Schau doch mal hier vorbei

Zimmer makeover: Vom Kinderzimmer zum Teenie Traum

Werbung wegen Markennennung/ unbezahlt

Meine Tochter ist mit elf Jahren nun zwar noch kein „richtiger“ Teenie, aber sie hat sich trotzdem eine Veränderung in ihrem Zimmer gewünscht. Farbige Wände statt bunter Möbel, alles etwas cooler und erwachsener. Vor allem aber hat sie sich einen Schrank gewünscht, der richtig viel Platz hat und in dem man die Kleidung auch aufhängen kann (vorher hatte sie nur Fächer und deshalb richtig viel Chaos). Als sie in den Ferien auf Zeltlager war, habe ich die Chance genutzt und ihr Zimmer einmal komplett umgekrempelt! Falls ihr mal schauen möchtet, wie das Zimmer vorher aussah, findet ihr es hier.

weiterlesen „Zimmer makeover: Vom Kinderzimmer zum Teenie Traum“

Deko im Winter Schlafzimmer

*Dieser Beitrag enthält unbezahlte Werbung/ Markennennung

Zum Wochenbeginn zeige ich euch ein paar Fotos aus dem Schlafzimmer. Vermutlich mache ich das ganz instinktiv, weil mir das Aufstehen heute morgen so schwer gefallen ist (wie jeden Tag im Winter, dabei bin ich im Sommer auch am Wochenende schon um halb sechs wach). Ich mag die Deko bei uns im Schlafzimmer wahnsinnig gerne, weil das Holz und das Mintgrün der Wandfarbe für mich eine richtig gemütliche Stimmung verbreiten. Zusammen mit der Deko im Boho Look ist das Schlafzimmer einer meiner Lieblingsräume im Haus – ich verstehe gar nicht, warum ich da nur so wenig Zeit verbringe 🙂 !

weiterlesen „Deko im Winter Schlafzimmer“

Kleine Sommer-Hometour: im Schlafzimmer

Dekoideen für das Schlafzimmer im Boho vintage Look mit mintgrüner Wandfarbe und Deko aus Rattan und Holz

Hallo ihr Lieben, ich stecke gerade mitten den Urlaubsvorbereitungen, weil ich mit den Kindern spontan zelten fahre, bevor es Mitte August dann nach Portugal geht! Hinter mir liegen unglaublich turbulente Wochen, die mir ziemlich viel abverlangt haben und ich freue mich, mir mit meinen Lieben eine Auszeit zu nehmen. Beim Aufräumen habe ich ein paar Fotos vom Schlafzimmer geknipst, ich glaube, ich habe euch noch nie Fotos davon gezeigt seit ich es Mintgrün gestrichen habe.

weiterlesen „Kleine Sommer-Hometour: im Schlafzimmer“

DIY – Wanddeko im Boho Look

Geht es euch auch so, dass ihr am liebsten alles neu kaufen würdet, wenn ihr einen Raum oder ein Eckchen neu gestaltet? Ich muss mir da immer selbst auf die Finger hauen, weil es ja völliger Quatsch ist, neue Deko zu kaufen, wenn das ganze Haus schon voll ist. Deshalb habe ich für unser Schlafzimmer Deko aus anderen Räumen zusammengesucht und natürlich ein paar Dinge selbst gemacht. Am liebsten hätte ich einen Makramee-Vorhang hinter dem Bett gehabt, aber da mir für die Knüpfkunst ehrlich gesagt die Geduld fehlt, wurde es eine DIY Wanddeko mit Quasten und Halbedelsteinen (für die positive Energie im Schlafzimmer).

weiterlesen „DIY – Wanddeko im Boho Look“

Lust auf Veränderung? So planst du die Umgestaltung eines Raumes

Ich bin ja eher ein impulsiver Mensch, weshalb die Umgestaltung von Räumen bei mir immer so aussah, dass ich abends um halb acht im Baumarkt Farbe anmischen ließ, zu Hause dann eher provisorisch aufgeräumt und losgelegt habe. Das hat mir eine orangefarbene Wischtechnik in meiner ersten Wohnung eingebracht, die an eine toskanische Saunalandschaft erinnerte sowie ein 90er Jahre Blau im Flur unten (im Jahr 2014), das ein paar Tage später wieder überstrichen werden musste. Und wenn ich dann doch mit der Farbe zufrieden war musste ich feststellen, dass meine Deko überhaupt nicht mehr dazu passt! Mit der Weisheit des Alters (hö, hö) habe ich nun das Umstyling des Schlafzimmers geplant und zeige euch heute, wie ich vorgegangen bin. Oft hat man ja den Wunsch, einen Raum zu verändern, weiß aber nicht so recht, wie man es anpacken soll.

weiterlesen „Lust auf Veränderung? So planst du die Umgestaltung eines Raumes“

Sommerdeko im Schlafzimmer

Kennt ihr diese Szene in Zeichentrickserien, wo jemand ein Foto hochhält, wie etwas sein soll und dann wird das Foto aus dem Bild genommen und dahinter ist die gruselige Realität? Ganz so schlimm war es bei meiner Sommerdeko im Schlafzimmer nicht, aber ich hatte ein ganz anderes Bild im Kopf, wie es sein soll. Mehr scandi Boho, weniger Mädchenzimmer. Aber jetzt gefällt es mir doch ganz gut, denn abgesehen davon, dass ich nun eben Mädchenkram im Schlafzimmer habe (Männersachen sind nun mal nicht so dekorativ und deshalb im Schrank verstaut), ist mein Stil einfach bunt. Ich hab echt lange im Schrank gesucht, aber kein naturfarbenes Leinenkissen gefunden, das ich gerne auf das Bett gelegt hätte. Trotzdem finde ich es für meine Verhältnisse schon fast monochrom, was meint ihr?

weiterlesen „Sommerdeko im Schlafzimmer“

Eine Kaffeebar im Schlafzimmer

*Dieser Beitrag enthält Werbung

Eines der ersten Dinge, die ich meinen Kindern beigebracht habe, war das Kaffeekochen, zwischenzeitlich bekamen wir ihn sogar ans Bett gebracht, weil sie natürlich stolz waren, dass sie das schon ganz alleine können. Das ist ein kleines Stückchen Luxus für uns, am Wochenende im Bett rum zu lümmeln und bei einem Kaffeechen Pläne für den Garten zu schmieden, den Tag zu planen oder einfach nur im Internet „zu recherchieren“ (klingt viel besser als sich stundenlang auf Pinterest zu verlieren ). Ich dachte mit zunehmendem Alter meiner Kinder würde sich das eher auf ein ans Bett gebrachtes Frühstück ausweiten, doch leider wird auch der Kaffee-Bringdienst immer seltener, da meine Tochter neuerdings viel länger schläft und mein Sohn morgens super dringende Sachen in seinem Zimmer machen muss, seine Schleich-Kühe auf die Nordweide bringen zum Beispiel. Das ist natürlich alles wichtiger als mich faule Qualle im Bett zu bedienen.

weiterlesen „Eine Kaffeebar im Schlafzimmer“

Kleine Sommer-Hometour: Deko im Schlafzimmer

Huhuuu, ich melde mich immer noch aus dem Urlaub bei inzwischen wundervollem Wetter :). Heute habe ich ein paar Fotos vom Schlafzimmer im Angebot, die ich vor dem Urlaub gemacht habe. Eigentlich wollte ich eine komplette Hometour für die Urlaubszeit knipsen, aber ihr wisst ja bestimmt selbst, wie chaotisch es manchmal vor dem Urlaub zugeht und deshalb ist zu Hause mehr liegen geblieben, als mir lieb ist. Aber immerhin habe ich vorher noch schnell die Betten frisch überzogen, weil es so ein herrliches Gefühl ist, nach dem Urlaub wieder im eigenen Bett zu schlafen!

weiterlesen „Kleine Sommer-Hometour: Deko im Schlafzimmer“

Schlafzimmerbilder

Ich habe hier schon ganz lange keine Bilder vom Schlafzimmer mehr gezeigt, weil das natürlich der Raum ist, der sich am wenigsten verändert. Obwohl das so nicht stimmt: der Berg Bügelwäsche ist kontinuierlich gewachsen, ich habe ihn für die Fotos diskret verschwinden lassen (sonst müsste ich die Sachen ja noch bügeln, soweit kommt´s noch :P).

weiterlesen „Schlafzimmerbilder“