Frühling am Fenster mit upcycling Blumenampeln

Heute Mittag habe ich gemerkt, wie sehr ich den Frühling herbei sehne! Da schien für etwa eine Stunde die Sonne und was hätte ich nicht alles am liebsten auf einmal gemacht: den Balkon aufgeräumt, im Garten gebuddelt, Blumen gepflanzt und die Gartenmöbel rausgeholt! Weil das aber natürlich völlig übertriebener Aktionismus wäre (genau wie mein Vorhaben, mit dem Fahrrad zur Eisdiele zu fahren, die natürlich noch geschlossen hat!), habe ich mich mit selbst gemachten Blumenampeln am Küchenfenster begnügt. Das hat zumindest ein klein wenig Frühlingsgefühle ausgelöst und lenkt von den schmutzigen Fenstern ab, die bei Sonne so herrlich auffallen – aber den Frühjahrsputz einzuläuten wäre nun WIRKLICH übertrieben gewesen :P.

Selbst gemachte upcycling DIY Blumenampeln aus alten Dosen in Pastellfarben als Deko für das Küchen Fenster im Frühling

Für die Blumenampeln habe ich Blechdosen in Pastellfarben angesprüht und mit Borte verziert. Mit der Lochzange habe ich jeweils drei Löcher am oberen Rand gestanzt und drei Stücke Kordel daran festgeknotet, durch die ich eine Holzperle gefädelt habe. Das ging so schnell, dass ich nicht mal Schritt-für-Schritt-Bilder machen konnte :).

Selbst gemachte upcycling DIY Blumenampeln aus alten Dosen in Pastellfarben als Deko für das Küchen Fenster im Frühling

Selbst gemachte upcycling DIY Blumenampeln aus alten Dosen in Pastellfarben als Deko für das Küchen Fenster im Frühling

Jetzt habe ich nicht nur eine frühlingsfrische Fensterdeko, sondern auch noch einen riesigen Topf Bolognese-Sauce für heute Abend, denn irgendwas musste ich ja mit den Dosentomaten machen. Das nenn ich mal eine win-win-Situation!

Selbst gemachte upccling DIY Blumenampen aus alten Dosen in Pastellfarben als Deko für das Küchen Fenster im Frühling

Es war gar nicht so leicht, in Richtung Balkon zu fotografieren, ohne das dortige Chaos zu zeigen! Hat sich da bei euch über den Winter auch so viel Kram angesammelt?

Wann geht es bei euch los mit Frühjahrsputz?

Liebe Grüße! Katharina

Share and Enjoy

  • Facebook
  • Pinterest
  • Tumblr
  • Twitter
  • Google Plus
  • Email
  • RSS

8 Gedanken zu “Frühling am Fenster mit upcycling Blumenampeln

  1. Ach, die gefallen mir sehr! Ganz besonders das Holzperlen-Detail hat es mir angetan. 🙂
    Diese plötzlichen Frühlingsanwandlungen, sobald die Sonne mal spontan durchbricht, teile ich – jedes Mal wieder frage ich mich dann, wie man es eigentlich so lange ohne dieses Licht aushält.
    Liebe Grüße, Naomi

  2. Liebe Katharina,

    oh, dein Gefühl am Liebsten alles auf einmal machen zu wollen, kann ich nur all zu gut nachvollziehen! Mir kribbelt es inzwischen auch schon sehr in den Fingern endlich wieder im Garten loszulegen!
    Mit den hübschen Fensterhängern hast du eine sehr schöne Idee gehabt, wenigstens ein bisschen schon mit Blumen zu arbeiten =)

    Viele Grüße, Maggy

  3. Liebe Katharina,
    das ist mal wieder ein ganz zauberhaftes DIY! Hängepflanzen im Fenster finde ich auch super schön! Nur leider sind unsere Fenster nicht so hübsch wie eure… Was hätt ich gerne deine Holzfensterbank… <3

    Liebe Grüße
    Dörthe

  4. Hey,
    super schöne Idee. Toll ist vor allem, dass man etwas wieder verwenden kann, was man vorher schon abgeschrieben hatte. Danke für die Idee.
    Liebe Grüße
    Bea von Lady-Bella

  5. Das sieht wirklich total hübsch aus. Ich habe da auch noch ein paar Dosen, die auf ihre Verwertung warten. Vielleicht bastel ich mir auch Blumenampeln, vielen Dank für diese schöne Idee. Meinen Balkon könnte ich übrigens auch noch nicht zeigen 😉
    Liebe Grüße, Kirsten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.