Schau doch mal hier vorbei

Homeoffice einrichten auf kleinstem Raum

*Dieser Beitrag enthält Werbung wegen Markennennung und Partnerlinks

So viele von uns wurden vor wenigen Wochen ganz plötzlich ins Homeoffice geschickt! Dabei hat nicht jeder ein schickes Büro zu Hause, das auch bei Videokonferenzen nach Arbeit und nicht nach Rumpelkammer aussieht. Auch wenn ihr keinen ganzen Raum zum Homeoffice umfunktionieren könnt, findet ihr bestimmt eine Ecke oder Nische für einen kleinen DIY Arbeitsplatz zu Hause auf kleinstem Raum!

Einrichtungsideen für das DIY Homeoffice auf kleinstem Raum mit selbstgemachter Deko im hygge scandi Look in Naturfarben

Ohne einzukaufen haben wir aus dem ungenutzen Flur im Erdgeschoss an einem Tag ein Homeoffice gezaubert! Mit vielen DIY Ideen haben wir den kleinen Raum optimal ausgenutzt und einen Arbeitsplatz geschaffen, um den sich die Familie inzwischen streitet ;).

Einrichtungsideen für das DIY Homeoffice auf kleinstem Raum mit selbstgemachter Deko im hygge scandi Look in Naturfarben

Hier seht ihr den Vorher-Nachher-Vergleich! Der Flur wurde höchstens mal als Abstellkammer genutzt und war ziemlich unordentlich. Das praktische Regalbrett haben wir an der Wand gelassen, die grüne Wand wurde in einem harmonischen Sandton gestrichen und der selbst gebaute Schreibtisch ist super praktisch zum Einklappen!

Einrichtungsideen für das DIY Homeoffice auf kleinstem Raum mit selbstgemachter Deko im hygge scandi Look in Naturfarben

Die Anleitung für die Pinnwand habe ich euch ja schon gezeigt, sie verdeckt einen Stromkasten an der Stelle. Ich habe noch mehr DIY Ideen für euch, die ihr teilweise super leicht umsetzen könnt!

praktische DIY Deko für das Homeoffice

  1. Ikea-Hack: Mini Kommode aufhübschen
Einrichtungsideen für das DIY Homeoffice auf kleinstem Raum mit selbstgemachter Deko im hygge scandi Look in Naturfarben

Die Mini Kommoden habe ich vor langer Zeit mal vor dem Sperrmüll gerettet. Mit einem neuen Anstrich in Mintgrün (Farbton: „svenska blue“ von Annie Sloan) und Muschelgriffen vom Flohmarkt sehen sie jetzt richtig edel aus! Ähnliche Muschelgriffe in Gold findet ihr hier!

2. Wandhalterung aus Holz und Leder

Einrichtungsideen für das DIY Homeoffice auf kleinstem Raum mit selbstgemachter Deko im hygge scandi Look in Naturfarben

Die Wandhalterung aus Holz mit Lederschlaufen könnt ihr super leicht selber machen! Ihr braucht dafür Reste aus robustem Leder (z.B. ein Stück von einem Gürtel), ein Rundholzstab und Haken.

Einrichtungsideen für das DIY Homeoffice auf kleinstem Raum mit selbstgemachter Deko im hygge scandi Look in Naturfarben

Das Leder legt ihr zur Schlaufe und bohrt ein Loch hinein. Anschließend werden die Schlaufen mit Dübel und Schraube an der Wand befestigt. Der Holzstab wird in die Schlaufen gehängt. Ich habe seit Jahren so eine Handtuchhalterung im Bad und es hält einfach super!

3. Stiftebecher upcycling

Einrichtungsideen für das DIY Homeoffice auf kleinstem Raum mit selbstgemachter Deko im hygge scandi Look in Naturfarben

Der Klassiker unter den upcycling-Ideen, aber immer wieder praktisch! Ein Stiftebecher fürs Homeoffice aus einer Dose ist super schnell gemacht! Ich habe den Becher mit einer Korkplatte beklebt, aber ihr könnt von Stoff bis Tapete natürlich alles nehmen, was zu eurem Look passt!

Einrichtungsideen für das DIY Homeoffice auf kleinstem Raum mit selbstgemachter Deko im hygge scandi Look in Naturfarben

Den platzsparenden Klapptisch hat mein Mann gebaut, ich habe leider keine Anleitung für euch. Auf Pinterest gibt es aber einige Bauanleitungen, wenn ihr „DIY Klapptisch“ eingebt!

Einrichtungsideen für das DIY Homeoffice auf kleinstem Raum mit selbstgemachter Deko im hygge scandi Look in Naturfarben

Hier seht hier noch eine Platzspar-Idee: den Monitor haben wir an einer Wandhalterung befestigt, damit er flach an der Wand hängt und bei Bedarf ausgeklappt werden kann (mein Mann benötigt zum Arbeiten einen zweiten Bildschirm zusätzlich zum Notebook).

Einrichtungsideen für das DIY Homeoffice auf kleinstem Raum mit selbstgemachter Deko im hygge scandi Look in Naturfarben

Ich bin gespannt, was ihr zum Mini Homeoffice im Flur sagt! Wie arbeitet ihr denn momentan, habt ihr einen eigenen Arbeitsplatz bei euch zu Hause?

Alles Liebe!

Katharina

5 Kommentare

  1. Wow, wie toll. Habe vor kurzem auch ein Homeoffice auf kleinem Raum geplant und auch eingerichtet, aber so toll wie deines ist es dann doch nicht geworden! Super tolle und kreative Ideen!

    Liebe Grüße,
    Lea von Blumenpoesie

  2. Danke für die tollen Tipps und Anleitungen. Ich bin auch seit 2 Wochen im Homeoffice und sitze meistens ganz unmotiviert am Küchentisch. Da muss auf jeden Fall eine schöne Arbeitsecke her. Danke für die Inspirationen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.