrige Messlatte für einen gelungenen Urlaub im lockeren Limbo-Dance unterschritten hat! Aber davon erzähle ich Euch ein andermal, heute will ich die Teilnehmer des Gewinnspiels nicht länger auf die Folter spannen und die Gewinnerin der Reise zur Raid-DIY-Nacht in Hamburg am 13. Juni bekannt geben! Zunächst einmal zeige ich Euch vier der fünf Finalisten, aus denen eine Jury bestehend aus Vertretern von Raid die Gewinnerin ausgewählt hat!

StephanieRauh

Stephanie hat dieses niedliche Türstopper-Häuschen aus alten Jeans und Stoffresten genäht.

AntjeMaas

Von Antje stammt dieses praktische Utensilo für das Bad.

JuliaB.

Julia hat sich mit ihrer Patchworkdecke aus vintage-Stoffen beworben.

TanjaVolk

Tanja hat aus wunderschönen vintage Stoffen Taschen gezaubert!

Das waren vier der fünf Finalisten, die wir ausgewählt haben. Die Gewinnerin wurde von Vertretern von Raid gewählt (ich hatte also keinen Einfluss auf das Ergebnis, von mir aus hätte ich Euch sowieso alle mitgenommen!).

Jetzt aber Butter bei die Fische! Eine Reise zur Raid DIY-Nacht inklusive Anreise per Bahn und zwei Übernachtungen im stylishen 25hours Hotel Hamburg/Hafencity hat gewonnen:

Sophie mit ihrem wunderschönen Sessel!

SophieSchmid

Herzlichen Glückwunsch, liebe Sophie, ich freue mich schon, Dich in Hamburg zu treffen!

Alle anderen können sich noch kostenlos für die Raid DIY-Nacht am 13. Juni in Hamburg anmelden! Ich würde mich so freuen, wenn wir alle zusammen gemütlich basteln!

Einen tollen Start in die neue Woche! Katharina

Insektenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

 

2 Kommentare

  1. Herzlichen Glückwunsch Sophie, auch wenn ich gerne mit in dem Hotel gefrühstückt hätte 😉 Leider kam bisher noch keine Bestätigungs-E-Mail von Raid, die Anmeldung liegt inzwischen schon einige Tage zurück. Also ob das etwas wird mit dem gemütlich zusammen basteln…?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.