Schau doch mal hier vorbei

Kleine Sommer-Hometour: im Schlafzimmer

Hallo ihr Lieben, ich stecke gerade mitten den Urlaubsvorbereitungen, weil ich mit den Kindern spontan zelten fahre, bevor es Mitte August dann nach Portugal geht! Hinter mir liegen unglaublich turbulente Wochen, die mir ziemlich viel abverlangt haben und ich freue mich, mir mit meinen Lieben eine Auszeit zu nehmen. Beim Aufräumen habe ich ein paar Fotos vom Schlafzimmer geknipst, ich glaube, ich habe euch noch nie Fotos davon gezeigt seit ich es Mintgrün gestrichen habe.

Dekoideen für das Schlafzimmer im Boho vintage Look mit mintgrüner Wandfarbe und Deko aus Rattan und Holz

Ich mag die Kombination aus Mintgrün, Rosa, Rostfarben und Holz sehr gerne! Für mich strahlt das Schlafzimmer eine unheimliche Ruhe aus, seit die Wände nicht mehr grau sind.

Dekoideen für das Schlafzimmer im Boho vintage Look mit mintgrüner Wandfarbe und Deko aus Rattan und Holz

Die Nachttische habe ich schon seit 20 Jahren, hatte sie aber lange untergestellt, weil ich die letzten Jahre auf dem Trip war, alle Möbel im Haus weiß haben zu wollen. Ich habe auch den passenden Kleiderschrank dazu, den ich hier vorher noch nie gezeigt habe (ist aber auch schwer zu knipsen aus der Ecke heraus).

Dekoideen für das Schlafzimmer im Boho vintage Look mit mintgrüner Wandfarbe und Deko aus Rattan und Holz

Na ja, immerhin ein Stück vom Schrank hat drauf gepasst. Inzwischen bin ich richtig froh, dass ich nie auf die wahnwitzige Idee gekommen bin, den Kirschholzschrank weiß zu streichen!

Dekoideen für das Schlafzimmer im Boho vintage Look mit mintgrüner Wandfarbe und Deko aus Rattan und Holz

Dekoideen für das Schlafzimmer im Boho vintage Look mit mintgrüner Wandfarbe und Deko aus Rattan und Holz

Die Boho Girlande über dem Bett mag ich immer noch sehr gerne (auch wenn irgendjemand einen Stein abgerissen hat, den ich wieder anbringen muss). Ich bin überhaupt kein esoterischer Typ, aber ich finde, die Steine beeinflussen das Raumklima  🙂 .

Dekoideen für das Schlafzimmer im Boho vintage Look mit mintgrüner Wandfarbe und Deko aus Rattan und Holz

Das Mandala Bild aus Farbkarten ist übrigens auch selbst gemacht, die Anleitung findet ihr hier.

Dekoideen für das Schlafzimmer im Boho vintage Look mit mintgrüner Wandfarbe und Deko aus Rattan und Holz

Puuh, bei diesem Bild habe ich lange überlegt, ob ich es zeige! Mein kleines Katzenbaby Sherlock ist vor ein paar Tagen gestorben, was meine komplette Welt auf den Kopf gestellt hat! Ich habe ihn vom Tag seiner Geburt an in mein Herz geschlossen und kann es immer noch nicht fassen, dass er nicht mehr da ist. Eigentlich bin ich ein sehr pragmatischer Mensch und habe vorher noch nie ein Tier so lieb gehabt, dass ich dachte, mit seinem Tod nicht zurechtzukommen. Auch deshalb fahren wir jetzt nochmal spontan weg, damit ich etwas Abstand bekomme. Oh Mann, sorry, ich wollte eigentlich nur ein paar Dekobilder zeigen, jetzt hat es mich doch wieder gerissen! Da ich hier auf dem Blog in sechs Jahren noch keinen einzigen fiesen Kommentar bekommen habe, bin ich froh, hier auch mal sowas schreiben zu können – Danke dafür an alle!!!

Alles Liebe

Katharina

10 Kommentare

  1. Hallo Katharina,
    das Schlafzimmer ist traumhaft geworden. Die Farbe ist super! Kannst du mir verraten,welche Farbe und Farbnummer das ist?Ich habe immer das Problem,dass ich mir auf der Farbkarte eine Farbe aussuche und zu hause an der Wand sieht sie völlig anders aus.
    Das mit der Katze ist sehr traurig,ich kenne das und kann mir ungefähr vorstellen,wie es dir geht. Das ist der Grund,warum ich immer überlege ein Haustier wieder anzuschaffen, aber die Zeit mit ihnen ist einfach wunderbar und die Erinnerungen,wenn der Schmerz nachlässt,auch.
    Alles Liebe Kathrin

  2. Liebe Katharina,
    Dein Schlafzimmer ist wunderschön eingerichtet, die Farben sind gleichzeitig frisch und gemütlich! Und die alten Holzmöbel passen wunderbar dazu.
    Die Geschichte mit deiner Katze tut mir sehr leid, ich wünsche dir alles Gute und hoffe die Urlaube bringen dir Erholung und Abstand, damit es dir wieder besser geht.
    Alles Liebe!

  3. Was für eine tolle Einrichtung, ich liebe es wie diese alten Holzmöbel so modern wirken und mit dem Anstrich und den Strohelementen einen gemütlichen Flair erhalten. Pure Inspiration für die nächste Wohnung. 🙂

    Und ganz viel Kraft an dich. Meine erste Mieze musste leider nach einer Woche eingeschläfert werden da sie zu schwach war und am Schluss nicht mal mehr stehen konnte. Normal hab ich da einen guten Abstand dazu, am Montag drauf war ich aber heilfroh alleine im Büro zu sitzen es brach nämlich einfach aus mir raus. Wenn etwas seins ist und man sich ums Baby kümmert dann kann man einfach nicht pragmatisch sein und muss man auch nicht.

    1. Hallo Katharina,

      oh nein, das tut mir schrecklich leid! Ich weiß auch nicht, warum es mich immer wieder so zerbeutelt und ich anfange zu heulen, aber mit der Zeit wird es bestimmt besser werden!

      Alles Liebe für dich!

      Katharina

  4. Hallo Katharina,

    es tut mir sehr leid, dass Sherlock gestorben ist. Ich kann Deine Trauer sehr gut nachvollziehen, vor drei Wochen haben wir unseren lieben, dicken Anton einschläfern lassen müssen. Ich könnte immer noch heulen. So ein Tierchen fehlt einem doch sehr.
    Ich wünsche Dir einen schönen Urlaub. Ich bin davon überzeugt, dass er Dir hilft.

    Liebe Grüße aus Köln
    Birgit

  5. Hallo Katharina,
    Dein Schlafzimmer ist einfach zauberhaft……Genau so würde es mir auch gefallen!
    Dass deine Katze gestorben ist, tut mir wahnsinnig leid. Abschied zu nehmen ist immer sehr schwer. Ich verstehe Dich sehr gut. Ich wünsche Dir in der kommenden Zeit viele schöne und lustige Momente die Dich durch die Trauer tragen.
    Sei umarmt. Heisse, sonnige Grüsse aus der Schweiz
    Christina

    1. Hallo Christina,

      vielen dank für deinen lieben Kommentar! Der Kopf sagt natürlich „es ist nur eine Katze“ und das Herz schreit „es ist viel mehr als das“! Ich hoffe auch, dass ich in den nächsten Wochen etwas mehr Abstand dazu bekommme!

      Liebe Grüße

      Katharina

  6. Liebe Katharina,
    ich hoffe, der Kurzurlaub hat dir gut getan. Dass du von deiner Katze Abschied nehmen musstest, tut mir sehr leid. So eine kleine, süße Fellnase vergisst du nicht. Aber all die schönen Momente wirst du ganz gewiss weiter in deinem Herzen tragen.
    Sei lieb gegrüßt
    Katja
    PS: Ich mag die Wandfarbe. Sie gibt einem Zimmer eine unglaublich beruhigende Note und wirkt dennoch sehr lebendig.

    1. Hallo liebe Katja,

      vielen Dank für deine lieben Worte! Mir geht der Tod immer noch super nahe und ich fange oft unvermittelt an zu weinen, unglaublich, wie sehr einem ein Tier ans Herz wachsen kann. Ich hoffe, dass es in den nächsten Wochen besser wird!

      Liebe Grüße

      Katharina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.