DIY – Wandschmuck im Boho Look

Überall gibt es gerade irgendwelche Ausmalbücher für Erwachsene, die unter dem Oberbegriff „meditatives Zeichnen“ angeboten werden. Um ehrlich zu sein, konnte ich mir gar nicht vorstellen, was daran entspannend sein soll, vorgefertigte Muster und Bilder einfach nur auszumalen! Meine Tochter war in der ersten Klasse schon genervt, dass der Hauptjob einer (zumindest am Anfang ;)) hoch motivierten Schülerin daraus bestand, als Hausaufgabe noch zusätzlich das Arbeitsblatt ausmalen zu müssen! Das sorgt doch eher für Frust als Entspannung, wenn man über die Linien rausmalt, im Mandala aus Versehen die Farbreihenfolge der Muster nicht einhält und man nur zwei blöde Grüntöne besitzt, obwohl doch ein ganzer Zauberwald auszumalen ist! Und mal ganz ehrlich: was macht man denn hinterher mit einem ganzen Buch ausgemalter Bilder?! Aufhängen? „Schaut mal, das hab ich ausgemalt!“. Deshalb ist das Malbuch, das ich zum Geburtstag bekommen habe, erstmal unter einem Zeitschriftenstapel verschwunden.

DIY Wandschmuck im Boho Look als Wand Deko im vintage ethno Wandteppich Stil

Anfang dieser Woche wollte ich mir mal rucki zucki einen schicken Wandschmuck im Teppichlook machen und habe recht schnell gemerkt, dass das ein gut-Ding-will-Weile-haben-Projekt wird! Am Anfang wollte ich in mich hinein motzen, weil die Muster erstmal vorgezeichnet und dann auch noch ausgemalt werden mussten. Im Laufe der Arbeit hat es aber immer mehr Spaß gemacht und ich habe mich sogar abends ins Wohnzimmer an den Tisch gesetzt, um weiter zu malen, obwohl oben die Couch nach mir gerufen hat! Ich habe mich nun also mit dem Ausmalen versöhnt (aber nur, wenn ich die Vorlage vorher selbst zeichne!) und tatsächlich Entspannung dabei empfunden!

DIY Wandschmuck im Boho Look als Wand Deko im vintage ethno Wandteppich Stil

Boho Wandschmuck im Wandteppich Look

Ihr braucht:

  • Ein Stück Baumwollstoff oder Leinen, ca. 50 x 70 cm (z.B. „Bomull“ von Ikea)
  • Textilfarbe oder Acrylfarbe (wenn ihr das Teil nicht waschen wollt, aber warum auch?!)
  • Pinsel
  • Lineal, Geodreieck
  • Trickmarker (verschwindet wieder nach einer Weile)
  • Rundholz, ca. 52 cm lang
  • ca. 80 cm dicke Kordel für die Aufhängung
  • Stickgarn-Reste
  • Sticknadel
  • Nähmaschine (oder man näht die Schlaufe mit der Hand, geht auch)
  • Unterlage zum Arbeiten

So wird´s gemacht:

Den Stoff am besten vorher bügeln und auf dem Tisch ausbreiten. Mit Lineal und Stift das gewünschte Muster vorzeichnen. Macht euch da vorher nicht verrückt, sondern arbeitet euch Reihe für Reihe vor, dann fällt euch immer wieder was ein – soll ja entspannen und nicht stressen :)! Anschließend die Muster mit den Farben ausmalen. Ich habe Textilfarben und Acrylfarben verwendet und finde, dass die Acrylfarben fast ein wenig schöner aussehen, weil sie so satt auf dem Stoff sitzen wie auf einer Leinwand.

Nach dem Trocknen näht ihr den Stoff unten um und oben zu einem Tunnel, durch den der Stock passt. An den Seiten habe ich den Stoff nicht umgenäht, da es für mich so mehr nach Teppich ausgesehen hat. Aus Stickgarn habe ich noch kleine Quasten gebunden und unten an den Saum genäht, das gibt dem Wandschmuck den letzten Schliff! Zum Schluss noch den Rundstab einfädeln und den „Wandteppich“ mit der Kordel aufhängen.

Anleitung für einen selbst gemachten DIY Boho Wand Deko im Wandteppich ethno vintage Stil

Dazu habe ich ein wenig im Ethno Look dekoriert. Die Sharon-Früchte sind nur wegen ihrer farblichen Kompatibilität mit der Deko im Einkaufswagen gelandet, ich weiß nicht mal, wie man die isst!

Euch allen ein tolles Faschingswochenende und für alle, die es lieber drinnen bunt treiben als draußen: entspannt euch schön beim malen 🙂

Liebe Grüße! Katharina

Share and Enjoy

  • Facebook
  • Pinterest
  • Tumblr
  • Twitter
  • Google Plus
  • Email
  • RSS
weiterlesen...

Bilder von der Galerie

Eigentlich hatte ich mir meine Deko auf der Galerie ganz anders vorgestellt! Ein luftiges Winterträumchen in Pastell, hier und da ein paar Schneeglöckchen und eine riesige Grobstrickdecke, unter der die komplette Familie samt Katze verschwinden kann. Das Ganze scheiterte allerdings daran, dass ich auf Pastell (noch) keinen Bock habe und dass es bei meinem Blumenhändler nur Primeln gab (ich will Deko und nicht meine Balkonkästen bepflanzen!). Auf der Suche nach passenden Kissen konnte ich das Chaos in meinem Wäscheschrank nicht mehr ertragen und habe kurzerhand alles rausgeschmissen (ein impulsiver Akt blinder Aufräumwut, der sich unglaublich befreiend anfühlt aber dann dem miesen Gefühl weicht, dass man das alles auch wieder einräumen muss).

Zeitlose Dekoideen für das Wohnzimmer im Boho vintage Look

Letztendlich ist es also doch wieder bunt geworden, aber man muss ja nicht unbedingt sein Wohnzimmer im „frozen“-Look gestalten, nur weil die Natur das gerade vorgibt! Und fast trotzig habe ich (allerdings erst nach den Fotos) noch einen Globus auf das Sideboard gestellt, meine Gartenbücher rausgekramt und ein Räucherstäbchen angezündet – für mich der Duft von Sommer und Urlaub!

Zeitlose Dekoideen für das Wohnzimmer im Boho vintage Look

Dass ich für die kleinen Aldi-Kakteen nicht die schwarzen Teelichthalter als Übertöpfe genommen habe, ist wohl dem Räucherstäbchennebel geschuldet! Und für alle, die um das wohl des Ablegers im Glas fürchten: er wird sich schon bald in ein weiches Becken mit Seramis-Kügelchen kuscheln dürfen!

Zeitlose Dekoideen für das Wohnzimmer im Boho vintage Look

Das wars auch schon für heute, ich schmiede jetzt mal exotische Urlaubspläne, nur um dann doch wieder auf dem Bauernhof zu landen, aber vom Sommer träumen tut gerade einfach so gut. Ach ja, ich hab da ja auch noch einen Schrank aufzuräumen… 🙂

Liebe Grüße! Katharina

Share and Enjoy

  • Facebook
  • Pinterest
  • Tumblr
  • Twitter
  • Google Plus
  • Email
  • RSS
weiterlesen...

Mein Vorsatz für das neue Jahr: meinem Stil treu bleiben!

Nach Weihnachten ist ja immer dekotechnisch die Luft raus, eigentlich hat man gar keine Lust mehr, überhaupt irgendwas Unnützes zu besitzen und würde am liebsten den ganzen Krempel zugunsten eines puristischen Nichts verschwinden lassen! Zum Glück hält diese Phase bei mir nur kurz an und gerade bei dem miesen Regenwetter der letzten Tage möchte ich es mir erst recht gemütlich machen. Ich hatte allerdings so gar keine Idee, wie das aussehen soll und habe krampfhaft überlegt, welcher Look passen würde und welche Farben „man jetzt so hat“. Beim Durchforsten meiner Schränke schlich sich das gleiche Gefühl ein wie beim Blick in meinen Kleiderschrank: NICHTS DRIN (was natürlich Quatsch ist!).

Deko im Wohnzimmer im bunten vintage Look gegen trübe Wintertage

Also bin ich mal in mich gegangen und habe mir Gedanken gemacht, wie ich mein Zuhause denn haben möchte und da ist mir spontan das Wort „ehrlich“ eingefallen! Ich mag gar nicht versuchen, jedem Trend hinterher zu jagen oder immer nur super stylishe Dinge zeigen (deshalb ist heute auch mal ein technisches Gerät zu sehen, was ich sonst immer vermeide) – ich möchte einfach alles um mich haben, was mir wichtig ist und wozu mir eine Geschichte einfällt!

Deko im vintage Look für einen ganz persönlichen Stil

Ich bin natürlich trotzdem anfällig für Trends (für das viele Kupfer in unserem Haus würde ich auf dem Schrottplatz ein Vermögen bekommen), möchte dabei aber gerne meine eigene Handschrift zeigen. Und deshalb ist es im Wohnzimmer wieder genau so, wie ich mich am wohlsten fühle: bunt :)!

Deko im Wohnzimmer im bunten vintage Look gegen trübe Wintertage

Jetzt hat sich schon wieder die Dose aufs Foto geschlichen, das soll keine Werbung für das Getränk sein, ich habe es noch nicht mal probiert – aber auf die tolle Dose lass ich nix kommen :)!

Dekoideen für die Zeit im Winter nach Weihnachten in bunten Farben im boho vintage Look

Und nun die weisen Worte am Schluss zum Tag der Poesie: Wenn ihr euch eine Veränderung in eurer Bude wünscht, dann sucht eure liebsten Stücke raus und dekoriert mit Lieblingsfarben, dann wird es von ganz allein gemütlich (und nebenbei bestimmt auch ein wenig stylish ;)).

Alles Liebe! Katharina

Share and Enjoy

  • Facebook
  • Pinterest
  • Tumblr
  • Twitter
  • Google Plus
  • Email
  • RSS
weiterlesen...

DIY – Kerzenleuchter aus Treibholz

Diese Woche hat mich der Aufräumwahn ergriffen, mein Atelier wurde schon einer Ausmistaktion unterzogen und ich sortiere momentan eigentlich alles, was mir in die Finger kommt! Am Sonntag habe ich in meinem Schrank ein bestimmtes Oberteil nicht gefunden und kurzerhand alles aus dem Schrank geworfen und neu eingeräumt. Seltsamerweise wird mein Schaffensdrang von einer gleichzeitigen Unlust und Antriebslosigkeit begleitet, die mich spätestens ab 19.30 Uhr an die Couch fesselt. Ich räume auf, motze dabei aber leise in mich hinein. Das Ganze wird am Samstag darin gipfeln, dass ich aus einer Schnapsidee heraus beschlossen habe, mit einer Freundin auf dem Flohmarkt zu verkaufen! Im November!

selbst gemachter DIY Kerzenleuchter im Boho Look als do it yourself Deko im Wohnzimmer im Herbst

Beim Aufräumen meines Ateliers sind mir ganz viele vergessene Schätze in die Hände gefallen wie die langen dünnen Stabkerzen, die ich irgendwann mal auf dem Flohmarkt gekauft habe. Da ich keine Ahnung habe, wo man so dünne Kerzen normalerweise reinsteckt, habe ich einen Kerzenhalter aus einem Stück Treibholz gemacht.

selbst gemachter DIY Kerzenleuchter im Boho Look als do it yourself Deko im Wohnzimmer im Herbst

Na ja, die Fotos hätte ich mir auch sparen können, das Teil erklärt sich auf den ersten Blick von selbst. Aber da Step-Fotos bei mir schon fast automatisch ablaufen, kommt hier noch die Anleitung, muss ja alles seine Vollständigkeit haben: Die Enden des Holzes (es muss ja kein Treibholz sein, ein Stück Baumstamm tut es auch) abkleben und ansprühen und Löcher für die Kerzen bohren.

selbst gemachter DIY Kerzenleuchter im Boho Look als do it yourself Deko im Wohnzimmer im Herbst

Wenn meine Schwester die beiden Kerzenleuchter aus Holz im Vordergrund sieht, schimpft sie bestimmt mit mir, dass ich die ollen Dinger immer noch habe! Wir haben sie für unsere erste Wohnung mit 18 gekauft, aber ich kann mich einfach nicht davon trennen. Ich komme momentan sowieso immer mehr dahinter, dass ein gemütliches Zuhause nicht durch ständig neue „Markendeko“ geschaffen wird, sondern dass es die lieb gewonnenen Kleinigkeiten sind, die einem Zuhause einen ganz eigenen Stempel aufdrücken!

selbst gemachter DIY Kerzenleuchter im Boho Look als do it yourself Deko im Wohnzimmer im Herbst

Zum Schluss noch was in eigener Sache, weil ich sonst platze vor Stolz: Meine geknipste Homestory von Felix und Elisa ist im neuen Sweet Living Magazin zu sehen und hat es sogar auf´s Cover geschafft!

Ich wünsche Euch noch eine schöne Woche, ich werde so langsam mal für den Flohmarkt ausmisten und meine lange Unterhose suchen :P. In welchem Modus seid Ihr gerade – Herbstputz oder Herbstmüdigkeit?

Liebe Grüße! Katharina

Share and Enjoy

  • Facebook
  • Pinterest
  • Tumblr
  • Twitter
  • Google Plus
  • Email
  • RSS
weiterlesen...

Herbstliche Tischdeko

Oh Mann, ist echt schon wieder Montag? Heute hat es wirklich jeder in unserer Familie versucht, um das Aufstehen herum zu kommen, mein Sohn hat sich furchtbar krank gefühlt und ich habe meinem Mann sogar Geld geboten, um liegen bleiben zu können! Hat alles nix genützt, wir haben uns tapfer in unser Schicksal ergeben. Wenn man ein tolles Wochenende hinter sich hat, zeigt der Alltag seine fiese Fratze der Gewöhnlichkeit. Genug gejammert, ich zeige Euch heute ein paar Bilder meiner Tischdeko vom Samstag. Mein Mann und ich haben unsere Geburtstage mit ein paar Freunden und einem leckeren Essen gefeiert.

Herbstliche Party Tischdeko im Boho vintage Stil mit Deko aus dem Wald

Wie schon zur Einschulung meiner Tochter haben wir das Wohnzimmer ausgeräumt und eine lange Tafel in den Raum gestellt. Unglaublich, wieviel Platz wir plötzlich ohne die Sitzgruppe haben, es hätten nur noch schwebende Kerzen über dem Tisch gefehlt und wir hätten uns gefühlt wie im Speisesaal in Hogwarts!

Herbstliche Party Tischdeko im Boho vintage Stil mit Deko aus dem Wald

Für die Deko habe ich ganz viele kleine Vasen, Teelichthalter, Kerzen und Schalen auf dem Tisch verteilt und Kastanien, Tannenzapfen, Äste und Blätter dazwischen gelegt. Bei so einer großen Tafel darf es ruhig ein wenig mehr sein, sonst sieht der Tisch schnell ein wenig verloren aus. Am Ende stand so viel auf dem Tisch, dass die Gäste sich Ihr Essen vom Büffet nehmen mussten. Schüsseln hätten da nun wirklich nicht mehr hingepasst…

Herbstliche Party Tischdeko im Boho vintage Stil mit Deko aus dem Wald

Für den herbstlichen Touch sorgen Beerentöne, Senfgelb und Petrol. Metalltöne wie Kupfer, Messing und Silber habe ich einfach untereinander gemischt, das gefällt mir momentan richtig gut.

Herbstliche Party Tischdeko im Boho vintage Stil mit Deko aus dem Wald

Und so sah der Tisch am Abend in Aktion aus:

Herbstliche Party Tischdeko im Boho vintage Stil mit Deko aus dem Wald

Ich wünsche Euch einen tollen Start in die neue Woche, tragt es mit Fassung, immerhin sind wir ja schon mal aufgestanden ;).

Liebe Grüße! Katharina

Share and Enjoy

  • Facebook
  • Pinterest
  • Tumblr
  • Twitter
  • Google Plus
  • Email
  • RSS
weiterlesen...

Wieder zu Hause…

Menschenskinder, das war ja die aller längste Sommer-Blogpause überhaupt! Wir sind zurück aus dem Urlaub und ich finde gerade nur mühselig in den Alltag, hier sind ja noch Ferien und deshalb geht alles noch etwas chaotisch zu bei uns. Ich freue mich aber schon wieder richtig auf´s Bloggen und auf einen kuscheligen Herbst zu Hause!

Dekoideen im skandinavischen boho vintage Look für das Wohnzimmer im Sommer in frischen Farben

Ich habe unser Häuschen ganz schön vermisst in den zwei Wochen auf dem Campingplatz. Heimkommen ist wirklich etwas ganz Großartiges, weil man dann mal wieder auf alle Details achtet, geht es Euch genauso?

Dekoideen im skandinavischen boho vintage Look für das Wohnzimmer im Sommer in frischen Farben

Farblich stehe ich gerade auf Blau und Gelb, ansonsten hat sich im Wohnzimmer nicht allzu viel verändert. Mal sehen, wann es mich packt und mal wieder das große Möbelrücken losgeht, aber im Moment gefällt es mir so ganz gut.

Dekoideen im skandinavischen boho vintage Look für das Wohnzimmer im Sommer in frischen Farben

Dekoideen im skandinavischen boho vintage Look für das Wohnzimmer im Sommer in frischen Farben

So, das war ein kurzer Einblick ins Wohnzimmer ohne großartige Neuigkeiten (langweilt Euch das eigentlich inzwischen?). Was gibt es denn bei Euch neues?

Liebe Grüße

Katharina

Share and Enjoy

  • Facebook
  • Pinterest
  • Tumblr
  • Twitter
  • Google Plus
  • Email
  • RSS
weiterlesen...

Auf das Leben und den Sommer (Rezepte für einen gemütlichen Sommerabend)

Ja, ich weiß, die Überschrift klingt schon ein wenig theatralisch, aber nach so langer Abwesenheit meinerseits kann man ruhig ein wenig auf die Tränendrüse drücken. Ich melde mich mal kurz live vom besten Sommer EVER, in dem ich so unglaublich viele tolle Dinge erlebt und das Leben in vollen Zügen genossen habe! Ich hoffe, Ihr seht es mir nach, dass es hier noch ein bis zwei Wochen etwas ruhiger bleibt, aber ich bin mit diesem Sommer noch lange nicht fertig, auch wenn er inzwischen eher sanft als brütend heiß daher kommt!

Dekoideen im Boho vintage Look und Rezepte für einen Abend mit Freunden und leckerem Stockbrot mit Dips am Lagefeuer

Ich war ja auch nicht gaanz untätig, sondern habe einen Artikel mit Rezepten für den Blog von DEPOT geschrieben, dort findet Ihr auch das Rezept für Stockbrot-Teig. (Ach so, habe ich noch gar nicht erzählt, dass ich zusammen mit einigen anderen tollen Bloggerinnen für DEPOT schreibe?! Schaut mal vorbei, da gibt es wirklich schöne Blogposts :)).

Dekoideen im Boho Look und Rezepte für Stockbrot und Dips am Lagerfeuer mit Freunden als perfekter Sommerabend am Wasser

In dem Beitrag geht es um Lagerfeuerstimmung zu Hause und es war so ein toller Abend, als ich die Fotos gemacht habe, dass mich die Abenteuerlust gepackt hat und ich nochmal mit der Deko und neuen Rezepten in die große weite Welt gezogen bin! Also eigentlich bin ich nur an den Bach in meinem Heimatort gefahren und konnte sogar fast das Haus meiner Eltern sehen, aber das kam mir als Kind schon immer gaaanz weit weg vor, wenn wir am Bach gespielt haben…

Dekoideen im Boho Look und Rezepte für Stockbrot und Dips am Lagerfeuer mit Freunden als perfekter Sommerabend am Wasser

Das Bild oder besser gesagt der Abend am Bach war für mich die perfekte Sommernacht, in der wir bis es längst dunkel war gequatscht und gefuttert haben. Und dabei passte alles, was wir brauchten, in die zwei Weinkisten!

Rezept für Caponata und Tapenade als Dips zu Stockbrot am Lagerfeuer im Sommer mit Freunden

Zugegeben, Tapenade aus schwarzen Oliven sieht jetzt nicht so unglaublich appetitlich aus, ist aber wirklich lecker!

Tapenade – schwarze Olivenpaste

  • 200 g schwarze Oliven (eigentlich mit Stein, aber wir sparen uns frecherweise die Pulerei und nehmen entsteinte)
  • 60 g Kapern
  • 20 g Sardellenfilets
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2-3 EL Olivenöl
  • Pfeffer

Alle Zutaten im Mixer pürieren und – wer hätte das gedacht – schon fertig :)!

Rezept für Caponata und Tapenade als Dips zu Stockbrot am Lagerfeuer im Sommer mit Freunden

Caponata (eingelegtes sizilianisches Gemüse)

  •  2 mittelgroße Auberginen
  • 1 Zwiebel
  • 3 Stangen Sellerie
  • 1 Bund gehackte Petersilie
  • 2 EL Kapern
  • 1 EL Rosinen
  • 1 Dose Pizzatomaten
  • 1 TL Oregano
  • 2–3 EL Essig (z.B. Weißweinessig)
  • Salz, Pfeffer
  • etwas Zucker
  • Olivenöl
  • 2 EL geröstete Mandelscheiben

Die Auberginen würfeln und 10-15 Minuten in Wasser einlegen. Die Zwiebel hacken, den Sellerie in Scheiben schneiden. Beides zusammen mit den Auberginen in Olivenöl etwa 10 Minuten dünsten. Anschließend Kapern, Rosinen, Tomaten, Oregano, Salz, Pfeffer und Zucker dazu geben und 10 Minuten leicht köcheln lassen. Vor dem Servieren Petersilie, Essig und geröstete Mandelblättchen dazu geben. Der Geschmack sollte leicht süß-säuerlich sein.

Rezept für sizilianische Caponata und Tapenade aus schwarzen Oliven als Dip zu Stockbrot am Lagerfeuer mit Freunden im Sommer

Dazu gab es mal wieder Stockbrot, das im Gegensatz zu früher, als wir Kinder es bei den Pfadfindern nicht abwarten konnten und den Teig mehr roh als knusprig gefuttert haben, erstaunlich lecker schmeckt!

Rezept für sizilianische Caponata und Tapenade aus schwarzen Oliven als Dip zu Stockbrot am Lagerfeuer mit Freunden im Sommer

Rezept für sizilianische Caponata und Tapenade aus schwarzen Oliven als Dip zu Stockbrot am Lagerfeuer mit Freunden im Sommer

Rezept für sizilianische Caponata und Tapenade aus schwarzen Oliven als Dip zu Stockbrot am Lagerfeuer mit Freunden im Sommer

2015-08-11SundownerDeko-7

 

Ich werde gerade ganz sentimental wenn ich daran denke, dass der Sommer vielleicht schon bald vorbei ist. Was war denn Euer Highlight diesen Sommer?

Alles Liebe, ich melde mich, sobald der Wind sich dreht (ich liebe Filmzitate ;))

Katharina

Share and Enjoy

  • Facebook
  • Pinterest
  • Tumblr
  • Twitter
  • Google Plus
  • Email
  • RSS
weiterlesen...

Zuhause bei… Elisa und Felix

Heute freue ich mich, nach einer Ewigkeit mal wieder eine selbst geknipste Homestory zeigen zu können! Diesmal mussten schon wieder meine Schwägerin Elisa und mein Schwager Felix dran glauben, die letzten Wochen waren sie mit der Gestaltung meines Blogs beschäftigt und jetzt mit aufräumen für das Shooting :P. Ja, bei mir wird eben immer die Familie eingespannt! (Achtung, es folgen ziemlich viele Bilder, aber ich konnte mich einfach nicht entscheiden).

Wohnideen im Boho Loft mit  Deko Ideen im vintage Look

Die beiden wohnen in einer traumhaft schönen Stadtwohnung auf zwei Etagen. Ich liebe den Boho Touch in der Einrichtung und wie lässig die beiden Designklassiker und Flohmarktfunde kombinieren.

Wohnideen im Boho Loft mit  Deko Ideen im vintage Look

Wohnideen im Boho Loft mit  Deko Ideen im vintage Look

Wohnideen im Boho Loft mit  Deko Ideen im vintage Look

Wohnideen im Boho Loft mit  Deko Ideen im vintage Look

Ich habe in der Küche schon viele String Regale zum Aufhängen gesehen, aber noch nie ein so großes für Geschirr und Küchenschnickschnack…

Wohnideen im Boho Loft mit  Deko Ideen im vintage Look

Natürlich richtet sich mein Blick als bekennende Teppich-Fetischistin sofort auf den Boden: ist der nicht toll?! (ich muss echt mal fragen, wo sie den her hat, will das noch jemand wissen?).

Wohnideen im Boho Loft mit  Deko Ideen im vintage Look

Der Schrank ist nicht nur Postgelb, das war auch mal ein Postschrank…

Wohnideen im Boho Loft mit  Deko Ideen im vintage Look

Die vielen Balken und die urige Holztreppe machen den Raum total gemütlich. Irgendwie muss ich bei der Couchecke immer an einen Zirkuswagen denken – und Fernweh bekomme ich auch!

Wohnideen im Boho Loft mit  Deko Ideen im vintage Look

Wohnideen im Boho Loft mit  Deko Ideen im vintage Look für das Ankleidezimmer

Über die Treppe gelangt man in den ersten Stock, in dem sich ein Ankleidezimmer, das Schlafzimmer und eine riesige Dachterasse befinden (in meinem Buch habe ich sie schon gezeigt ;)).

Wohnideen im Boho Loft mit  Deko Ideen im vintage Look für das Schlafzimmer

Wohnideen im Boho Loft mit  Deko Ideen im vintage Look für das Schlafzimmer

Wohnideen im Boho Loft mit  Deko Ideen im vintage Look für das Schlafzimmer

Wohnideen im Boho Loft mit  Deko Ideen im vintage Look

Das hier ist mein absolutes Lieblingsbild von dem Shooting bei Elisa und Felix: die Theaterstühle, die Wand, der Teppich – hach!

Eigentlich wollte ich zum Schluss nur ein ganz olles Portrait von Elisa machen, aber dann hat das Knipsen so viel Spaß gemacht! Ich habe immer gesagt, dass ich lieber Deko als Menschen fotografiere, aber das wird jetzt meine neue Leidenschaft!

ZuhausebeiElisa+Felix-26

Vielen Dank an Elisa und Felix, dass ich bei Euch fotografieren durfte und Ihr uns Euer Zuhause zeigt!

Falls Eure Bude auch richtig schnuckelig ist und Ihr gerne mal von mir Besuch bekommen würdet (und es von der Entfernung her passt), schickt mir gerne eine Nachricht und ein, zwei Fotos :).

So, ich muss jetzt noch einen Sixpack (bestehend aus vier) Fanta Klassik trinken, weil ich morgen damit was vor habe…

Alle Liebe! Katharina

Share and Enjoy

  • Facebook
  • Pinterest
  • Tumblr
  • Twitter
  • Google Plus
  • Email
  • RSS
weiterlesen...

diy – Anhänger mit Trockenblumen

Bo-ho-ho liebe Freunde an diesem Montagmorgen. Obwohl eine furchtbar vollgepackte Woche vor mir liegt, habe ich dennoch eine bomben Laune und hoffe, Euch damit anstecken zu können (wenn nicht, probiert es mal mit diesem Lied, es läuft bei mir gerade in voller Lautstärke im Hintergrund :)). Heute zeige ich Euch putziges DIY Anhänger im Boho Look, für die ich kleine Schnapsflaschen und Fläschchen von einem Vitaminpräparat benutzt habe (ja, da drängt sich ein Zusammenhang zwischen beiden Substanzen geradezu auf  – nach zwei Schnäppschen brauche ich wirklich eine Kur ;)).

DIY upcycling Anhänger im Boho Look mit Trockenblumen und Leder als Schmuck oder als Deko für die Wand

Seit ich für mein Buch einen Kranz mit Trockenblumen gemacht habe, stehe ich wirklich total darauf! Die Farben sind so wundervoll leuchtend und mir fallen so unglaublich viele Dinge damit ein, dass ich jetzt sogar Strohblumen im Garten angepflanzt habe.

DIY upcycling Anhänger im Boho Look mit Trockenblumen und Leder als Schmuck oder als Deko für die Wand

DIY upcycling Anhänger im Boho Look mit Trockenblumen und Leder als Schmuck oder als Deko für die Wand

Man braucht:

  • kleine Flaschen aus Glas oder Plastik
  • Reste Leder oder Kunstleder, zur Not auch dicken Filz
  • Trockenblumen (Strandflieder oder Schleierkraut, Hauptsache kleine Blüten oder nur die Blätter von großen Blüten)
  • ein Stück Draht
  • Zange
  • Schere
  • eine Nadel
  • Textilkleber oder guten Kraftkleber
  • Lederbänder oder Kordel

So wird´s gemacht:

Aus dem Leder eine Manschette in der Länge des Flaschenhalses zuschneiden, die bündig abschließt. Mit Kraftkleber am Flaschenhals festkleben. Einen Kreis aus Leder ausschneiden, der genau auf die Öffnung der Flasche passt. Mit der Nadel zwei Löcher wie bei einem Knopf in den Kreis stechen. Ein Stück Draht zur Schlaufe formen und durch die Löcher fädeln. Auf der Rückseite verknoten und den Draht etwas kürzen.

Die Flasche mit Trockenblumen füllen und den Deckel darauf kleben und eine Kordel oder ein Lederband durchfädeln.

DIY upcycling Anhänger im Boho Look mit Trockenblumen und Leder als Schmuck oder als Deko für die Wand

DIY upcycling Anhänger im Boho Look mit Trockenblumen und Leder als Schmuck oder als Deko für die Wand

Einen Anhänger hatte ich letzte Woche zu einem Kleid an und wurde ständig angesprochen (vielleicht war es auch nur Mitleid für die Frau mit der Schnapsflasche um den Hals!). Als Trio hängen sie jetzt ganz lässig im Schlafzimmer als Deko an der Wand…

Ich wünsche Euch allen einen tollen Start in die neue Woche und ein wenig Hippie-Feeling im Herzen!

Alles Liebe! Katharina

(PS: Ich weiß auch schon, von wem der erste Kommentar hierzu kommt, Jenny – bitteschön :))

Share and Enjoy

  • Facebook
  • Pinterest
  • Tumblr
  • Twitter
  • Google Plus
  • Email
  • RSS
weiterlesen...

Farbflash auf der Galerie

Heute habe ich mir mal überhaupt nichts vorgenommen. Das klingt vielleicht für Viele total banal, was soll man am Sonntag schon machen außer faulenzen, aber für jemanden wie mich mit Hummeln im Hintern ist das echt mal eine dolle Sache! Wir sind mit einem leckeren Frühstück im Garten in den Tag gestartet und dann hat jeder von uns sein eigenes Ding gemacht: Die Kinder haben im Garten gespielt, mein Mann hat unseren neuen Grill aufgebaut und ich habe ein wenig im Haus umgeräumt. Zum Essen haben wir uns dann alle wieder getroffen und den Grill eingeweiht!

Dekoideen im Wohnzimmer auf der Galerie im boho vintage Look in bunten Farben im Frühling

Bei dem schönen Wetter heute ist die Deko von ganz alleine so bunt geworden! Der Tisch von der vintage Sitzgruppe ist nun nach oben gewandert (natürlich nicht von selbst, Ihr hättet mich mal sehen sollen, wie ich den Tisch alleine die Treppe hoch gewuchtet habe).

Dekoideen im Wohnzimmer auf der Galerie im boho vintage Look in bunten Farben im Frühling

Vielen dank an dieser Stelle an die Stadtgärtnerei, die mir die Sonntags-Blumen am Straßenrand – äh – zur Verfügung gestellt hat (hätten Sie eine Box aufgestellt, hätte ich auch ein paar Euro eingeworfen, ich schwör´s! :P).

Dekoideen im Wohnzimmer auf der Galerie im boho vintage Look in bunten Farben im Frühling

Ich wünsche Euch noch einen gemütlichen Abend!

Alles Liebe! Katharina

PS: Jaa, ich weiß doch, dass ihr wissen wollt, woher ich den Teppich habe! Er ist von maisons du monde, war überhaupt nicht teuer, aber das Muster ist nur aufgedruckt, was ihn natürlich auch ein wenig billig wirken lässt (was aber ja letztendlich auch war)…

Share and Enjoy

  • Facebook
  • Pinterest
  • Tumblr
  • Twitter
  • Google Plus
  • Email
  • RSS
weiterlesen...

Wohnzimmer im Boho Look + Giveaway*

Vielen Dank für Eure vielen Kommentare zu den Balkonstühlen, es freut mich, dass Ihr solche „aus mach neu“- Projekte genauso toll findet wie ich! Heute habe ich mal nicht gewerkelt, sondern dekoriert und ein kleines Gewinnspiel für Euch! Ihr kennt ja inzwischen meinen persönlichen Teppich-Spleen und Ihr habt mich schon oft gefragt, wo ich meine Teppiche denn kaufe! Da ich hier immer wieder auf bonprix verwiesen habe, bin ich mit dem zuständigen Social Media Team dort in Kontakt gekommen und ich freue mich, nun ein paar Artikel zum Thema Einrichtung und DIY für die Seite Mode + Mehr von bonprix schreiben zu dürfen! Da ich nur über Themen schreibe, die mich auch wirklich interessieren, habe ich ein paar Dekotipps für meinen liebsten Einrichtungsstil im Sommer verfasst: den Boho Look!

Dekoideen für ein Wohnzimmer im Boho Look mit bunten Farben und Mustern und Deko von bonprix

Natürlich habe ich unser Wohnzimmer gleich mal passend zum Boho Look dekoriert. Aber in diesem Bild hat sich ein Fehler versteckt! Richtig, der Hängesessel ist gar nicht meiner, da ich ja bereits eine Korbschaukel von meinen Eltern abgestaubt habe!

Der Sessel ist doch für Euch! Ich habe ihn nur für das Foto aufgehängt und ihn nur gaaanz kurz auf seine Bequemlichkeit getestet (bestanden!).

Dekoideen für ein Wohnzimmer im Boho Look mit bunten Farben und Mustern und Deko von bonprix

Wenn Ihr den Hängesessel gewinnen wollt (der sich sicher auch super im Garten macht), müsst Ihr nur Folgendes tun:

Schaut doch mal kurz bei meinem Artikel für bonprix vorbei und verratet mir, was Ihr vom Boho Look haltet! Ist das was für Euch oder bevorzugt Ihr einen anderen Stil?

Das Gewinnspiel geht bis zum 10.08. (22 Uhr), am 11.08. gebe ich den Gewinner/ die Gewinnerin hier bekannt!

Teilnehmen kann jeder aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Ein zusätzliches Los erhaltet Ihr, wenn Ihr den Beitrag bei facebook teilt (bitte vermerkt das in Eurem Kommentar hier).

Viel Glück und ein tolles Wochenende für Euch!

Katharina

*Dies ist eine kommerzielle Kooperation, meine persönliche Meinung ist dabei aber wie immer unbeeinflusst!

Share and Enjoy

  • Facebook
  • Pinterest
  • Tumblr
  • Twitter
  • Google Plus
  • Email
  • RSS
weiterlesen...

bohemian birthday brunch

Ich habe an meinem Geburtstag ein paar liebe Freunde zum Brunch eingeladen. Die Deko im Boho Style hätte nach meinem Geschmack noch üppiger sein können, aber da hat mein Mann protestiert – form follows function eben. Schade eigentlich.

Share and Enjoy

  • Facebook
  • Pinterest
  • Tumblr
  • Twitter
  • Google Plus
  • Email
  • RSS
weiterlesen...